Ich möchte mir einen neuen PC kaufen...

    • HoldenScrooge
      HoldenScrooge
      Bronze
      Dabei seit: 26.04.2007 Beiträge: 401
      ...und würde mich über ein bisschen Hilfe von euch sehr freuen, da ich selber nicht sehr viel Ahnung habe. =)

      Problem ist, dass mein jetziger nichtmehr in der Lage scheint Videos wie zB die in unserer Coachingsektion flüssig abzuspielen.

      Ich will ihn hauptsächlich zum Surfen und Pokern (mit hoher Auflösung, falls das 'ne Rolle spielt bei der Grafikkarte oder so) benutzen, nicht zum Spielen und möchte daher natürlich auch nur ungern 'n Vermögen dafür ausgeben.


      Taugt einer hier von den 399ern? Oder sollte ich lieber selber was zusammenstellen? Brauche ich sowas wie 'ne extra Grafikkarte überhaupt, oder reicht für mich OnboardGrafik aus? Sind für mich 2Prozessorkerne besser oder reicht einer? Kann ich eine Nachkaufen später theoretisch?

      http://www.pandaro.de/index.php/cat/c924_399---499-Euro.html

      Würde mich über Hilfe freuen!

      Danke
  • 12 Antworten
    • TylerD1
      TylerD1
      Bronze
      Dabei seit: 25.05.2007 Beiträge: 1.522
      hallo, habe mir vor paar Tagen auch einen neuen PC bestellt habe eigendlich die geleichen vorgaben wie du gehabt Also bin Kein Zocker usw. Brauch es nur für Filme gucken (ua. HDTV) Pokern und surfen.

      Besonderheiten:

      2 x DVI-I Dual Link (also keine Sorgen machen wenn man mal mehrer große Monitore anschließen will)
      Und Die Graka und das Board ist Passiv gekühlt dh. sehr leise.
      In der Zusammenstellung fehlen noch einige Dinge wie Floppy und DVD-RW aber sonst ist das System vom Preis her eigendlich echt gut.
      Die Konfiguration wurde von mehreren Hardware-geek Foren abgesegnet :D



      Mein Sys:
      Bestell-Nummer WDK2D8KTY1YONM
      Artikel Stückpreis Menge Preis
      Nr..: HV20B824DE 1024MB DDR2 Infineon org. 6400 CL 5, PC6400/800 22,99 € 2 45,98 €
      Nr..: HV20AT52DE AMD Athlon64 X2 5200+ AM2"tray", 2x1024kB 94,18 € 1 94,18 €
      Nr..: HV30AF64DE Arctic Freezer 64 Pro Sockel 754/939/AM2 13,12 € 1 13,12 €
      Nr..: HVR400SPDE ATX-Netzt.BE Quiet! Straight Power 400 Watt / BQT E5 49,93 € 1 49,93 €
      Nr..: HV203FAKDE Coolermaster Elite 330 ohne Netzteil schwarz 29,96 € 1 29,96 €
      Nr..: HV1129MRDE MSI K9N Neo-F V2, Sockel AM2 NVIDIA Nforce520, ATX, PCIe 47,11 € 1 47,11 €
      Nr..: HV1025MYDE MSI RX2600XT-T2D512EZ/D3, 512MB, PCI-Express 112,79 € 1 112,79 €
      Nr..: HV1351S2DE Samsung HD501LJ 500GB 7200,16 MB Cache 85,03 € 1 85,03 €
      Summe: 478,10 €

      bei Hardwareversand.de
    • chew
      chew
      Bronze
      Dabei seit: 12.07.2006 Beiträge: 297
      Original von TylerD1
      hallo, habe mir vor paar Tagen auch einen neuen PC bestellt habe eigendlich die geleichen vorgaben wie du gehabt Also bin Kein Zocker usw. Brauch es nur für Filme gucken (ua. HDTV) Pokern und surfen.

      Besonderheiten:

      2 x DVI-I Dual Link (also keine Sorgen machen wenn man mal mehrer große Monitore anschließen will)
      Und Die Graka und das Board ist Passiv gekühlt dh. sehr leise.
      In der Zusammenstellung fehlen noch einige Dinge wie Floppy und DVD-RW aber sonst ist das System vom Preis her eigendlich echt gut.
      Die Konfiguration wurde von mehreren Hardware-geek Foren abgesegnet :D



      Mein Sys:
      Bestell-Nummer WDK2D8KTY1YONM
      Artikel Stückpreis Menge Preis
      Nr..: HV20B824DE 1024MB DDR2 Infineon org. 6400 CL 5, PC6400/800 22,99 € 2 45,98 €
      Nr..: HV20AT52DE AMD Athlon64 X2 5200+ AM2"tray", 2x1024kB 94,18 € 1 94,18 €
      Nr..: HV30AF64DE Arctic Freezer 64 Pro Sockel 754/939/AM2 13,12 € 1 13,12 €
      Nr..: HVR400SPDE ATX-Netzt.BE Quiet! Straight Power 400 Watt / BQT E5 49,93 € 1 49,93 €
      Nr..: HV203FAKDE Coolermaster Elite 330 ohne Netzteil schwarz 29,96 € 1 29,96 €
      Nr..: HV1129MRDE MSI K9N Neo-F V2, Sockel AM2 NVIDIA Nforce520, ATX, PCIe 47,11 € 1 47,11 €
      Nr..: HV1025MYDE MSI RX2600XT-T2D512EZ/D3, 512MB, PCI-Express 112,79 € 1 112,79 €
      Nr..: HV1351S2DE Samsung HD501LJ 500GB 7200,16 MB Cache 85,03 € 1 85,03 €
      Summe: 478,10 €

      bei Hardwareversand.de
      solides System...
    • HoldenScrooge
      HoldenScrooge
      Bronze
      Dabei seit: 26.04.2007 Beiträge: 401
      Womit ich dann aber doch bei über 500€ mit besagtem Laufwerk. Brauche ich das alles?
    • Konik
      Konik
      Bronze
      Dabei seit: 05.05.2007 Beiträge: 294
      derzeit eher Intel Core 2 Duo an Stelle von AMD ;)
      bei Grafkas ziehe ich Nvidia ebenfalls ATI vor :D

      von onboard grafkas eher Abstand nehmen: reichen zwar für Office, Internet und Filme schauen aus (nicht HDTV), sie werden aber längerfristig dein System ausbremsen. Die Passiv-Grafkas kann ich dir ans Herz legen. Es gibt nichts besseres als mit einem leisen Rechner zu arbeiten :D

      Arbeitspeicher sollte mindestens 2 GB sein: muß aber nicht der schnellste sein >= 667 Mhz
      Bei den Prozessoren braucht es auch nicht der schnellste zu sein oder gar ein Quad

      Solltest du noch deine XP-Lizenz haben, so spiel es auf. Einen Kauf von Vista würde ich mir wirklich gut überlegen.

      Selbst zusammenstellen oder lassen :D , bspw. bei Hardwareversand bestellen und gut ist (Zusammenbau kostet da unschlagbare € 10)!!
    • HoldenScrooge
      HoldenScrooge
      Bronze
      Dabei seit: 26.04.2007 Beiträge: 401
      Original von Konik
      derzeit eher Intel Core 2 Duo an Stelle von AMD ;)
      bei Grafkas ziehe ich Nvidia ebenfalls ATI vor :D
      Kannste sagen wieso? AMD ist vergleichsweise meist 'ne Ecke billiger, oder?
    • Nullz
      Nullz
      Bronze
      Dabei seit: 22.03.2007 Beiträge: 950
      grundsätzlich kann man sagen, dass für systeme wo >200€ für cpu+mobo zur verfügung stehen intel erste wahl ist, unter 150€ dagegen amd - so seh ich das jedenfalls^^.
      Bei den größeren amds sollte man zudem immer noch auf den stromverbrauch schaun.

      das system von tylerd1 sieht ganz gut aus.

      Ich persönlich würde allerdings anstatt dem 5200+ eher zu nem x2 4800+ EE 65W greifen. wenns günstiger sein soll kann man auch die ein oder andere stufe niedriger nehmen.

      graka würd ich wenn auch spiele gespielt werden sollen zu ner X1950pro für ca 120€ raten - dx10 karten in der preisklasse haben ohnehin nicht die leistung für dx10, daher lieber ne gute dx9 karte!
      Wenn keine spiele gespielt werden wäre dieses board mit relativ "guter" onboard grafik ne überlegung wert. Ist auch ansonsten n sehr gutes board und preisleistungsmäßig top. ich meine der oboard chip sollte locker reichen für pokern in hohen auflösungen aber hol vor dem kauf besser noch eine 2te meinung ein! http://www3.hardwareversand.de/8V7bffOmAbWfgC/3/articledetail.jsp?aid=10173&agid=598
      aja man könnte hier auch jederzeit ne graka reinbaun. das board hat keinerlei einschränkungen gegenüber einem board ohne onboard grafik.einziger nachteil von dem ich gehört habe ist, dass der chip auch n bisschen strom verbraucht selbst wenn man ne graka drinn hat und ihn deaktiviert hat - dürften aber eigentlich nicht ins gewicht fallen da das nur paar watt sind.


      netztteil würde ich eher dieses nehmen http://www3.hardwareversand.de/8V7bffOmAbWfgC/3/articledetail.jsp?aid=6773&agid=240 wobei das bequiet auch gut ist.

      beim ram könnte man auch den noch etwas günstigeren aneon speicher von infineon nehmen, aber is geschmackssache.

      edit: bei der festplatte kann man natürlich auch noch sparen wenn man die 500gb nicht brauchen sollte.
    • TylerD1
      TylerD1
      Bronze
      Dabei seit: 25.05.2007 Beiträge: 1.522
      Original von Konik
      derzeit eher Intel Core 2 Duo an Stelle von AMD ;)
      bei Grafkas ziehe ich Nvidia ebenfalls ATI vor :D

      Das ist ein weit verbreiteter Irrglaube, unter den Highend CPUS (preisklasse ab 300€ sind die Intels vorne aber im lowbudged bereich kriegt man mit AMD mehr für sein Geld, für einen Gleichguten Intel müsste ich ca. 40€ mehr ausgeben (siehe Benchmarks)
      Bei den Grakas wüsste ich auch nicht was gegen die einzuwnden ist.
    • v0riel
      v0riel
      Bronze
      Dabei seit: 03.05.2007 Beiträge: 316

      Zitat:
      Original von Konik
      derzeit eher Intel Core 2 Duo an Stelle von AMD Augenzwinkern
      bei Grafkas ziehe ich Nvidia ebenfalls ATI vor großes Grinsen



      Das ist ein weit verbreiteter Irrglaube, unter den Highend CPUS (preisklasse ab 300€ sind die Intels vorne aber im lowbudged bereich kriegt man mit AMD mehr für sein Geld, für einen Gleichguten Intel müsste ich ca. 40€ mehr ausgeben (siehe Benchmarks)
      Bei den Grakas wüsste ich auch nicht was gegen die einzuwnden ist.


      Durch Intels Preissenkung erhaelt man zur Zeit Intel CPUs sehr viel guenstiger als zuvor, auch ich wuerde (zur Zeit) zu Intel raten. habe mir vor ca einem Monat ein neues System zusammengestellt und mich ueber alle Komponenten gruendlich informiert, ein E6750(Preis ca 160€ je nach Shop) ist Preis/Leistungstechnisch von AMD nicht schlagbar imho
    • TylerD1
      TylerD1
      Bronze
      Dabei seit: 25.05.2007 Beiträge: 1.522
      bei einem max. 500€ System kann man sich keinen 160€ CPU leisten
    • v0riel
      v0riel
      Bronze
      Dabei seit: 03.05.2007 Beiträge: 316
      klar:

      160€ cpu
      15€-25€ CPu Kuehler
      89€ Mainboard
      80€ 2GB Markenspeicher
      60€ 250GB FP
      30€ Brenner
      30€ Gehaeuse
      40€ Netzteil
      ___________________
      ~500€

      Alles zu finden auf hoh.de ;-)

      edit: hmm ok, ich merk grad is keine Graka drin :D aber mit bischen hin und herpressen kriegt man die auch noch rein.
    • HoldenScrooge
      HoldenScrooge
      Bronze
      Dabei seit: 26.04.2007 Beiträge: 401
      Artikel Verfügbarkeit Stückpreis Menge Preis
      1024MB DDR2 Infineon org. 6400 CL 5, PC6400/800 27,68 € 55,36 €
      AMD Athlon64 X2 4800+ AM2"tray" EE 65W, 2x512kB 74,41 € 74,41 €
      Arctic Freezer 64 Pro Sockel 754/939/AM2 13,12 € 13,12 €
      Coolermaster Elite 330 ohne Netzteil schwarz 30,65 € 30,65 €
      ATX-Netzt.Seasonic S12II-380 380 Watt 47,91 € 47,91 €
      Samsung HD160JJ S-ATA II 160GB 7200, 8 MB Cache, NCQ 42,68 € 42,68 €
      MSI K9N Neo-F V2, Sockel AM2 NVIDIA Nforce520, ATX, PCIe 46,80 € 46,80 €
      MSI RX2600XT-T2D512EZ/D3, 512MB, PCI-Express 111,74 € 111,74 €
      Summe: 422,67 € 1)


      Wäre das so OK? Was meint Ihr?
    • v0riel
      v0riel
      Bronze
      Dabei seit: 03.05.2007 Beiträge: 316
      Original von Defloratio
      Artikel Verfügbarkeit Stückpreis Menge Preis
      1024MB DDR2 Infineon org. 6400 CL 5, PC6400/800 27,68 € 55,36 €
      AMD Athlon64 X2 4800+ AM2"tray" EE 65W, 2x512kB 74,41 € 74,41 €
      Arctic Freezer 64 Pro Sockel 754/939/AM2 13,12 € 13,12 €
      Coolermaster Elite 330 ohne Netzteil schwarz 30,65 € 30,65 €
      ATX-Netzt.Seasonic S12II-380 380 Watt 47,91 € 47,91 €
      Samsung HD160JJ S-ATA II 160GB 7200, 8 MB Cache, NCQ 42,68 € 42,68 €
      MSI K9N Neo-F V2, Sockel AM2 NVIDIA Nforce520, ATX, PCIe 46,80 € 46,80 €
      MSI RX2600XT-T2D512EZ/D3, 512MB, PCI-Express 111,74 € 111,74 €
      Summe: 422,67 € 1)


      Wäre das so OK? Was meint Ihr?
      solides system wenn du keine Grafiklastigen Anwendungen laufen lassen willst