Hoch auf 3000 und wieder runter

    • pokerjoelle
      pokerjoelle
      Bronze
      Dabei seit: 28.04.2006 Beiträge: 1
      Hallo zusammen,
      irgendwie spiel ich schon sehr lange Poker, habe aber leider in der Vergangenheit irrgendwie immer sehr falsch gespielt. Bis ich dann auf diese Seite aufmerksam geworden bin. Mit den 50 $ Startgeld habe ich erst so gespielt wie ihr es geschrieben habt, bin dann aber leider wieder in den alten Modus gefallen und bei Null gelandet!

      So jetzt die unglaubliche Geschichte:

      Ich habe dann bei einem der vielen Freerole Turniere 4 $ gewonnen und bin mit diesem Geld an den kleinsten Tisch geangen. habe dort ein bisschen gewonne und immer wieder mal einen Tisch höher gegangen. Habe dort zwar auch oft mit einer "mir egal" Einstellung gespielt aber nicht sinnlos. Ich habe es aber geschafft am ersten Abend aus den 4 $ ca. 35 $ zu machen. Ich dachte mir super: Da bekommst du noch eine Chance.
      Am 2. Tag habe ich zunächst am 0.50 / 1 $ Tisch gespielt dann aber schnell schon zum 1 / 2 $ Tisch gewechstelt. Ihr werdet es nicht gleuben, aber an diesem Tag endete ich bei 180 $!!

      Wow es war Freitag und der 3. Tag begann!
      da ich abends mit Freunden unterwegs wahr und alkoholisiert erst spät zu hause war, dacht ich das wars wieder!
      Ich habe mich an den 5 / 10 $ Tisch gesetzt und irgendwie nach nur 60 Minuten mein Konto auf 540 $ erhöt

      Um es ein wenig kurz zu fassen:
      4. VOn 540 auf 880$
      5. bis auf 1080$

      Am Abend des 5 Tags habe ich mir 750 $ auszahlen lassen. Per FedEx

      6. Tag wieder hoch auf 1200 $ ( hier spielte ich entweder am 10 / 20 $ Tisch oder sogar am 20 / 40 $ Tisch)

      Ich habe mir nochmal 500 $ auszahlen lassen. Und habe dann leider aus ßberheblichkeit meinen Rest bis auf 40 Dollar verspielt.....

      Jetzt nach ein paar Tagen pause werde ich nochmal von vorne anfangen!!!

      Aber es ist wirklich ein wahre Geschichte!!!!
  • 26 Antworten
    • 1
    • 2