Laptop zum Pokern, bewerten bitte

  • 5 Antworten
    • alpharising2
      alpharising2
      Bronze
      Dabei seit: 20.09.2007 Beiträge: 109
      Der PIII mit 700 sollte ausreichen, aber wenn Du ein Win-x aufspielen willst, wirds schon eng, SDRAM nachkaufen ist teuer, weil nur noch geringe Produktionen.
      Was gar nicht geht ist das Modem. Du brauchst schon mindestens ne UMTS-Geschwindigkeit, und selbst da, ist bei mir die Leitung schon oft unterbrochen wurden (hauptsächlich bei Titan und PKR)
      Der USB scheint noch ein USB 1 zu sein, wäre es Standard 2 stünde es sicher da.
      Der Akku ist mit angegebenen 40 Minuten nur noch Schrott. Gehst Du immer über Netz, wäre das egal.

      Ich würde lieber ein neues preisgünstiges Notebook kaufen, gitbt es ab 300,-- ohne Betriebssystem, aber Du hast bessere Möglichkeiten.

      LG alpharising2
    • bigbusinnes
      bigbusinnes
      Bronze
      Dabei seit: 06.07.2007 Beiträge: 1.552
      Hi, würde mir wenn dann ein WLAN-adapter hinmachen.

      du sagst ab 300 gibts bessere, haste mir vielleicht namen von den modellen?


      danke!
    • Gnu
      Gnu
      Global
      Dabei seit: 31.03.2007 Beiträge: 1.426
      Ich persönlich bin mit meinem Thinkpad (P3-900 MHz, 256MB RAM) sehr zufrieden. Das Ding ist sogar im Batteriebetrieb mit 500MHz schneller als so mancher mies konfigurierte neue PC.

      Fürs Pokern sollte das auf jeden Fall reichen. Ich würde allerdings nur Win2k draufspielen, dann ist auch genug RAM für die Tische frei.
    • Pokersaft
      Pokersaft
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 02.03.2006 Beiträge: 25.203
      mhm da es hier wohl mehr beachtung findet nochmal:

      Was ist von diesem zu halten?

      http://www.heise.de/preisvergleich/a290979.html

      bis auf die Auflösung hört er sich doch ganz gut an oder? Was ist allerdings mit dieser auflösung möglich, 6- 4 tabling? Und kann ich nebenher noch PT und PA laufen lassen?
    • bigbusinnes
      bigbusinnes
      Bronze
      Dabei seit: 06.07.2007 Beiträge: 1.552
      Hi, auflösung und bilschirmgröße sind in Ordnung, 4 Tabling müsste ohne probleme möglich sein. Mehr, je nach geschmack :P ich hab auch schon auf nem 15" Laptop ge-12-tabelt. aber spaß macht das dann nicht..
      zu PT und PA, warum sollte es nicht laufen?