KneipenTour Köln

    • tt81
      tt81
      Bronze
      Dabei seit: 29.04.2006 Beiträge: 1.143
      Hi,

      habe demnächst vor mit meinen Fussballkollegen in Köln eine Kneipentour zu machen. Allerdings kennen wir uns dort nicht wirklich gut aus!

      Kann mir jemand hier evtl. ein paar Tips geben, wo man hingehen kann???


      Tag: Freitag Abend, ca. 15 Personen

      Musik: Abwechslungsreiche Partymusik, keine reinen House oder HipHop
      Schuppen etc., sollte für jeden Geschmack etwas dabei sein!

      Altstadt oder Südstadt ???
      Kneipen ???
      Discotheken ???

      Für Hilfe wäre ich sehr dankbar!
  • 18 Antworten
    • Jayston
      Jayston
      Black
      Dabei seit: 14.07.2005 Beiträge: 9.369
      Cent Club, Ding und Roonburg abklappern, zum ausnüchtern in den Venuskeller ;)
    • BC82
      BC82
      Bronze
      Dabei seit: 14.07.2006 Beiträge: 957
      VenusCeller bitte ;-)

      Und der Cent Club ist mal eher ungeil, Durchschnittsalter dürfte bei 13-15 liegen.
    • bibibibi
      bibibibi
      Bronze
      Dabei seit: 08.10.2007 Beiträge: 14
      Zülpicher Str.

      denke nicht das du in einen der oben genannten "clubs" mit ner fussballmannschaft reinkommst
    • Jayston
      Jayston
      Black
      Dabei seit: 14.07.2005 Beiträge: 9.369
      Original von bibibibi
      Zülpicher Str.

      denke nicht das du in einen der oben genannten "clubs" mit ner fussballmannschaft reinkommst
      Na gut das dürfte ein Problem werden.

      Zum Alter: Unter der Woche sind eigentlich nur Studenten da...Weiß nicht wies am WE ist...
    • Marcel2410
      Marcel2410
      Bronze
      Dabei seit: 29.08.2006 Beiträge: 260
      Bin noch nie nicht mit mehreren Personen ins Ding oder die Roonburg gekommen. Das war allerdings meistens unter der Woche. Ich weiß nicht, wie es am Wochenende aussieht.
    • Krenobelo
      Krenobelo
      Bronze
      Dabei seit: 20.08.2005 Beiträge: 1.475
      am wochenende verständlicherweise beschissener...
      fürn lustigen saufabend kann man das unkelbach sicherlich empfehlen! in sülz ist das wenn dir das was sagt, ist mit der angesagteste und bekannteste laden während karneval und ausserhalb der jeckenzeit auch immer gut besucht^^
    • josef1208
      josef1208
      Bronze
      Dabei seit: 17.02.2007 Beiträge: 370
      Für ne Fussballmanschaft emphiehlt sich doch das "Wiener Steffie".

      Da wird halt gefeiert was das Zeug hält.

      Früher war der Besitzer auf dem Schlagertripp. Seitdem der Besitzer gewechselt hat, gibts da aber jegliche Musik auf die man Feiern kann.

      Und da findet sich immer etwas um Spaß zu haben.
      Wenn du verstehst, was ich meine. Dafür ist der Laden berümt. ;-)
    • domano
      domano
      Bronze
      Dabei seit: 04.08.2006 Beiträge: 6.869
      hmm bin schon öfters mit mehreren ins ding und auchma in die roonburg gekommen, denk das geht schon. ich würd euch empfehlen erstma die zülpicher straße unsicher zu machen und da vorzuglühen und dann in einen der besagten club gehn für fußballmannschaften is das ding und die roonburg bestimmt gut geeignet. wenn ihr da nich reinkommt findet ihr genug alternativen
    • tt81
      tt81
      Bronze
      Dabei seit: 29.04.2006 Beiträge: 1.143
      Original von josef1208
      Für ne Fussballmanschaft emphiehlt sich doch das "Wiener Steffie".

      Da wird halt gefeiert was das Zeug hält.

      Früher war der Besitzer auf dem Schlagertripp. Seitdem der Besitzer gewechselt hat, gibts da aber jegliche Musik auf die man Feiern kann.

      Und da findet sich immer etwas um Spaß zu haben.
      Wenn du verstehst, was ich meine. Dafür ist der Laden berümt. ;-)

      Wiener Steffie kenne ich bzw. sagt mir was!!!

      Habe nur leider von nem Kumpel gehört, das dort seine Ausländischen Freunde nicht reingekommen sind! Und wir können ja nicht 2-3 Leute außen vor lassen lassen und müssten dann spontan etwas anderes suchen!

      Erfahrungen damit gemacht???
    • moritzmo
      moritzmo
      Bronze
      Dabei seit: 14.05.2006 Beiträge: 318
      Kenne die Roonburg nur von Karneval, war auf jeden fall lustig dort. Location ist ansich auch ganz nett und denke auch das man in den Schuppen mit einer Fussballmannschaft reinkommt. Mir würde jetzt auch nichts besseres für eine Fussballmannschaft einfallen... denn Ivory, Triple A usw. sind auch nicht wirklich Fussballmannschaft geeignet.
    • sharkbite
      sharkbite
      Bronze
      Dabei seit: 23.04.2006 Beiträge: 215
      Wiener Steffie ist Absturz hoch zehn! Übelstes Prekariat. Musste ihm Rahmen eines Junggesellenabschieds da rein. Nie Wieder!
    • Deepblue
      Deepblue
      Bronze
      Dabei seit: 15.02.2006 Beiträge: 1.387
      Köln ist eh Prekariat pur. Man kann gar nicht soviel essen, wie man kotzen möchte.
    • Schalle
      Schalle
      Bronze
      Dabei seit: 08.05.2005 Beiträge: 1.332
      geht einfach zum Kölner HBF, Zug nach Düsseldorf nehmen und ab in die Altstadt, da gibts wenigstens anständiges Bier :D
    • Tween
      Tween
      Bronze
      Dabei seit: 02.06.2006 Beiträge: 948
      Original von Schalle
      geht einfach zum Kölner HBF, Zug nach Düsseldorf nehmen und ab in die Altstadt, da gibts wenigstens anständiges Bier :D
      say whoooot?!?!?!...hochverrat!!.....geht gar nich...



      einfach ma die zülpicher und aachener strasse abklappern...
    • Denz
      Denz
      Bronze
      Dabei seit: 16.01.2005 Beiträge: 15.517
      Man muss ja nicht mit 15 mann vor der Disco stehen! 4-5 Leute in je 3 gruppen alle 5 minuten und man ist drin...

      Im Ding haben die Türsteher aber imho ne Abneigung gegen Kana... äh ausländische Mitbürger, also da könnte es schwer werden je nachdem in welcher Mannschaft du spielst ;)

      Steffie finde ich persönlich unterirdisch...dann schon lieber Klapsmühle am Friesenplatz (entfernt vergleichbar mit Bierkönig)!
    • josef1208
      josef1208
      Bronze
      Dabei seit: 17.02.2007 Beiträge: 370
      Wiener Steffie kommen Ausländer rein. Es sei denn die haben da mitlerweile andere Türsteher stehen.
      Als ich da noch gearbeitet habe, kamen da Ausländer rein.
      Und klar ist man da Absturzgefährdet. Aber das will man doch als Fussballmanschaft.
      Saufen und feiern bis der Arzt kommt. Wenn ihr Glück habt, dann hat da sogar jemand Jungesellenabschied wo der Bräutigam von seinen Jungs ne Stripperin geschenkt bekommen hat ;-)
      Hatten wir früher jedes zweite Wochenende. ;-)
      Aber selbst wenn nicht, der Chef hat immer gute Ideen und findet immer ne dumme, die sich für ne Flasche Sekt auf der Bühne den BH auszieht.
      Müsst ihr nur noch zu Gott beten, dass 'die noch gut aussieht. :D

      MfG
    • Hecor1973
      Hecor1973
      Bronze
      Dabei seit: 01.09.2007 Beiträge: 136
      Mit der Altstadt ist man immer gut beraten, da gibt es massig Auswahl.

      Man kann auch auf die Ringe gehen, da gibt es einige Alternativen und das Friesenviertel ist einen Steinwurf entfernt, wo es auch gut abgeht.In dieser Gegend stolpert man quasi über Clubs und Kneipen.

      Zülpicher Str. (Kvartier Latäng) ist was für Studenten.

      Falls du rauchst: Köln-Mühlheim- Hacketäuer Str. - offener Strassenverkauf,frag einfach irgendeinen Schwarzkopf

      Zum absacken und ausschütteln empfehle ich das Haus 80 am Eigelstein (wohne um die Ecke). Nette Mädchen, angenehme Atmosphäre, annehmbare Preise.

      Hab Spass und hau richtig rein in der schönsten Stadt Deutschlands und vergiss nicht: So richtig fett zu sündigen ist in Ordnung, man kanns ja danach beichten und der liebe Gott verzeiht es.
    • Denz
      Denz
      Bronze
      Dabei seit: 16.01.2005 Beiträge: 15.517
      Original von Hecor1973
      So richtig fett zu sündigen ist in Ordnung, man kanns ja danach beichten und der liebe Gott verzeiht es.
      Jepp und als Protestant kann man die Sünden easy im gebet vergeben lassen ohne irgendnen beichtstuhl aufzusuchen...welcome to the good life ;)