Downswing deluxe

    • Overon
      Overon
      Bronze
      Dabei seit: 29.03.2006 Beiträge: 2.570
      Frage: Wie krass kann ein Downswing bitte sein?

      Letzte Woche Donnerstag:
      BR = 575$

      Heute:
      BR = 150$


      Es ist ...... sowas kann man nicht erklären. Ich treffe kann aus KEINEM Flushdraw nen Flush machen, aus keinem OESD nen Straight.
      Dann passieren die krassesten Dinge:
      11$ Sit&Go:
      Ich raise mit QQ in Lateposition von 100 auf 850 (vorher hatten 5 oder 6 gecalled). Alle folden, der letzte called.
      Flop:
      9, 8, 3 alles verschiedene Farben.

      Ich geh all in mit ca noch 1500 Chips. Gegner called.
      Turn und River 9.
      Gute Sache an sich, ich hab n Full House. Problem: Gegner hat 850 Chips mit t9o gecalled und dann auch noch das All-In.

      Gut, die Situation fand ich ja noch lustig irgendwo ..... weil eigentlich Kategorie: Fisch.

      Dann das hier:

      Bin BB, A9o .... kein Raise.

      Flop: A, K, 9
      Gegner setzt 1 BB, ich Raise auf 850 (war auch 11$ Sit&Go), Gegner called.

      Turn: 4
      Gegner is All-In, ich calle, er hat A4o

      River ...... 4!!!! was auch sonst.

      Gleiches nochmal ne Nummer besser:
      Bin relativ knapp an Chips, also All-In mit AQo.
      BB called mit 9/6s
      Wer gewinnt wohl? Ich wars nicht. An sich ist das letzte nicht so schlimm, wenn man bedenkt dass er wohl immernoch 40% Chance hatte. Allerdings war ich 4. in dem Sit&Go und vorher hatte einer ein All-In mit T7 gegen 77 gecalled und gewonnen .... sonst hätte ich ja mal was gewonnen.

      Die Liste ist endlos weiterführbar. Ich weiss einfach nicht was los ist.
  • 16 Antworten
    • Tigga
      Tigga
      Bronze
      Dabei seit: 16.03.2005 Beiträge: 7.541
      Hast du nur SnG's gespielt?
    • Overon
      Overon
      Bronze
      Dabei seit: 29.03.2006 Beiträge: 2.570
      Größstenteils. Teilweise auch Cashgames. Cashgames mag ich aber weder so gerne wie NL-Poker noch liegt mir das Ganze.
      Ich hatte quasi das Gleiche schonmal.
      Ich hab am Anfang nachdem ich mir mit 1$ Turnieren und Cashgames eine BR erspielt hatte mit der ich dann Multitables und Sit&Gos spielen wollte.
      Ich hab mich am Anfang damit dann übernommen und 4 Tische auf einmal gespielt. Das war Schwachsinn, hat mich überfordert .... so einfach. Dann hab ich 2 Tisch gespielt und auch immer mit Gewinn gespielt. Wenn ich mal 2-5 mal nichts gewonnen hab, dann hab ich mich danach sehr viel besser platziert und somit diese "Verluste" wieder eingeholt. Da bin ich dann auf ne BR von ca 500$ gekommen.

      Als ich dann soweit war ging es plötzlich auch nur noch bergab. Zu dem Zeitpunkt bis auf ca 50$ runter. Ich sehe nicht, dass ich irgendwie meine Spielweise im Gegensatz zu vorher verändert habe ..... das einzige was mir auffällt ich spiele weniger Hände. Das liegt aber größtenteils daran, dass ich momentan auch nur Müll bekomme. Ich habe 1 mal mitgezählt. In 50 Händen in Folge hatte ich 1 mal KQo. Das war mit Abstand am besten. Problem: Jemand war All-In, also call ich natürlich nicht. Ansonsten bei den 50 Händen 1 mal JTo. Alles andere war Kategorie 2/8o, 8/5o usw. Sprich nicht spielbar.

      Also die Verluste hab ich bei den S&Gs gemacht. Also mind. 200$ meines Minus gehen auf Bad-beats zurück .... neues Beispiel von grade.
      Ich gehe auf Turn All-In

      ich BB T9o
      Gegner QJo

      Flop und Turn:

      T 8 4 3
      4 verschiedene Farben, kein raise preflop. Ich bette am Flop, Gegner zögert ewig und called.

      Tjo, Turn .... dürfte ja klar sein was kommt, natürlich 9 damit er Straight hat. Ich meine gut, er hat 10 Outs. Dass ich 1 Out belege weiss er ja nicht.

      8 Karten weg von 52, macht 44.
      10/44 = 22,7%

      Warum called man da. Zumal er sich nur mit dem Straight dem Pot sicher sein kann. Ich könnte reingelimbt sein mit QQ KK AA, oder auch J oder Q haben.

      Wie gesagt, ich könnte die Liste mit dem was die Gegner gecalled haben endlos fortführen momentan. Am Anfang hab ich mich ja echt drüber amüsiert wie man mit so mal gar nichts auf der Hand callen kann, aber inzwischen .... ich bin etwas deprimiert. Hab mir eigentlich vorgenommen WE nicht zu spielen, klaren Kopf zu bekommen und mich nächste Woche, zumal ich da eh noch frei hab hinzusetzen und dann extremst tight Cashgames zu spielen um zu sehen ob der Downswing vorbei ist.

      Einer nen besseren Vorschlag sonst?
    • Scipio
      Scipio
      Bronze
      Dabei seit: 22.03.2005 Beiträge: 1.410
      naja, sieh es positiv.
      Wenn es alles Bad Beats waren, musst du dir keine Gedanken um dein Spiel machen.
    • Erzwolf
      Erzwolf
      Bronze
      Dabei seit: 25.01.2006 Beiträge: 2.470
      Gucken ob der Downswing vorbei ist, ist eine ganz schlechte Herangehensweise.
      Turniere sind halt recht swingig, da muss man mit Leben können. Solange die BR dafür reicht, ist es ja kein Problem, aber mit 150$ wird es für die 11$SNG wohl so langsam verdammt eng und die 6$ auf Party sind wegen des hohen Fees nicht unbedingt empfehlenswert. Aber mal ein, zwei Tage Pause machen schadet auf keinen Fall.
    • FaLLout86
      FaLLout86
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 22.02.2005 Beiträge: 6.450
      Downswings kommen und gehen.

      Weiterhin:
      Coachings besuchen
      Ungewisse Hände posten
      An BR Management halten

      Vom Upswing berichten :D
    • Overon
      Overon
      Bronze
      Dabei seit: 29.03.2006 Beiträge: 2.570
      ...und es geht weiter:

      Late position JTs

      Flop:
      9 8 7 verschiedenste suits.

      Setze 150, 2 callen.

      Turn 9

      2 checken, setze 450, 1 fold, 1 all-in

      ich calle, Gegner hat K 9

      River: 8

      tada ... ich liebe es.
    • Overon
      Overon
      Bronze
      Dabei seit: 29.03.2006 Beiträge: 2.570
      on and one and one ....

      AK all in am Flop lose gegen QJ bei flop:

      T T 6

      Turn 8
      River 9


      es is sooooooooo läöcherlich ... immer weiter bad beats
    • schnabler
      schnabler
      Bronze
      Dabei seit: 19.04.2006 Beiträge: 1.010
      Original von Overon
      ...und es geht weiter:

      Late position JTs

      Flop:
      9 8 7 verschiedenste suits.

      Setze 150, 2 callen.

      Turn 9

      2 checken, setze 450, 1 fold, 1 all-in

      ich calle, Gegner hat K 9

      River: 8

      tada ... ich liebe es.
      ich verstehe die hand nicht wirklich. könnte auch an der uhrzeit liegen.
    • Chris~
      Chris~
      Bronze
      Dabei seit: 27.01.2005 Beiträge: 935
      was vesrstehst du nich? der typ gewinnt mit nem runner runner fullhouse vs nen gefloppten nutstraight
    • Overon
      Overon
      Bronze
      Dabei seit: 29.03.2006 Beiträge: 2.570
      Trotz wirrer Gegner und mass Bad Beats ... BR > 100$ wieder .... auch wenn mich das nicht so wirklich zufrieden stellt ... ein Lichtblick.
    • FjodorM
      FjodorM
      Bronze
      Dabei seit: 14.02.2006 Beiträge: 11.238
      Ich hab schon einige gefloppte Straights und Flushes gegen 1 Pair verloren, weil das Board tripled...das kotzt an.
    • Overon
      Overon
      Bronze
      Dabei seit: 29.03.2006 Beiträge: 2.570
      Ich entsinne mich dass Fallout von der Besserung hören wollte .... meine BR ist bei über 300$ wieder inzwischen.
      Die Bad Beats haben aufgehört (naja, bis auf die gaanz wenigen die halt mal so irgendwann kommen). Es läuft normal bis gut und was für mich noch viel wichtiger ist, so wie es momentan ist machts wieder Spass!
    • KOLOSSOS
      KOLOSSOS
      Global
      Dabei seit: 03.02.2006 Beiträge: 932
      diese bad beats können einen verrückt machen ich weiß...
      hatte auch heute das selbe problem wo mein ganzer stack flöten gegangen ist...
      ich erhöhe auf ca. 5BB mit AQo late-postition und alle folden nur einer callt. Treffe am Flop mein Ass und leider sind auch zwei kreuze auf dem flop. ich bette pot-size, nachdem er nur gecheckt hat und er callt dann wiederum trotzdem. und mit was hat er gecallt?`mit 37 in kreuz und was kommt auf dem River? Jaaaa, richtig...Kreuz....
      Diese Leuten haben nie was von pot.odds oder sonst etwas gehört und besiegen die leute, die nach SHc und odds usw. spielen ständig....
    • hasenbraten
      hasenbraten
      Bronze
      Dabei seit: 20.02.2006 Beiträge: 3.587
      man kolossos
      gib die verdammte hand mal bei stove ein und FREU dich das er gecallt hat
      damit verdienst du schließlich dein GELD

      irgendwie verstehe ich es nicht wie leute über die fehler von menschen meckern können wenn sie doch mit diesen fehlern geld verdienen...

      EDIT ich geb mal ne vergleichbare hand ein:
      Hand 1: 60.7071 % 60.71% 00.00% { AdQs }
      Hand 2: 39.2929 % 39.29% 00.00% { 7c3c }
      am flop

      Hand 1: 72.7273 % 72.73% 00.00% { AdQs }
      Hand 2: 27.2727 % 27.27% 00.00% { 7c3c }

      am turn

      FREU dich das er gecallt hat!
    • Faustfan
      Faustfan
      Bronze
      Dabei seit: 19.04.2005 Beiträge: 9.481
      nachdem ich auf die 22er SnGs gegangen bin, habe ich die ersten 20 Turniere auch nichts gerissen. war locker 250$ down, jetzt nach 35 bin ich fast wieder break-even. passiert halt, man muß sich nur ans BR-Managemnt halten, wenns eng wird, dann kommt man schon wieder auf die beine.
    • KOLOSSOS
      KOLOSSOS
      Global
      Dabei seit: 03.02.2006 Beiträge: 932
      Original von hasenbraten
      man kolossos
      gib die verdammte hand mal bei stove ein und FREU dich das er gecallt hat
      damit verdienst du schließlich dein GELD

      irgendwie verstehe ich es nicht wie leute über die fehler von menschen meckern können wenn sie doch mit diesen fehlern geld verdienen...

      EDIT ich geb mal ne vergleichbare hand ein:
      Hand 1: 60.7071 % 60.71% 00.00% { AdQs }
      Hand 2: 39.2929 % 39.29% 00.00% { 7c3c }
      am flop

      Hand 1: 72.7273 % 72.73% 00.00% { AdQs }
      Hand 2: 27.2727 % 27.27% 00.00% { 7c3c }

      am turn

      FREU dich das er gecallt hat!
      das weiß ich ja auch. nur manchmal, wenn es halt nicht gut für einen läuft tut das gewaltig weh...meistens zu mindest. wollte halt nur damit zeigen, dass ich den threadstarter verstehen kann.
      gibt natürlich auch noch andere beispiele. man hat ein set und bettet ständig pot-size und die callen eina alles durch....nice hand...nice pot... :D