Checken??

    • soulcowboy
      soulcowboy
      Einsteiger
      Dabei seit: 28.01.2005 Beiträge: 20
      Hallo!

      Als ehemaliger Skat-Fanatiker bin ich jetzt zum feindlichen Lager übergelaufen und beschäftige mich jetz seit ein paar Tagen mit dem Poker.

      Habe mir jetzt mal hier in der Bahn die ersten Artikel durchgelesen und habe zur "Tabelle" eine frage:

      Leider wird nirgendswo erwähnt, wann man checken sollte?!

      Checken ist ja so viel ich weiß, die Entscheidung weitergeben, also weder callen, noch raisen, noch folden. Macht man das nie? Wann ist das überhaupt möglich?

      Dankeschön!

      Newbie.Christian
  • 3 Antworten
    • duudel
      duudel
      Bronze
      Dabei seit: 03.02.2005 Beiträge: 169
      Hi,

      checken vor dem Flop ist nur möglich wenn du in der Big Blind bist, also den Zwangseinsatz schon geleistet hast. Aber auch dann kannst du nur checken, wenn keiner vor dir erhöht das heißt geraised hat.
      Bist du nicht in der Big Blind dann kannst du folden, raisen oder musst mindestens den Mindesteinsatz den die Big Blind geleistet hat mitgehen, also callen. Wenn vor dir jemand geraised hat, musst du mindestens diesen Betrag callen, ansonsten nur die Big Blind.
    • HekKo5
      HekKo5
      Bronze
      Dabei seit: 20.01.2005 Beiträge: 847
      die tabelle gilt nur preflop.
      und checken ist nur möglich solange noch keiner gebettet hat.

      zB du bist in eienr bietrunde als erster dran eine aktion zu starten, dann hast du die möglichkeiten: check, fold, bet.

      wenn du nicht erster bist und alle vor dir checken, kannst du auch checken.
    • soulcowboy
      soulcowboy
      Einsteiger
      Dabei seit: 28.01.2005 Beiträge: 20
      .