Unterschied zwischen normalen und CLAY Nevada Jacks?

    • Rumbler
      Rumbler
      Bronze
      Dabei seit: 07.07.2007 Beiträge: 745
      Hallo,

      hab mir kürzlich auf der berühmten Nevada Jacks Kofferseite die Nevada Jack CLAY Chips auf Pokerroom erspielt.

      Ich hab nur überhaupt keine Ahnung, was es für einen Unterschied zwischen den normalen Nevada Jacks und der Clay Variante gibt. Hab auch schon im Netz gesucht, hab aber nichts gefunden.

      Wäre sehr nett, wenn mich jemand aufklären könnte.
  • 4 Antworten
    • dhw86
      dhw86
      Bronze
      Dabei seit: 07.12.2006 Beiträge: 12.263
      klay sind wohl die aus ton.
    • Rumbler
      Rumbler
      Bronze
      Dabei seit: 07.07.2007 Beiträge: 745
      Soweit war ich auch schon.

      Aber sind die normalen nicht auch aus Ton? Was ist der Unterschied?
    • PimpMySpeed
      PimpMySpeed
      Bronze
      Dabei seit: 28.03.2007 Beiträge: 2.932
      Die billigen sind meist Composit Chips, kann man sehr gut als zusammengepresste Plaste bezeichnen.

      Clay haben einfach nen viel besseres Gefühl, Sound, etc.
    • Schwitzehand
      Schwitzehand
      Silber
      Dabei seit: 19.02.2007 Beiträge: 619
      So ziemlich alle Pokerchips ( außer den einfachen 100% Plastik Supermarktchips) sind Composit Chips, d.h. sie bestehen aus einem Materialienmix.

      Die normalen Nevada Jacks bestehen aus einem Keramikgemisch, bei den Clays ist halt Ton beigemischt. Aber Claychips, egal welcher Marke, bestehen nie ganz aus Ton. Das wäre wohl auch etwas unstabil. Der Tonanteil liegt bei ca. 4-8% glaube ich mal gehört zu haben.

      Ich hab beide Sets. Die normalen NJs fühlen sich etwas glatter an, der Klang ist etwas anders und das Design ist unterschiedlich. Ist im Endeffekt Geschmackssache denke ich (Claychips sind nochmal einiges teurer).