Beginner Tables nachhaltig geschlagen, was nun?

    • Flowjob
      Flowjob
      Bronze
      Dabei seit: 16.02.2006 Beiträge: 2.617
      Hi!

      Ich bin jetz von ca. 1 1/2 wochen von stars gekommen, und habe jetz bereits den 7500 hände bonus freigespielt und erhalten, und stehe bei einer bankroll von 222 Dollar. jetz meine frage: was soll ich jetz tun?

      da ich weder PA noch PT habe schauts schlecht mit wechsel zu SH aus...

      soll ich nun weiter an den beginner tables 0.5/1 spielen oder gleich zu den normalen raus?

      welche sind profitabler?

      mfg

      flow
  • 4 Antworten
    • GUEST
      GUEST
      Dabei seit: 01.01.1970 Beiträge: 0
      .5 sh
    • Flowjob
      Flowjob
      Bronze
      Dabei seit: 16.02.2006 Beiträge: 2.617
      hm...sh gefällt mir eigentlich sowieso super...nur ohne PT und PA is das etwas schwer, findest du nicht?

      empfiehlst du grundsätzlich einen frühen wechsel auf sh, wenn ja, warum?

      mfg

      flow
    • bahmrockk
      bahmrockk
      Bronze
      Dabei seit: 10.09.2005 Beiträge: 6.769
      Kann mich loco nur anschliessen :)

      PT/PA brauchst Du auf .5/1 nicht. Falls Du dich etwas unwohl fuehlst vor .5/1 dann bau dir zuerst eine BR von 300$ auf, und wechsel bei 250$ von SH auf FR zurueck - die Schwankungen bei SH sind halt doch groesser und koennen einem am Anfang ein mulmiges Gefuehl bescheren ...

      Ich glaube, die FR-Tische sind auf diesem Limit sogar einen Tick profitabler als die SH - Tische, weil es einfach noch (!) mehr Leute gibt, die da mit bis zum River kommen.

      SH trotzdem aus zwei Gruenden:
      erstens: Es macht mehr Spass weil man mehr Action hat.
      zweitens: Du musst SH trainieren, fuer 2/4 und 3/6 - je frueher Du damit anfaengst, umso besser.

      Ich habe das genauso gemacht, mit dem Wechsel auf .5/1 gleich SH - und habe es bis heute keine Minute bereut :)


      - georg
    • Flowjob
      Flowjob
      Bronze
      Dabei seit: 16.02.2006 Beiträge: 2.617
      ok, dann danke ich euch mal recht herzlich

      mfg