Noob Fragen bezüglich Festplattenwechsel

    • emrah999
      emrah999
      Black
      Dabei seit: 29.03.2006 Beiträge: 3.873
      Möchte meine vorhandene Festplatte durch eine grössere ersetzen, scheue mich aber vor dem Aufwand auf der neuen Platte alles wieder neu aufzusetzen (Windows, PT,DBs etc.).
      Kann ich meine alte Festplatte so wie sie ist auf eine neue Festplatte raufkopieren und dann einfach von der neuen Platte booten und alles ist beim alten nur dass ich jetzt mehr Platz hab etc.? Das System an sich bleibt komplett das selbe, es kommt nur eine neue, grössere Festplatte rein und soll die vorhandene ersetzen.
      Falls das nicht geht bin ich über Tips wie ich das gewünschte am einfachsten realisieren kann dankbar.
  • 5 Antworten
    • v0riel
      v0riel
      Bronze
      Dabei seit: 03.05.2007 Beiträge: 316
      du kannst nen image deiner alten platte machen (mit dritthersteller programmen wie norton ghost; image drive und es gibt auch noch ein paar andere
      sind zwar kostenpflichtig aber es gibt auch trial versionen und warez seiten ;) )

      das image kannst du auf die neue Platte draufpacken und hast alles wie auf der alten
    • ChrisHustler
      ChrisHustler
      Global
      Dabei seit: 03.03.2006 Beiträge: 1.247
      1: Neue HD einbauen
      2: Alte behalten
      3: ??????????????????
      4: Mehr Speicherplatz
    • emrah999
      emrah999
      Black
      Dabei seit: 29.03.2006 Beiträge: 3.873
      wie ich mir das vorstelle:
      alte platte ausbauen
      neue platte kaufen
      beide platten an den rechner von nem kumpel anschliessen
      alte platte auf neue kopieren
      neue zurück in meinen rechner
      hochfahren
      fertig

      klappt das so?

      warum nicht 2 platten: brauch ich nicht, werde mir ne 750GB holen, das reciht dicke, die alte kann ich irgendwann immernoch dazuschmeissen wenns nicht reicht aber bis dahin wäre es quatsch die vorhandene platte laufen zu lassen.
    • Petathebest
      Petathebest
      Bronze
      Dabei seit: 22.02.2006 Beiträge: 2.634
      Hallo,

      normales kopieren reicht nicht, da die Platte dann nicht bootfähig ist. Es muss auch der Bootsektor kopiert werden. Daher kannst du zwar die alte auf die neue kopieren aber nur mit Programmen von Drittanbietern (siehe V0riel). Von Paragon Drive Backup gibts wohl eine Demo für 30 Tage ohne Einschränkungen. Nimm die einfach. Die neue Platte bei dir im PC einbauen, Platte kopieren mit Drive Backup, alte Platte ausbauen, das wars.

      hier gibts Paragon Drive Backup:

      http://www.paragon-software.de/demo.htm

      Viele liebe Grüße

      Peta
    • emrah999
      emrah999
      Black
      Dabei seit: 29.03.2006 Beiträge: 3.873
      werd ich probieren, danke an alle