Guthaben auf PP nach PokerStars

    • chrissi12
      chrissi12
      Bronze
      Dabei seit: 02.03.2006 Beiträge: 9
      Hallo!

      Habe vor einigen Wochen mit meinem Guthaben zu PP gewechselt. Ich bin aber mit der Software von PP soooooo unzufrieden und mir gefällt es dort überhaupt nicht, also will ich zurück auf Pokerstars.

      Kann mir ein pokerstrategy.de-ler, der sowohl auf PP als auch auf PS einen Account hat, vielleicht dabei helfen? Ich würde ihm mein Guthaben auf PP auf seinen PP-Account überweisen, und er mir dieses Guthaben dann von seinem PS-Account auf meinen PS-Account (hoffentlich spesenfrei :-)).

      Danke für Antworten und Hilfe!

      chrissi12
  • 29 Antworten
    • Almigurt
      Almigurt
      Bronze
      Dabei seit: 12.02.2006 Beiträge: 304
      um wieviel geht es? $ meine ich!
    • chrissi12
      chrissi12
      Bronze
      Dabei seit: 02.03.2006 Beiträge: 9
      ich hab genau $44.91
    • Wurzel
      Wurzel
      Bronze
      Dabei seit: 20.03.2006 Beiträge: 504
      Minimum für Inter-Account-Transfer ist $50 und dafür braucht man eine BR von mindestens $100 meines Wissens nach.
    • TheMarl
      TheMarl
      Bronze
      Dabei seit: 06.02.2006 Beiträge: 902
      Private NL Table ...
    • bL4cK
      bL4cK
      Bronze
      Dabei seit: 21.08.2005 Beiträge: 125
      Neteller Account erstellen und den zum transferieren benutzen.


      Mehr Infos findest du über die Such-Funktion des Forums hier.
    • Wurzel
      Wurzel
      Bronze
      Dabei seit: 20.03.2006 Beiträge: 504
      Original von TheMarl
      Private NL Table ...
      X(
    • ciRith
      ciRith
      Bronze
      Dabei seit: 25.03.2005 Beiträge: 18.556
      marl die idee ist nicht schlecht aber leider verboten (gefahr br zu verlieren)

      bl4cks idee ist die sinnvollste, da du neteller später sicher noch brauchen wirst/kannst
    • ChrisHustler
      ChrisHustler
      Global
      Dabei seit: 03.03.2006 Beiträge: 1.247
      muss man nicht mindestens 50$ auscashen?
    • Wurzel
      Wurzel
      Bronze
      Dabei seit: 20.03.2006 Beiträge: 504
      Ja, muss man.
    • TheMarl
      TheMarl
      Bronze
      Dabei seit: 06.02.2006 Beiträge: 902
      Original von ciRith
      marl die idee ist nicht schlecht aber leider verboten (gefahr br zu verlieren)
      Von wem ist die denn verboten?
      Das war nen ernstgemeinter Tipp.
      Er muss nur wen finden, der ihm die 44 Dollar auf Stars überweist, und auf PP schiebt er ihm das Geld aufm Private-NL Table rüber.

      Das man dabei die BR "verliert" ist schon klar.
      Ist ja auch Sinn der Sache.
    • micpas1711
      micpas1711
      Bronze
      Dabei seit: 22.06.2005 Beiträge: 201
      Original von chrissi12
      Hallo!

      Habe vor einigen Wochen mit meinem Guthaben zu PP gewechselt. Ich bin aber mit der Software von PP soooooo unzufrieden und mir gefällt es dort überhaupt nicht, also will ich zurück auf Pokerstars.

      Kann mir ein pokerstrategy.de-ler, der sowohl auf PP als auch auf PS einen Account hat, vielleicht dabei helfen? Ich würde ihm mein Guthaben auf PP auf seinen PP-Account überweisen, und er mir dieses Guthaben dann von seinem PS-Account auf meinen PS-Account (hoffentlich spesenfrei :-)).

      Danke für Antworten und Hilfe!

      chrissi12
      Da können wir drüber reden.
    • incognito
      incognito
      Bronze
      Dabei seit: 24.02.2006 Beiträge: 2.728
      Original von TheMarl
      Original von ciRith
      marl die idee ist nicht schlecht aber leider verboten (gefahr br zu verlieren)
      Von wem ist die denn verboten?
      Das war nen ernstgemeinter Tipp.
      Er muss nur wen finden, der ihm die 44 Dollar auf Stars überweist, und auf PP schiebt er ihm das Geld aufm Private-NL Table rüber.

      Das man dabei die BR "verliert" ist schon klar.
      Ist ja auch Sinn der Sache.
      Account blocked!

      ist die frage ob PP auch den empfänger bestrafen kann, dem sender kanns ja egal sein ob der acc futsch ist.
    • golfstratege
      golfstratege
      Bronze
      Dabei seit: 08.02.2006 Beiträge: 213
      na da stellt sich doch die Frage, wie man nun überhaupt noch "Mini-BR`s" irgendjemand rüberschieben kann, um auf diese Weise auscashen zu können.

      (edit:) Ist ein HU im regulären Bereich nicht möglich ? Muß man sich halt verabreden.(/edit)

      Und wie sieht es denn überhaupt damit aus, wenn ich meinen Account komplett lösche ? Fällt meine BR dann den PP-Geiern zum Opfer ? Kann ja irgendwie auch nicht sein. Könnte ja jemand mit Pokern aufhören wollen, hat aber noch unter 50.-/100.- $ an BR, was ja auch Geld ist. Wer weiß denn da mehr ?
      Der Eagle
    • ALMZ
      ALMZ
      Bronze
      Dabei seit: 09.10.2005 Beiträge: 252
      auf neteller auscashen kannst du immer alles.
      es geht um den inter-account transfer, für den man mindestens 100$ guthaben braucht, da 50$ minimal zu transferieren sind und 50$ noch mindestens auf dem account bleiben müssen
    • golfstratege
      golfstratege
      Bronze
      Dabei seit: 08.02.2006 Beiträge: 213
      Okay, aber vielleicht will man seinen Account ja nicht gleich vollständig aufgeben. Daher die folgende Idee :

      A hat noch ne BR von 40.-$ und verabredet sich mit B (der sowohl bei PP als auch bei PS einen Account hat) zu einem HU
      A "verliert" 35.- $ an B, der ihm diesen Betrag bei PS rüberschiebt oder eben auch per HU "zukommen lässt". So bleibt für A der Account am Leben, kann aber auf PS weiterspielen.

      Rake/PPt`s gibts dafür auch noch für B. Müsste doch alles legal und ohne Probleme funktionieren, oder ? Was ment Ihr ?
      Der Eagle

      edit : Ich meine natürlich ohne collusion, cheating, etc. sondern in einem normalen Spiel. Irgendwann ergibt sich doch "Die Gelegenheit"
    • suru
      suru
      Bronze
      Dabei seit: 23.05.2005 Beiträge: 3.735
      Original von golfstratege
      Okay, aber vielleicht will man seinen Account ja nicht gleich vollständig aufgeben. Daher die folgende Idee :

      A hat noch ne BR von 40.-$ und verabredet sich mit B (der sowohl bei PP als auch bei PS einen Account hat) zu einem HU
      A "verliert" 35.- $ an B, der ihm diesen Betrag bei PS rüberschiebt oder eben auch per HU "zukommen lässt". So bleibt für A der Account am Leben, kann aber auf PS weiterspielen.

      Rake/PPt`s gibts dafür auch noch für B. Müsste doch alles legal und ohne Probleme funktionieren, oder ? Was ment Ihr ?
      Der Eagle

      edit : Ich meine natürlich ohne collusion, cheating, etc. sondern in einem normalen Spiel. Irgendwann ergibt sich doch "Die Gelegenheit"
      und bis dahin hast du 10$ rake bezahlt
      casht doch einfach 50$ bei NT, dann die 50$ nach PP und dann alles wieder auf NT
    • G4rfi3ld
      G4rfi3ld
      Bronze
      Dabei seit: 11.03.2006 Beiträge: 237
      also sorry leute warum so kompliziert

      beide haben auf beiden plattformen account mit br drauf.

      A gibt die 40$ auf PP an B
      B gibt auf PS die 40$ an A fertig, mir wäre die sache egal ob ich die 40$ auf PP oder PS hätte bau mir eh auf beiden die BR auf :)
    • HAVVK
      HAVVK
      Bronze
      Dabei seit: 29.12.2005 Beiträge: 18.321
      A gibt die 40$ auf PP an B


      ...und das geht eben nicht.
    • incognito
      incognito
      Bronze
      Dabei seit: 24.02.2006 Beiträge: 2.728
      das ist so kompliziert, weil das nicht geht! :rolleyes:


      du musst B mindestens 50$ geben, das ist doch das problem.



      @suru: ich dachte, man muss bei NT auch mind. 50$ auscashen?
    • 1
    • 2