Nl 10 niederlagen

    • AldiGmBH
      AldiGmBH
      Bronze
      Dabei seit: 27.01.2007 Beiträge: 239
      Hät mal eine frage. Ich spiele jetzt seit ungefähr 20 k hände SSS auf partypoker. Das einzige was aber die ganze zeit passiert ist, dass mein bankroll zwischen 65 und 34 schwankt und dies obwohl ich mich stetig im forum informiere die meisten artikel lese und versuche mein spiel zu verbessern. Und dies noch bei zum teil völlig idiotischen gegnern?
      Was ratet ihr mir ? Nämlich langsam wird es schwer sich zu motivieren, da noch kein einziger fortschritt zu erkennen ist! Im moment bin ich sogar wieder auf 28 dollar runter :( !

      Lg michael
  • 12 Antworten
    • andi23
      andi23
      Bronze
      Dabei seit: 04.06.2006 Beiträge: 2.607
      Du fragst was wir dir raten. Mein Rat: fang so schnell wie möglich mit BSS an. Dann lernste nämlich richtig Poker spielen und kannt den Fischen auch gleich 100 BB entziehen. Und es macht 1k mal mehr Spaß!!!!!!!!!
    • AldiGmBH
      AldiGmBH
      Bronze
      Dabei seit: 27.01.2007 Beiträge: 239
      aber hab halt leider grad nur ein bankroll von 50 dollar was heißt, dass ich net nach strategie BBS spielen darf. Hab ja keinen bock gleich broke zu gehen.
    • daRkMaRe
      daRkMaRe
      Bronze
      Dabei seit: 03.03.2005 Beiträge: 283
      Ich kann dir genau sagen an was das liegt:

      Wenn ich mal so nen NL 10 Tisch aufmache seh ich da so ca. 8 Leute von Ps.de an einem Tisch sitzen mit der "Shortstack Strategie" wie da noch jemand Gewinn machen will frag ich mich ernsthaft!

      mfg darkmare
    • TursWolm
      TursWolm
      Bronze
      Dabei seit: 27.09.2006 Beiträge: 3.831
      Original von daRkMaRe
      Ich kann dir genau sagen an was das liegt:

      Wenn ich mal so nen NL 10 Tisch aufmache seh ich da so ca. 8 Leute von Ps.de an einem Tisch sitzen mit der "Shortstack Strategie" wie da noch jemand Gewinn machen will frag ich mich ernsthaft!

      mfg darkmare
      Auf FL wechseln obv!
    • AldiGmBH
      AldiGmBH
      Bronze
      Dabei seit: 27.01.2007 Beiträge: 239
      ka ob es daran liegt man sieht zwar schon viele "SSS Spieler"die raisen dann aber aus early position mit A10 und gehen damit auch noch all-in. Glaub also, dass mindestens die hälfte von denen überhaupt keine ahnung haben.
      Das prob ist nur, dass ich daraus bis jetzt nochnichtmal annähernd gewinn gemacht hab.
      Läuft das ganze auf Fixed limit echt besser?
      Sonst könnt ich ja bis 100 $ fixed limit spielen und dann auf NL BSS wechseln?

      Vielen dank schonmal für die konstruktiven antworten
    • andi23
      andi23
      Bronze
      Dabei seit: 04.06.2006 Beiträge: 2.607
      ja pass auf, das mag am Anfang frustrierend sein, aber wenn du mal deine 50.000 Hände gespielt hast wirst du sehen dass das schon einigermaßen rentabel is. und gerade die ganzen SSSler die ungeduldig werden und AT aus early raisen nimmste dann gut aus. und wie gesagt, so schnell wie möglich auf BSS wechseln, macht mehr spaß und is profitabler. 150$ solltens dafür aber min. sein
    • Tiltberger
      Tiltberger
      Bronze
      Dabei seit: 23.06.2005 Beiträge: 28.151
      Original von TursWolm
      Original von daRkMaRe
      Ich kann dir genau sagen an was das liegt:

      Wenn ich mal so nen NL 10 Tisch aufmache seh ich da so ca. 8 Leute von Ps.de an einem Tisch sitzen mit der "Shortstack Strategie" wie da noch jemand Gewinn machen will frag ich mich ernsthaft!

      mfg darkmare
      Auf FL wechseln obv!
      ich spiel alle 2monaten auf empire den 100$ reload ab und 12table sss. (auch früher scho über 40k hände sss gspielt). Es spielen auf nl10 auch wenn paar sssler dranhocken trotzdem zu 90% fische. Die meisten sssler lesen zuwenig artikel und verstehn das konzept nicht (trotz rel. einfachen regeln).
      wer auf nl10 sss keinen gwinn macht hat definitiv HARTE leaks.
    • d4rkl9rd
      d4rkl9rd
      Bronze
      Dabei seit: 10.01.2007 Beiträge: 749
      keine sorge mir gehts da ähnlich auf titan poker nach einer durchgesuchteten woche mit 13k händen hab ich sensationelle 1,5bb/100 hands verdient. wenigstens hab ich an 9 tischen gleichzeitig gezoggt, das steigert die titanpoints also auch die pspoints und ich kann den bonus schneller clearen.
      werde aba glaub ich mal mit fixed limit anfangen, für BSS reicht meine Bankroll noch nich
    • Michael731
      Michael731
      Bronze
      Dabei seit: 02.08.2006 Beiträge: 2.063
      Original von andi23
      ja pass auf, das mag am Anfang frustrierend sein, aber wenn du mal deine 50.000 Hände gespielt hast wirst du sehen dass das schon einigermaßen rentabel is. und gerade die ganzen SSSler die ungeduldig werden und AT aus early raisen nimmste dann gut aus. und wie gesagt, so schnell wie möglich auf BSS wechseln, macht mehr spaß und is profitabler. 150$ solltens dafür aber min. sein

      :D
    • Michael731
      Michael731
      Bronze
      Dabei seit: 02.08.2006 Beiträge: 2.063
      Original von andi23
      Du fragst was wir dir raten. Mein Rat: fang so schnell wie möglich mit BSS an. Dann lernste nämlich richtig Poker spielen und kannt den Fischen auch gleich 100 BB entziehen. Und es macht 1k mal mehr Spaß!!!!!!!!!

      :D
    • andi23
      andi23
      Bronze
      Dabei seit: 04.06.2006 Beiträge: 2.607
      Original von Michael731
      Status: SSS NL50
      :D
    • JimNastik
      JimNastik
      Bronze
      Dabei seit: 26.05.2007 Beiträge: 2.315
      wenns garnicht geht spiel nachts gegen die canadier , sehr profitabel:D