Neuer TV muss her...

    • BoneCS
      BoneCS
      Bronze
      Dabei seit: 14.10.2006 Beiträge: 5.454
      Hi,

      also ich brauch ein neues TV Gerät und da is mir dieses welches hier ins Auge gesprungen Sony KDF 50 E 2010 AEP 50 Zoll und hab den für 1,3k€ gefunden.

      sonst irgend welche Empfehlungen?
      Ich wollt ja eigentlich KEINEN LCD/Plasma TV, weil auf denen das TV Programm ja nur noch schlecht aussieht aber da es ja sonst keine Geräte in der erforderlichen Größe mehr gibt (Bildschirm muss mind. 1m Durchmesser haben). Hätt ich jetzt mit dem geliebeugelt... Allerdings hab ich üüüberhaupt keine Ahnung von TVs, also pls input! :D
  • 11 Antworten
    • Penishaubize
      Penishaubize
      Bronze
      Dabei seit: 04.06.2006 Beiträge: 4.863
      Würde auf jeden Fall einen Samsung 1080p FullHD Fernseher kaufen. Sind eigentlich alle gut, aber damit sich 1080p auch lohnt schon so 40"+
    • Petathebest
      Petathebest
      Bronze
      Dabei seit: 22.02.2006 Beiträge: 2.634
      den du dir ausgesucht hast, ist ein Rückpro. Die haben auch eine ziemliche Tiefe, dafür großes Bild bei guter Bildqualität. Alle 6000 bis 8000 Betriebsstunden brauchst du eine neue Lampe, Kosten circa 250 Euro. Wenn der TV 10 Stunden am Tag läuft, dann so alle 2 Jahre, das können enorme Kosten werden.

      Schau mal hier, LCD's ab 40", sortiert nach Beliebtheit:

      http://geizhals.at/deutschland/?cat=tvlcd40&sort=t&bpmax=&asuch=&filter=+Angebote+anzeigen+&pixonoff=on

      Beste Bildqualität haben Plasmas:

      http://geizhals.at/deutschland/?cat=tvplasma&sort=t&bpmax=&asuch=&filter=+Angebote+anzeigen+&pixonoff=on

      dafür haben die immer eine spiegelnde Glasscheibe davor.

      Grüße

      Peta
    • M4ST0R
      M4ST0R
      Bronze
      Dabei seit: 02.02.2006 Beiträge: 10.186
      Hab mir letztens einen 32" LCD von LG geholt und mit HDReady ist das doch recht verpixelt immer wenn ein neues Bild kommt. Meistens bei FreeTV-Kanälen. Bei Premiere aber ist überwiegend alles top, außer bei billigen Dokus oder Sport aus anderen Ländern wo es nicht mit HD aufgenommen wird.

      Selbiges wenn du Filme anschaust: Xvid/DVD verpixelt, HDDVD gut.

      Vielleicht nimmst du dir doch lieber einen etwas kleiner, aber dafür mit FullHD.

      Zwar liefert Plasma das bessere Bild, aber diese Bildschirme sind nicht besoderst langlebig, weil die Bilder eingebrannt werden. Z.B. wirst du merken, wenn du lange Pro7 schaust und dann Werbung kommt, dass das Zeichen immer noch leicht sichtbar ist. Bei einem Kollegen war das sogar ganz schlimm, sein 2 Jahre alter Plasma hatte eine recht hohe Verzögerungszeit wodurch auch wenn sich das Bild bereit geändert hat, man leicht das alte noch gesehen hat.
    • bakki1
      bakki1
      Global
      Dabei seit: 23.07.2006 Beiträge: 2.256
      Mitlerweile haben Plasmas keine großen Einbrennprobleme mehr.
    • Kreatief
      Kreatief
      Bronze
      Dabei seit: 28.01.2006 Beiträge: 13.896
      Zu Weihnachten sollen neue Laserfernseher rauskommen. Halber Preis, wesentlich bessere Quali.

      Ich warte noch so lange und schaue dann was es so gibt. Die momentanen TVs finde ich allesamt schlecht. (Zumindest die, die ich gesehen habe)
    • Pokerstar89
      Pokerstar89
      Bronze
      Dabei seit: 09.02.2007 Beiträge: 1.158
      wie findet ihr den Tv im pokerstars shop für 50k FPP
      lohnt es sich den zu bestellen oder sollte man da lieber en amzongutschein für 500€ nehmen un sich dann dort was kaufen?
    • Petathebest
      Petathebest
      Bronze
      Dabei seit: 22.02.2006 Beiträge: 2.634
      Original von Kreatief
      Zu Weihnachten sollen neue Laserfernseher rauskommen. Halber Preis, wesentlich bessere Quali.

      Ich warte noch so lange und schaue dann was es so gibt. Die momentanen TVs finde ich allesamt schlecht. (Zumindest die, die ich gesehen habe)

      LASER-TV
      Erst kürzlich sagte Rank DeMartin Vizepräsident für Marketing und Produkte bei Mitsubishi Digital Electronics das seine Firma das Ziel verfolgt einen Laser-TV Prototypen auf der CES-2008 vorzustellen.

      Novalux der Hersteller der Laser hatte immer das Ziel das Weihnachten 2007 sogar schon erste Geräte in den Läden stehen werden. So realistisch muss man sein dass sich das nicht ausgehen wird. Nach unserer Einschätzung nach sollte nichts mehr schiefgehen mit den Laser usw. werden die ersten Rückprojektionsfernseher mit DLP und Laser Mitte 2008 erhältlich sein. In welcher Preisklasse die Geräte liegen werden ist reine Spekulation. Eines ist Gewiss von den Technischen Daten werden diese Fernseher um längen besser sein als LCD und Plasma Fernseher.

      Quelle:

      http://www.fachwissen-katalog.de/2007/07/19/wann-kommen-laser-tv-und-sed-tv/

      Grüße

      Peta

      p.s. Einbrennprobleme bei Plasmas gibts eigentlich nur in den ersten 100 Betriebsstunden. Daher soll man während dieser Zeit immer Fullscreen ohne schwarze Ränder schauen, dann gibts keine Probleme.
    • kaeptnkuk
      kaeptnkuk
      Bronze
      Dabei seit: 20.06.2006 Beiträge: 993
      Original von Kreatief
      Halber Preis, wesentlich bessere Quali.
      woher haste das denn?



      bin momentan auch am überlegen...
      da ja momentan full hd immer günstiger werden zieht das die preise der hd ready gerät immer weiter runter....
      da man full hd mM nur für hdfilme und playsi3 wirklich gebrauchen kann, würd mir eigentlich logger ein hd ready reichen.
      die kriegt man ja teilweise hinterhergeschmissen.
      welchen 40 zoller würdet ihr da so empfehlen?
    • Penishaubize
      Penishaubize
      Bronze
      Dabei seit: 04.06.2006 Beiträge: 4.863
      Original von M4ST0R
      Hab mir letztens einen 32" LCD von LG geholt und mit HDReady ist das doch recht verpixelt immer wenn ein neues Bild kommt. Meistens bei FreeTV-Kanälen. Bei Premiere aber ist überwiegend alles top, außer bei billigen Dokus oder Sport aus anderen Ländern wo es nicht mit HD aufgenommen wird.

      Selbiges wenn du Filme anschaust: Xvid/DVD verpixelt, HDDVD gut.

      Vielleicht nimmst du dir doch lieber einen etwas kleiner, aber dafür mit FullHD.

      Im FreeTV bekommst du bis auf Spielfilme und Serien ja sowieso nur SDTV, ist klar, dass das dann verpixelt ist auf nem 32". Da hilft auch kein FullHD. Einen kleineren mit FullHD zu nehmen ist auch nicht so sinnvoll, da du bei ner kleineren Diagonalen keinen Unterschied zwischen 720p und 1080p siehst, wenn du nicht gerade direkt davor sitzt.
    • BoneCS
      BoneCS
      Bronze
      Dabei seit: 14.10.2006 Beiträge: 5.454
      das problem bei mir is, ich brauch mind 1m bildschirmdiagonale. der tv steht nämlich gute 6m von d,er couch entfernt und ich hab keinen bock mit nem fernglas TV zu gucken ;)
    • kaeptnkuk
      kaeptnkuk
      Bronze
      Dabei seit: 20.06.2006 Beiträge: 993
      guck mal im hifi-forum.de

      da gibts massig tipps zu allen geräten