Fernseher anschließen für noobs

    • shackes
      shackes
      Bronze
      Dabei seit: 02.02.2005 Beiträge: 4.404
      Ok, ich hab da ein TV Gerät mit 2 Scart anschlüssen

      Um mich unwiedersprüchlich auszudrücken, mach ichs mit bildchen ^^


      Ich hab also dieses teil da drangehängt

      (auf input)

      und mit sowas mit der Grafikkarte verbunden

      (das ist auf beiden seiten gleich, oder?)


      dazu noch sound, aber das ist nebensächlich.

      der gelbe anschluss am adapter ist frei.


      TV sagt kein signal auf AV1, AV2 und AV25(?)



      in windows hab ich sonst nix eingestellt, da kam auch nix von neues gerät gefunden o.ä.
  • 7 Antworten
    • RobTheTop
      RobTheTop
      Bronze
      Dabei seit: 12.02.2006 Beiträge: 1.218
      da musste wohl erstmal das bildsignal für den AV Ausgang aktivieren.

      dazu brauchste vernünftige Grafikkartentreiber, da kann man das dann einstellen.

      Guck einfach mal bei "Eigenschaften von Anzeige"->"Einstellungen"-> "Erweitert" -> und ob da irgendwo so nen Reiter ist wo man Bildschirmgeräte aktivieren kann.

      Ich hab ne ATI grafikkarte und öffne dazu den Catalyst Control Center.

      Allerdings funktioniert das ganze bei mir momentan auch noch net, was aber glaub ich an dem Scart adapter liegt :D

      aber hatte es früher oft mal aktiviert.
    • shackes
      shackes
      Bronze
      Dabei seit: 02.02.2005 Beiträge: 4.404
      jo schonmal danke

      der TV wird sogar wirklich erkannt (zumindest dass was am tv out angeschlossen ist)



      kann da aber nicht viel einstellen, hab hier alles durchprobiert
      den fernseher juckts halt gar nicht, da kommt gar nix an.


      Wikipedia
      Heute kann das S-Videosignal auch über SCART-Stecker übertragen werden. Jedoch muss der betreffende Eingang ausdrücklich S-Video unterstützen, da es nicht Bestandteil des SCART-Standards ist.

      könnte sein, oder? ist nicht das neueste modell..
    • ChrisHustler
      ChrisHustler
      Global
      Dabei seit: 03.03.2006 Beiträge: 1.247
      stell ma auf klonen
    • shackes
      shackes
      Bronze
      Dabei seit: 02.02.2005 Beiträge: 4.404
      done.


      fortschritt:

      schwarzes bild (mit etwas fantasie erkennt man ein windowsfenster durchschimmern)

      sobald ich ein video starte kommt wieder kein signal...
    • garak2406
      garak2406
      Bronze
      Dabei seit: 20.04.2005 Beiträge: 1.283
      Ich kann dir die Lösung sagen :D
      edit: Gerade gesehen, du hast mittlerweile ein Bild. Damit kann ich nur ne Vermutung abgeben.

      Mach mal nen Vorschlag für die nächste Pokerrunde, bei der ich dabei bin. Zum Beispiel: Du wählst kein Holdem.
    • Petathebest
      Petathebest
      Bronze
      Dabei seit: 22.02.2006 Beiträge: 2.634
      Klonen ist zum testen OK aber für Dauernutzung die falsche Wahl, weil dann dein PC Monitor max. die Auflösung vom Fernseher anzeigt. Also bitte wieder ändern in Dualview. Eigentlich wieder so, wie es auf dem Screenie war. Dann nimm mal einen bunten Desktophintergrund, um zu sehen, ob das mit dem TV klappt. Als nächstes bitte die Auflösung ändern. PC Monitor so wie du willst und beim TV auf 1024x768, wenn der TV dann noch nichts anzeigt, auf 800x600. Dann sollte normalerweise der bunte Desktophintergrund auch auf dem TV erscheinen. Dann muss man meistens noch das Overlay aktivieren. Beim Dell Treiber weiss ich leider nicht, wie das geht, evtl. unter Erweiterte Einstellungen. Das wars dann. Nun werden Videos usw., die auf dem PC Monitor in egal welcher Größe wieder gegeben werden (ich mach's immer winzig klein), als Vollbild auf dem Fernseher wieder gegeben (Overlay eben).

      Grüße

      Peta

      p.s. also wenn das nicht klappt, würde ich mal den aktuellen Treiber von Nvidia installieren, das muss gehen.
    • shackes
      shackes
      Bronze
      Dabei seit: 02.02.2005 Beiträge: 4.404
      dell treiber hab ich gar nicht.

      ich hatte bereits einigermaßen aktuelle nvidia treiber, jetzt ganz neu.

      btw. vista ist das..



      bunte und dunkle bilder (videos wohl aus dem gleichen grund) führen zu "kein signal", während weißer hintergrund und sowas helles, wie das forum hier ganz schwach dargestellt wird, auf schwarzem hintergrund -_-

      auflösung verstellen hat nichts gebracht. der selbe effekt mit anderer auflösung eben..

      overlay hab ich nirgends gefunden. (aber das brauch ich eigentlich auch erst, wenn alles funktioniert)


      ansonsten hab ich nen haken in den normalen anzeigeeinstellungen bei "Desktop auf diesen Monitor erweitern". häkchen weg resultiert hier auch in kein signal..



      @garak: wenn deine lösung funzt, ist das abgemacht! =)
      btw. hier "ich hab die lösung" sagen und nicht posten, du bist mir einer...



      edit: keine ahnung, was ich gerade gemacht hab (hauptsächlich am kabel gewackelt ^^) aber es geht nun!

      ty for help

      btw. wenn einer weiß, wo ich das overlay einstellen kann, tell me. aber das wichtigste hab ich jetz ma