Wachstumsraten

    • Siete777
      Siete777
      Black
      Dabei seit: 27.08.2006 Beiträge: 5.687
      Ich diskutiere grad mit einem Freund und bin total durch den Wind: Zinsen sind immer exponentielles Wachstum, oder? Aber was ist nun die Potgröße. wenn man immer potsize bettet? 8 BB am Flop, 24 am Turn, 72 am River und wenn man dann nochmal potsize bettet (vorausgesetzt man ist deep), 216 BB am Showdown. Ist das exponentielles Wachstum? Lineares kann es ja nicht sein, denn wenn man es graphisch darstellt, ist es ja eine Kurve. Aber exponentielles Wachstum kann es doch auch nicht sein, denn das wäre doch: 2, 4, 16, 16x16 usw, oder?!? Oder gibst es derartiges Wachstum nicht? Verwirrt...
  • 5 Antworten
    • beni
      beni
      Black
      Dabei seit: 17.10.2006 Beiträge: 11.684

      Ich diskutiere grad mit einem Freund und bin total durch den Wind: Zinsen sind immer exponentielles Wachstum, oder?
      Ja.


      Aber was ist nun die Potgröße. wenn man immer potsize bettet? 8 BB am Flop, 24 am Turn, 72 am River und wenn man dann nochmal potsize bettet (vorausgesetzt man ist deep), 216 BB am Showdown. Ist das exponentielles Wachstum?
      Ja.


      Aber exponentielles Wachstum kann es doch auch nicht sein, denn das wäre doch: 2, 4, 16, 16x16 usw, oder?!?

      Doch das ist auch exponetielles Wachstum. Immer wenn sich der Bestand um einen festen Prozentsatz ändert liegt exponentielles Wachstum vor.

      In deinem Potgrößenbeispiel verdreifacht sich der Bestand einfach mit jedem Schritt, was einer Zunahme von 200% entspricht.

      In dem 2,4,8,16,.. Beispiel verdoppelt sich der Bestand, was einer Zunahme von 100% entspricht.



      Der Begriff exponentielles Wachstum kommt wohl daher, dass man die Wachstumsprozesse durch eine Exponentialfunktion beschreiben kann.
      In deinem Beispiel wäre das:

      B(n)=8*3^n = 8*exp(n ln3)
    • NoSekiller
      NoSekiller
      Bronze
      Dabei seit: 29.08.2006 Beiträge: 7.727
      lol? also erst mal: FL!!!!
      dann...tja...was ist denn z.B. eine parabel? die verdoppelt sich ja auch nich, aber geht auch nich gerade nach oben...und eine x^3...und mir fallen spontan noch so unendlich viele mehr ein xD
    • LordesQ
      LordesQ
      Bronze
      Dabei seit: 14.01.2007 Beiträge: 1.107
      Original von NoSekiller
      dann...tja...was ist denn z.B. eine parabel? die verdoppelt sich ja auch nich, aber geht auch nich gerade nach oben...und eine x^3...und mir fallen spontan noch so unendlich viele mehr ein xD
      Ehm, was willst du damit genau sagen? Oder verwechselst du einfach Potential und Exponentialfunktionen?
    • Fernseher
      Fernseher
      Bronze
      Dabei seit: 16.02.2007 Beiträge: 1.161
      er wollte damit wohl sagen dass wenn etwas nicht linear ansteigt es ja noch lange nicht heißen muss, dass es entweder exponentiell wächst oder es so ein wachstum garnicht gibt.

      in diesem fall ist es natürlich exp. wachstum.
    • LordesQ
      LordesQ
      Bronze
      Dabei seit: 14.01.2007 Beiträge: 1.107
      Ahja, jetzt ergibt die Aussage Sinn.