Starthand KQ preflop All in!

    • PatrykGostek
      PatrykGostek
      Bronze
      Dabei seit: 19.08.2007 Beiträge: 3
      Hallo.
      Ich bin neu hier hab schon meine 50$ auf TP bekommen und hab angefangen mit der SSS zu spielen und bin momentan seit gestern auf 55$.(hab nur kurz gespielt) Hab aber eine kleine Frage. Ich spielte auf einem NL0.10$ Tisch war auf BB und hatte KsQh. Ein spieler ist mitgegangen und auch der im SB hat gecallt nun habe ich laut SSS das 4 fache des BB also 0,40$ + 0,10$ pro spieler also in meinem Fall insgesammt auf 0,50 erhöht, denn die Blinds werden ja nicht mitgezählt. Der spieler der gecallt hat ist rausgegangen und der der aufm SB war ist all in gegangen. Nun hab ich gecallt. Mein gegner hatte 77 Flop: 8J8 Turn:9 River:2.

      Nun zur meiner Frage: Hab ich jetzt korrekt gehandelt oder nicht?

      LG

      PatrykGostek
  • 5 Antworten
    • SPlayer18
      SPlayer18
      Black
      Dabei seit: 28.11.2006 Beiträge: 1.948
      leider nicht mit KQo darfst du nur all in gehn, wenn dein stack 2.5:1 von deinem bet ist, also hier wohl 1.25$ du hattes aber wahrscheinlich 1.5$.

      Lies dir das nochmal durch:

      http://www.pokerstrategy.com/de/strategy/no-limit/216/6/
    • Kroschi
      Kroschi
      Bronze
      Dabei seit: 16.10.2007 Beiträge: 109
      Gibt bei SSS Regeln dafür, wann du Preflop eine Erhöhung nach deiner eigenen callst. Guck dir dazu am besten nochma die Strategiesektion an. Wenn ich annehme, dass dein Stack am Anfang 2 Dollar betragen hat und du 50 cent gebettet hast, war dein Stack danach bei 1,50Dollar. Das Verhältnis von Stack zu deinem Raise wäre also 3:1. In diesem Fall musst du mit KQ bei einer Erhöhung nach dir folden.
      Falls du am Anfang der Betrunde nur noch 1,60 gehabt haben solltest, wäre deine Entscheidung richtig gewesen 1.10:0,5 => 2:1 => All-In
    • PatrykGostek
      PatrykGostek
      Bronze
      Dabei seit: 19.08.2007 Beiträge: 3
      Also mein Stack betrug vorm erhöhen 1,65$ ,also hab ich doch alles richtig gemacht oder?
    • keijo777
      keijo777
      Global
      Dabei seit: 07.01.2007 Beiträge: 137
      In solchen Situationen kann und sollte man aber auch ein wenig von der Strategie abweichen können, schließlich schreit der SB hier gerade zu das er weak ist, bzw. maximal ein kleines Pocket hat. Da wir hier schon einiges investiert haben, ist das für mich ein easy call, auch wenn die Strategie das nicht so vorsieht.
    • sleeper1979
      sleeper1979
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 08.06.2007 Beiträge: 6.505
      Original von PartykGostek
      Also mein Stack betrug vorm erhöhen 1,65$ ,also hab ich doch alles richtig gemacht oder?


      Laut Strategie hast Du hier völlig richtig gespielt.

      1.65$ - 0.50$ (für dein Raise) = 1.15$

      das entspricht einem Verhältnis von 2.3:1 und heißt, Dein AllIn ist hier
      richtig gespielt. Alles was unter 2.5:1 ist, würde für uns einen push bzw
      call bedeuten, wenn unser Gegner uns AllIn setzt.