Party Casino Bonus FAQ

    • baizmann
      baizmann
      Bronze
      Dabei seit: 27.05.2007 Beiträge: 114
      Nachdem Party regelmäßig TRYCASINO boni versendet und die threads dann immer die gleichen sind und die Forum-Suchfunktion für "Casino Bonus" 134 Treffer ergibt, hab ich mal eine FAQ Liste zusammengestellt.

      @Mod: kannst du vielleicht in den header stellen



      Wie funktionieren die Casino boni?

      Im Normalfall wird dir ein bonus gewährt, den du in der gleichen Höhe mit eigenem Geld auffüllen musst. z.B. Bonus TRY100 = 100$ bonus von Party, du zahlst 100$ ein, nun hast du 200$ im Casino. Dieses Geld ist "restricted".


      Was bedeutet "restricted money"?

      Du kannst das Geld nicht auscashen, bevor du nicht die bonus-release-conditions erfüllt hast, oder den bonus ausschaltest.


      Wie cleare ich den Bonus?

      Üblicherweise mit x-fach Wager$ der Summe aus bonus + eingezahltem Geld.
      Bei TRY100 zb.20-fach Wager$ von 200$ = 4000$
      Du musst also zb. Beim Roulette 4000 mal 1$ auf rot setzen (oder 2000 mal 2$ etc.) um den bonus zu clearen.


      Was bedeutet "Wager$"?

      Gesamtumsatz


      Wie kann ich den Bonus ausschalten ?

      Gehe auf Bonusdetails, klicke auf "Offen" und dann unten auf "Bonus einlösen"...Dort wird gefragt, ob du den bonus rückgängig machen möchtest. Der bonus wird dann gecancelt, und du bekommst das selbst eingezahlte Geld wieder in deine Bankroll.


      Mit welchen Spielen kann ich den Bonus clearen?

      Findest du unter "bonus-details", üblicherweise:
      Black Jack
      Table Poker
      Video Poker
      Slots
      Racing
      TableCasino
      Roulette
      JackpotSlots
      Keno


      Toll, dann kann ich ja Tablepoker spielen, oder?

      Tablepoker ist ein Casinoglücksspiel und darf mit unserem Poker nicht verwechselt werden. Pfoten weg!!


      Gibt es eine Zeitbeschränkung zum vollständigen clearen?

      Ja, üblich sind 8 Tage, findest du unter "bonus-details"


      Ich habe schon 70$ von den 200$ verzockt und will nicht mehr.?Was nun?

      Siehe: Wie kann ich den Bonus ausschalten ? In deinem Fall würden nun 30$ in deine BR zurückgehen. Du verspielst ERST das eigene Geld, DANN den bonus.


      Ich hab das gesamte "restricted money" verzockt. Was nun?

      Schön blöd! Der bonus ist allerdings noch nicht verfallen.Wenn du nun neues Geld einzahlst und weiterspielst, irgendwann die Wager$, die zum clearen notwendig sind, erreichst, bekommst du die 100$ bonus plus der Handvoll $, die du dann hoffentlich noch erspielt hast in deine BR.


      Korn warnt vor Casinospielen! Hat er recht?

      Jein. Casinospiele sind allesamt minusEV. Keine Satztechnik, keine Spieltaktik, keine Progression kann daran etwas ändern. Dazu kommt stark erhöhte Tiltanfälligkeit.
      ABER: der -EV ist für die gängigen Casinospiele eine feste Größe und kann in Verbindung mit einem Bonus (und NUR dann) zum +EV werden.


      Wie wird aus minusEV durch Bonuszugabe plusEV?

      Wenn du beim Roulette z.B. nur einfache Chancen (rot/schwarz, gerade/ungrade, passe/manque)
      spielst, ist der EV exakt -1,35 %. Von jedem $ den du setzt, gehen 1,35 cent ans Casino.
      In unserem Beispiel müssen wir 4000$ umsetzen, um den bonus zu clearen. 4000 x 1,35 cent = 54$.
      ohne Bonus hätten wir nun 54$ verloren. Mit dem Bonus bringt es jedoch einen Gewinn von 46$, nämlich 100$ bonus + 100$ selbst eingezahlt – 54$ Spielverlust = 146$. 100$ waren von uns selbst eingezahlt, bleibt 46$ Reingewinn, also +EV


      Kann ich nicht besser coin-flippen, alles auf rot und gut?

      Der BR-Management Artikel greift auch hier. Speziell hier! Varianz!!!


      Na gut, aber auf schwarz 36$, auf rot ebenfalls, und 2$ auf die null, da dürfte doch nichts passieren? Oder ich verdoppel immer wenn ich verloren hab?

      solche posts gibt's wirklich im Forum...


      Gibt es eine günstigere Möglichkeit als Roulette?

      Unbedingt! Black Jack.
      Je nach Regeln des Casinos (gibt verschiedene Nuancen, zb. mit wie vielen Kartendecks wird gespielt, zieht die Bank soft17, etc) hast du mit diesem Spiel bei perfekter Spielweise einen minusEV von 0,043 bis 0,055, bei den Partyregeln sind es 0,048.
      In unserem Bsp. waren 4000$ umzusetzen, jeder $ verliert 0,048 cent, macht 19,2$ die wir während des clearens verlieren, = 80,8$ Reingewinn. = extrem +EV.
      (Hab mein Studium seinerzeit mit card-counting finanziert und weiß wovon ich spreche)


      Perfekte Spielweise? Muss ich Theorie pauken?

      Nein. BlackJack ohne zu counten ist absolut statisch. Ich schaue mir meine beiden Karten an, dann die offene Karte der Bank und dann gibt es für jede Möglichkeit die einzig richtige Aktion. Dies nennt man spielen nach der Basisstrategie.


      Basisstrategie? Wie geht das?

      Die Basisstrategie liegt in Tabellenform vor, einfach mal googlen (evtl. "Black Jack chart").
      Links suchst du deine beiden offenen Karten , oben die offene Karte der Bank. Im Schnittpunkt findest du die in der Situation wahrscheinlichkeitstheoretisch beste Aktion (hit, stand, double, split etc.), die clickst du dann an.
      Idiotensichere Tabelle, links 20 Einträge, oben 10.


      Wie lange dauert das clearen von "Wager 4000$"?

      Spielt nur single tables. Damit bestimmt ihr das tempo selbst und müsst auf keine Mitspieler warten. Eine Hand dauert nur ein paar Sekunden. Für 4000$ Umsatz hab ich mit einer schwachen Martingale-Progression zwischen 1$ bis 5$(Achtung: lediglich um Zeit zu sparen, nicht um Gewinne zu maximieren: keine Progression kann den -EV überwinden!!) knapp 2,5 Stunden gebraucht.( über 30$/Std schaff ich auf meinem derzeitigen Pokerlimit noch nicht...)


      Cool. dann mach ich das jetzt mal!

      Ja, aber Vorsicht. Du wirst statistisch Geld verlieren. Stückchen für Stückchen = Tiltgefahr!!!
      Da deine BR aus nur 200 Stücken besteht, kann ein "na los, hau ich jetzt mal 25$ rein, kam ja lange kein Black Jack mehr" fatale Folgen haben. Lies Korns Artikel! Und den BR-Management Artikel.
      Ausserdem ist es gääääähnend langweilig, du hast null Möglichkeiten, auf das Spiel einzuwirken = Tiltgefahr!!!
      Und spiel hinterher nicht sofort wieder Poker. Du hast einen Automatismus entwickelt, holecards 83 oder 74 ohne nachdenken zu raisen. Beim Poker extrem minusEV :D
  • 35 Antworten
    • dhw86
      dhw86
      Bronze
      Dabei seit: 07.12.2006 Beiträge: 12.263
      einfach den casino bonus links liegen lassen und bei pp beschweren, wieso es keinen pokerbonus gab!!
    • tomicxd
      tomicxd
      Bronze
      Dabei seit: 31.03.2007 Beiträge: 101
      ich hab für den casino bonus eingecasht und einiges an european roulette gespielt (rot/schwarz), dennoch hat sich mein freizuspielender betrag von 4000$ nicht verringert.

      was hab ich falsch gemacht? :)
    • Jabba1
      Jabba1
      Bronze
      Dabei seit: 09.07.2006 Beiträge: 1.192
      Original von tomicxd
      ich hab für den casino bonus eingecasht und einiges an european roulette gespielt (rot/schwarz), dennoch hat sich mein freizuspielender betrag von 4000$ nicht verringert.

      was hab ich falsch gemacht? :)


      wer lesen kann ist klar im vorteil:


      european roulette zählt nicht zu den erlaubten spielen...

      roulette ist nicht gleich european roulette


      du musst schon das normale roulette spielen...


      Findest du unter "bonus-details", üblicherweise:
      Black Jack
      Table Poker
      Video Poker
      Slots
      Racing
      TableCasino
      Roulette
      JackpotSlots
      Keno
    • tomicxd
      tomicxd
      Bronze
      Dabei seit: 31.03.2007 Beiträge: 101
      danke das du mich so anpflaumst Jabba1.

      die alternative zum european roulete ist american roulette, und dass american roulette erlaubt ist steht genauso wenig da. falls es also american roulette ist, so hat dieses doch 2 nullen und damit einen schlechteren EV als -1,35 % wie in der FAQ beschrieben.

      oder stehe ich jetzt völlig auf dem schlauch?
    • infernogott
      infernogott
      Bronze
      Dabei seit: 15.02.2005 Beiträge: 11.188
      der chart auf der seite ist gut, oder?

      http://wizardofodds.com/blackjack
    • baizmann
      baizmann
      Bronze
      Dabei seit: 27.05.2007 Beiträge: 114
      Original von infernogott
      der chart auf der seite ist gut, oder?

      http://wizardofodds.com/blackjack
      Ja, ist er. Die rosafarbenen kannst du gleich grün umpinseln, denn double after split ist bei Party erlaubt,

      Double ist m.E. nur bei 9,10, oder 11 erlaubt, so dass die ganzen softs nicht doppeln können.
      Scheint ne Neuerung zu sein, ich habe soft-hands noch nie gedoppelt (jedenfalls in der Basisstrategie), macht aber sicherlich nur marginal etwas aus am EV.
      Surrender ist bei Party erlaubt, ist ganz gut..

      Am besten das ganze Teil nach den Partyregeln umpinseln, sonst wird's unübersichtlich.
      Obwohl - nach ca 1000 Händen kannst du die 260 Vokabeln eh auswendig...

      Ah, hätte ich fast vergessen. Im Chart fehlt : NIEMALS gegen As der Bank versichern!

      Und noch: hat die Bank ein As, schaut sie sofort nach ob es ein BlackJack ist. Bevor du dich entscheiden musst. Du weisst dann sofort, dass sie dann keine 10 hat; damit ist dann noch ein kleiner edge herauszukitzeln..
    • baizmann
      baizmann
      Bronze
      Dabei seit: 27.05.2007 Beiträge: 114
      Original von tomicxd
      .

      . falls es also american roulette ist, so hat dieses doch 2 nullen und damit einen schlechteren EV als -1,35 % wie in der FAQ beschrieben.

      Ich habe keine Ahnung welches Roulette bei Party gespielt wird. EV - 1,35% bezieht sich tatsächlich auf Roulette mit nur einer Null.
    • noelte
      noelte
      Silber
      Dabei seit: 13.05.2007 Beiträge: 2.205
      Fehlen nicht ein paar Hände in der Tabelle???

      10 8; 10 9 -> Spielt man die wie 10 7 ?????
      4 3; Hit->?
    • infernogott
      infernogott
      Bronze
      Dabei seit: 15.02.2005 Beiträge: 11.188
      Original von noelte
      Fehlen nicht ein paar Hände in der Tabelle???

      10 8; 10 9 -> Spielt man die wie 10 7 ?????
      4 3; Hit->?
      T8, T9 --> easy stand

      4 3 --> easy hit

      war ihnen wohl zu obv ^^
    • Jabba1
      Jabba1
      Bronze
      Dabei seit: 09.07.2006 Beiträge: 1.192
      :D
    • Sefant77
      Sefant77
      Bronze
      Dabei seit: 10.04.2006 Beiträge: 16.039
      Die Varianz beim Blackjack kann aber auch schön zuschlagen. Habe einen Try100 mit Basisstrategie und 1/2$ Einsätzen gespielt und kam am Ende bei genau 0,50$ Gewinn raus ;)

      Aber ist eh alles rigged, wenn der ca 4-5mal soviele fertige Blackjacks bekommt wie ich...
    • Jabba1
      Jabba1
      Bronze
      Dabei seit: 09.07.2006 Beiträge: 1.192
      das ist mir auch aufgefallen,
      der dealer bekommt viel öfter blackjack als man selbst
    • baizmann
      baizmann
      Bronze
      Dabei seit: 27.05.2007 Beiträge: 114
      Original von Sefant77
      Die Varianz beim Blackjack kann aber auch schön zuschlagen. Habe einen Try100 mit Basisstrategie und 1/2$ Einsätzen gespielt und kam am Ende bei genau 0,50$ Gewinn raus ;)

      Aber ist eh alles rigged, wenn der ca 4-5mal soviele fertige Blackjacks bekommt wie ich...
      Also ich hab vor ein paar Tagen den TRY100 gecleared mit 72$ Gewinn (+ die 100$ Bonus).
      Hab dabei eine Software ähnlich Pokertracker mitlaufen lassen (die die Gegner, in diesem Fall nur die Bank, beobachtet), habs mir hinterher angeschaut und konnte keine Auffälligkeiten entdecken. (Ich hatte 4 BlackJacks mehr als die Bank)
      Gut, es waren lediglich 1723 Hände, ist natürlich keine samplesize.

      Meist sind's eh 4-5 mal so viele "gefühlte" Blackjacks - genau wie die "gefühlten" Badbeats beim pokern.

      Zur Varianz: ca 100 BB kannst du auch beim pokern schnell mal downswingen..
    • Sefant77
      Sefant77
      Bronze
      Dabei seit: 10.04.2006 Beiträge: 16.039
      Hab in der letzten Hälfte Strichliste geführt ;)

      Ist halt die schöne Varianz, aber lass mir doch meine rigged-Ausrede :D

      Dafür Pokercash am Roulette verdoppelt =)
    • DocBru
      DocBru
      Bronze
      Dabei seit: 11.08.2007 Beiträge: 904
      Hallo,

      danke für den Tipp! hab den Bonus mit Blackjack-Chart freigespielt und 82 Dollar von den 100 rausgekriegt ;)

      Ok war Glück dabei, weil ich anfangs nen Fehler beim Chart lesen gemacht hab und 10,10 immer gesplittet und erstmal gut down ging... hat dann wohl die Varianz wieder ausgeglichen. Nächstesmal wüsst ichs besser ;)
    • baizmann
      baizmann
      Bronze
      Dabei seit: 27.05.2007 Beiträge: 114
      Original von Sefant77


      Ist halt die schöne Varianz, aber lass mir doch meine rigged-Ausrede

      ok, ich vergass... :D :D :D :D :D :D :D :D
    • baizmann
      baizmann
      Bronze
      Dabei seit: 27.05.2007 Beiträge: 114
      Original von dhw86
      einfach den casino bonus links liegen lassen und bei pp beschweren, wieso es keinen pokerbonus gab!!
      Cleare gerade den Reload Oktober bonus.
      Benötige 600 PP um die 100$ frei zu spielen.
      Auf meinem limit 1/2 erhalte ich 3,5 PP pro 20 raked hands.
      In meiner Overall-Statistik schafft Party 80 Hände/Stunde/Tisch, davon sind 81% raked = 11 PP/Std/Tisch.
      Ich 3-table, macht 33 PP/Stunde.
      Ich brauche also 18,2 Std um zu clearen, muß somit die nächsten 6 Feierabende je 3 Std spielen.
      Toll!
      Da beschwere ich mich doch lieber bei Party, wieso es keinen neuen Casino-Bonus gibt..
    • Jabba1
      Jabba1
      Bronze
      Dabei seit: 09.07.2006 Beiträge: 1.192
      und?

      ich spiele nl 0,05/0.10

      ich brauche auch 600 pp für meinen bonus....


      ich spiele derzeit dafür täglich 9-tabling 10 stunden lang, jeden abend 3 stunden wäre ein traum für mich...
    • AAsuited
      AAsuited
      Bronze
      Dabei seit: 30.01.2007 Beiträge: 371
      Hi,

      habe jetzt mal das ganze mit dem "TRY100" Bonus mittels BlackJack probiert und kann davon nur abraten!

      BlackJack Chart befolgt, 1 usd Einsatz pro Runde gespielt, das dann 8 Std insgesamt und statt 80 usd plus (100 usd Bonus -20 usd BlackJack-Verlust) wurden es bei mir 110,50 usd minus, also der kpl Bonus wie auch 10,50 usd von meinem eigenen Bankroll!

      Finger weg, Zeitverschwendung!


      @baizmann: Hast du 2-3 std mit 1 usd Einsatz pro Wettrunde mit nur einem Tisch gebraucht?
    • 1
    • 2