2,4speed vs. 2,4 jackpot

    • riseagainst
      riseagainst
      Bronze
      Dabei seit: 17.10.2006 Beiträge: 330
      tach zusammen :)

      ich hätte mal eine frage bezüglich der micros aufm iPoker netzwerk.

      spiele momentan dort die 2,4er FR turbos (nur noch bis ende des monats, danach auf stars die 6,5er)

      bei den normalen FR turbos werden ja die ersten 3 leute ausbezahlt, bei den jackpot tischen kriegen die ersten 4 was. die jackpottische sind allerdings regulars und starten mit 2x6er tischen.

      jetz wollte ich fragen ob man das jetz pauschal, ich denke mal nich(?), beantworten kann was ich da am besten spielen soll.

      der rake bei beiden bleibt gleich hoch.

      ich hab mir nämlich überlegt das man ja doch die JP sng doch eig auch ganz profitabel spielen kann oder? man hat natürlich weniger $/h da es regulars sind, aber wenn man mal die box auspackt und 4sng hintereinander gewinnt is das dann ja auch ziemlich +EV (+2000$) :)



      für die, die den ablauf der JP tische nicht wissen:

      man fängt mit 2 SH tischen an, die letzten 3 der tische kommen an den final table und spielen dort um den preispool der folgendermaßen aussieht:
      1. 12
      2. 6
      3. 3.6
      4. 2.4
  • 4 Antworten
    • waldtraut52
      waldtraut52
      Bronze
      Dabei seit: 01.09.2006 Beiträge: 364
      und wo kommen die +2k $ vor?
    • Absti
      Absti
      Bronze
      Dabei seit: 29.10.2006 Beiträge: 1.772
      wenn man 4 stück hintereinander gewinnt bekommt man 2K
    • Dublette
      Dublette
      Bronze
      Dabei seit: 27.05.2006 Beiträge: 2.170
      Ich persönlich halte von diesen Jackpot-SnGs nicht sonderlich viel. 4 Wins hintereinander sind für nen Fisch wie mich sowieso so gut wie unmöglich ;-/


      Ach und ich würd auch auf den FR-Dingern bleiben anstatt auf 6-max zu wechseln, da du bei weiteren Limit-Aufstiegen eh wieder zurück auf FR müsstest. (Es sei denn dir ist langweilig und du willst mal bissl Abwechslung)
    • Amnyx
      Amnyx
      Bronze
      Dabei seit: 10.07.2006 Beiträge: 45
      Hallo,

      also der ROI Simulator sagt:

      Auf 10000 Simulationen mit je 10000 SNGs einen ROI von -20% voraus.

      Dabei bin ich davon Ausgegangen, dass man je zu 8% auf den 4 vorderen Plätzen landet. Das müßten eigentlich 8,3%, also wenn wir davon ausgehen, dass man alle Plätze gleich oft belegt, sein aber mit 8,3% wollte er nicht rechnen.

      Auf 2000 SNGs würde dies einen Profit von $-960 bedeuten.
      Wenn man auf 2000 SNGs den Jackpot einmal abräumt, hätte man dann einen Profit von 1040$ und dies entspräche einem ROI von 21,6%.

      So und hier ist dann Ende, egal wie einfach es vermutlich ist, habe ich jetzt nicht die lust zu berechnen wie Wahrscheinlich ein Jackpot hit ist und wie sich das dann auf das (oder den?) EV auswirkt.

      Wenn das noch jemand macht und hier ergänzt wäre dies sehr nett.

      Edit:
      Nur noch als kleine Ergänzung, weil ich es aus intresse noch mal nach gerechnet hatte, mit den obigen angaben für die Prozentuale Platzverteilung würde mann auf 4000 SNGs Break-Even (ROI 0,83%) spielen.
      Auch hier wieder einen Jackpot Hit voraus gesetzt.