Bankroll Simulator von cyan2k

    • Gh0s7rid3r
      Gh0s7rid3r
      Bronze
      Dabei seit: 15.12.2006 Beiträge: 2.996
      Hi, ich hab ne Frage zur Mathematik, wie man den Risk of Ruin (RoR) berechnen kann.
      Cyan macht dies in seinem BR Simulator ( Klick ) so:

      RoR=EXP((-2*b*u)/(s*s))

      Zeichenerklärung:

      b = Bankroll in BigBlinds
      u = Winrate in BigBlinds / 100 Hände
      s = Standardabweichung
      EXP = soll glaub e hoch sein


      Nun meine Frage: 1. Wie kommt diese Formel zustande?

      2. Bitte erläutern was die BR mit der Winrate zu tun hat
      3. Wieso es (-2*b*u) ist und nicht (b*u) oder ähnliches.



      Danke im Voraus und lieben Gruss Gh0s7rid3r
  • 2 Antworten
    • BennyTK
      BennyTK
      Bronze
      Dabei seit: 16.02.2006 Beiträge: 1.644
      zu 2.:

      spieler 1 hat ne winrate von 2 BB, spieler 2 eine von 0,2 BB. wenn dem spiel beider spieler die selbe standardabweichung zugrunde liegt und beide mal nen dicken down mit ner winrate haben, die 4 BB kleiner als die normale winrate ist macht der mit 0,2 BB natürlich mehr verlust und geht schneller broke...deswegen brauchen gute spieler mit ner höheren winrate auch ne kleinere bankroll um ihr limit zu spielen...
    • Gh0s7rid3r
      Gh0s7rid3r
      Bronze
      Dabei seit: 15.12.2006 Beiträge: 2.996
      *push*

      Es gibt doch sicher Mathematiker unter euch...