headsup im unraised pot

  • 7 Antworten
    • JERK
      JERK
      Global
      Dabei seit: 31.07.2006 Beiträge: 998
      1/2 PS da muß man nur jedes 3. Mal den Pott gleich gewinnen damit es longtherm profitabel ist.

      Ich hab auch gleich noch ne Frage dazu wann kann ich noch profitabel ne Contibet auf den Turn machen (second Barrel) da es ja viele Spieler gibt die ne normale Conti noch callen.
    • PimpMySpeed
      PimpMySpeed
      Bronze
      Dabei seit: 28.03.2007 Beiträge: 2.932
      Wenn der Gegner am Flop nur callt gibts bei any Scarecard am Turn auf alle Fälle noch ne 2nd Barrel. Muss man aber nen Gefühl dafür kriegen. Mit PT-Stats sehr gut umzusetzen.
    • JERK
      JERK
      Global
      Dabei seit: 31.07.2006 Beiträge: 998
      Mach ich meistens auch nach Bauchgefühl aber nach was für Werten sollte man gehn. Sorry hab PT erst seit gestern.
    • Dominik7
      Dominik7
      Bronze
      Dabei seit: 15.06.2006 Beiträge: 8.052
      Original von PimpMySpeed
      Wenn der Gegner am Flop nur callt gibts bei any Scarecard am Turn auf alle Fälle noch ne 2nd Barrel. Muss man aber nen Gefühl dafür kriegen. Mit PT-Stats sehr gut umzusetzen.
      Auf welchen wert achtest du da? fold to turnbet wert? WTS?
    • PimpMySpeed
      PimpMySpeed
      Bronze
      Dabei seit: 28.03.2007 Beiträge: 2.932
      WTS-Wert natürlich und auch Fold to Flop und Fold to Turn Bet Verhältnis. Gibt viele Leute, die einen Fold to Flop Bet Wert von ~40% haben und am Turn von 65%+. Da Feuer ich dann gern nochmal rein, außer es is ne wirklich schlechte Karte (Flush + Straight kommt an z.B.).
      Wenn man noch andere reads auf den Gegner hat, wie z.B. das Hinterherjagen von einem Flush kann man später getrost die Hand aufgeben, wenn der Flush ankommt etc. Mit solchen Aktionen sollte man aber wirklich sparsam umgehen.

      Meine Lieblingsspots dazu sind natürlich IP (BB vs SB oder man hat den Blind im CO gepostet). OOP als BB vs nen MP2 limper ist das meist ne ziemlich eklige Situation, aber z.B. eine T oder J im Flop und er callt nur, lässt mich darauf schließen, dass er entweder floatet oder einfach nur ein kleines Pocket gelimpt hat und mir am Flop noch nicht glaubt. Da feuer ich OOP auch ab und an mal rein, und die Gegner folden dann meist recht oft (ihr Underpair). Wen ich dennoch gecallt werde lass ich's auch bleiben.
      Mach das auch öfter ohne Scarecard am Turn, wenn der Read auf den Gegner passt.

      Irgendwann müssen die Gegner einem ja auch Credit für eine gute Hand geben (wenn sie etwas aufpassen), da man am Showdown meist nur wirklich starke Hände von uns sieht und wir diese ja sehr aggressiv spielen.

      Ist aber denke ich nicht falsch nur die 1/2 Potsize am Flop zu setzen und dann C/F zu spielen wenn man sich nicht signifikant verbessert. Schwierigen Spots lieber aus dem Weg gehen, haben wir ja nun wirklich nicht nötig uns in pure Bluffs zu verrennen.
    • PimpMySpeed
      PimpMySpeed
      Bronze
      Dabei seit: 28.03.2007 Beiträge: 2.932
      Ich edite mal nicht sondern poste es so:

      Kleines Beispiel

      PokerStars No-Limit Hold'em, $0.50 BB (9 handed) Hand History Converter Tool from FlopTurnRiver.com (Format: 2+2 Forums)

      MP1 ($81.95)
      MP2 ($30.65)
      MP3 ($89.60)
      CO ($49.25)
      Button ($50)
      SB ($49.50)
      Hero ($10)
      UTG ($88.50)
      UTG+1 ($49.25)

      Preflop: Hero is BB with J:heart: , 5:diamond: .
      UTG calls $0.50, [color:#666666]7 folds[/color], Hero checks.

      Flop: ($1.25) 7:heart: , 9:diamond: , A:heart: [color:#0000FF](2 players)[/color]
      [color:#CC3333]Hero bets $0.5[/color], UTG calls $0.50.

      Turn: ($2.25) A:spade: [color:#0000FF](2 players)[/color]
      [color:#CC3333]Hero bets $1.5[/color], UTG folds.

      Final Pot: $2.25

      Gegner war absolut Unknown, kann aber am Turn mit nichts mehr außer einem Ass oder FH callen.
      War jetz nich 1/2 Pot am Flop, aber ich klick der Bequemlichkeit halber lieber einfach auf Bet. Klappt auch gut.
    • Dominik7
      Dominik7
      Bronze
      Dabei seit: 15.06.2006 Beiträge: 8.052
      Die Leute callen imho allg sehr loose am flop, denke da kann man sein Spiel noch verbessern.