Pocket Ass immer raise?

    • Pete70
      Pete70
      Bronze
      Dabei seit: 14.04.2006 Beiträge: 919
      Ich frage mich, ob es immer sinnvoll ist mit AA Preflop zu raisen.

      Nehmen wir mal an ich sitze UTG mit AA. Wenn ich schon vorher wüsste, dass bei einem Call 3 Leute limpen bei einem Raise aber alle folden wäre doch sicherlich der Call sinnvoller.

      Kann es also nicht sein, dass ein Call profitabler ist, wenn man early position ist und an einem Tisch sitzt, wo viele Leute gerne limpen, aber bei einem raise aussteigen?
  • 5 Antworten
    • suru
      suru
      Bronze
      Dabei seit: 23.05.2005 Beiträge: 3.735
      kurze antwort: nein
      du gehst davon aus dass du die 3 SB von den limpern automatisch gewinnst, was aber falsch ist :-)
    • 3jersey3
      3jersey3
      Bronze
      Dabei seit: 11.12.2005 Beiträge: 5.387
      NEIN!
      Umsomehr Leute mit im Pot sind um so mehr sinkt dein Equityedge.
      Zudem wirst du AA gegen 1 oder 2 Leute sehr viel öfters gewinnen als gegen 5 Leute. Ist einfach ne Tatsache.
    • gnilli
      gnilli
      Global
      Dabei seit: 19.05.2006 Beiträge: 48
      Leider ist AA keineswegs sicher und je weniger Leute am Tisch sind, desto eher kann man damit gewinnen.
      Ich hab aber auch schon gegen 69o verloren, weil der Gegner alle Raises mitging und am River dann tatsächlich seine Straight getroffen hat.
      Dagegen ist man leider machtlos...... ;(
      Aber nicht entmutigen lassen und immer Raisen solange man glaubt vorne zu liegen.
    • Schnaps
      Schnaps
      Bronze
      Dabei seit: 17.02.2006 Beiträge: 1.072
      Möchtest du die stärkste Hand preflop durch einen einfachen Call schwächen ? Damit lädst du schwache Hände geradezu ein sich den Flop anzuschauen. Gerade SB und BB kannst du so schwer einschätzen, mglw. hast du am Flop schon nur noch die zweitbeste Hand. Deshalb immer Raise auch wenn du dadurch nur die Blinds kassierst. Schutz der eigenen Hand ist das wichtigste, wenn du durch solche slowplay-Action erst ein paar Hände verloren hast wirst du es einsehen.

      MfG
    • homerjaysimpson
      homerjaysimpson
      Bronze
      Dabei seit: 21.04.2006 Beiträge: 3.390
      tja ist mir heute auch passiet, bin zwei mal UTG gessesen hab geraised und zweimal sind sie mir bei meinen zwei assen nicht mitgegangen, dass ist natürlich bitter und tut weh!, schlimmer ist jedoch um einiges nicht raisen, man wird viel gecallt und verliert am ende, weil irgednwer eine straight oder einen flush hat!, das ist um einiges ärgerlicher, deshalb isolation play ist immer sinvoll anzuwenden am preflop mit paaren!