Nl25 SSS SH total fishy?

    • Link2k89
      Link2k89
      Bronze
      Dabei seit: 22.04.2007 Beiträge: 247
      Hi,
      Also ich spiele seit kurzem SSS SH auf Nl25 eig hätte ich die BR für Nl100 aber das ganze ist für mich doch eher ein experiment also fange ich 2 limits niedriger an zu spielen als ich sonst spiele. Meine Frage ist jetzt ob es normal ist das auf Nl25 an fast jedem Tisch Spieler sitzen die einen mit fast jedem Trash ausbezahlen oder ob ich nur Glück mit der Tischwahl hatte. Hab halt noch nicht so viele Hände gespielt bis jetzt etwa 3k. Wär nett wenn mir das jemand bestätigen kann und wenn ja inwiefern ändert sich das ganze auf den höheren limits? Fühl mich im mom wie im himmel, bin in meinen 3k händen etwa 200$ up was ja etwa 13BB/100 Hände bedeutet. Schon klar das das net soo extrem weitergehn wird wär aber schon geil wenn die Gegner immer auf diesem niedrigen level bleiben würden:) .
      MfG link
  • 9 Antworten
    • DjKologe
      DjKologe
      Bronze
      Dabei seit: 16.02.2006 Beiträge: 95
      ja nl25sh is megafischi
    • KiaKiaKia
      KiaKiaKia
      Bronze
      Dabei seit: 28.03.2007 Beiträge: 1.682
      naja ich würd das eher als upswing bezeichnen als ich zum ersten ma nl50 gespielt bin ich nach 4k hände 9stacksup gewesen !!! und seid dem nur noch breakeven.
    • Indy1701e
      Indy1701e
      Bronze
      Dabei seit: 16.07.2007 Beiträge: 40.336
      Mal so ne Frage, lohnt sich bei der Starting-Handrange der SSS überhaupt ein SH-Table? So wenig Hände wie man da spielt (selbst wenn man die Range erweitert), fressen einen die Blinds nicht auf?
    • KiaKiaKia
      KiaKiaKia
      Bronze
      Dabei seit: 28.03.2007 Beiträge: 1.682
      Original von Indy1701e
      Mal so ne Frage, lohnt sich bei der Starting-Handrange der SSS überhaupt ein SH-Table? So wenig Hände wie man da spielt (selbst wenn man die Range erweitert), fressen einen die Blinds nicht auf?
      man spielt ja auch bei sh nicht mit dem standart starting-handrage
    • Link2k89
      Link2k89
      Bronze
      Dabei seit: 22.04.2007 Beiträge: 247
      Musst ma im SSS SH-Entwicklungsforum gucken da wird ein SHC entwickelt ist aber erst eins gepostet glaub ich musst du halt selber mal ein bisschen überlegen inwiefern du dein Spiel erweiterst. Besonders wichtig werden als Shortstack Steals bzw Resteals sonst fressen einen die blinds ziemlich schnell auf aber die Spieler auf den niedrigen limits bezahlen dich mit fast jedem trash aus.
    • sanders2007
      sanders2007
      Bronze
      Dabei seit: 07.04.2007 Beiträge: 236
      ich bin der Meinung SSS und SH passt nicht;
      entweder SSS und NL FR oder BSS und NL SH!
    • Yavalana
      Yavalana
      Bronze
      Dabei seit: 06.08.2006 Beiträge: 497
      Original von sanders2007
      ich bin der Meinung SSS und SH passt nicht;
      entweder SSS und NL FR oder BSS und NL SH!
      zum glück ist das ja ein freies land in dem jeder seine meinung sagen darf.

      schade das es auch soviele tun.
    • JayKay1910
      JayKay1910
      Bronze
      Dabei seit: 31.01.2007 Beiträge: 807
      Original von sanders2007
      ich bin der Meinung SSS und SH passt nicht;
      entweder SSS und NL FR oder BSS und NL SH!
      Hach, ich liebe gut begründete und fundierte Aussagen.
    • cotd
      cotd
      Bronze
      Dabei seit: 09.10.2006 Beiträge: 666
      also wenn leute mit 10$ preflop sinnlos mit A4 pushen und solange sie dann noch von noch schlechteren Händen gecallt werden, kann ich mir sogar vorstellen, dass ein extrem tightes SSS spiel an SH Tischen sehr profitabel ist, irgendwann, wenn mehr thinking player am Tisch sitzen wirds da schon schwerer, aber mein Eindruck (als BSSler) ist, dass man NL25-100 schon profitabel durch tightes openpushen (obwohl meistens eher raise, AI am Flop besser wäre) spielen kann, spielerisch gehört dazu quasi garnichts.