Schlafsofas

    • HoRRoR
      HoRRoR
      Black
      Dabei seit: 11.02.2005 Beiträge: 10.656
      Servus,
      hatte bis gestern noch vor mir ein neues Bett zu kaufen und ebenfalls eine neue Couch, da ist mir doch die grandiose Idee gekommen, das einfach als Schlafsofa zu kombinieren :)

      Hat die Vorteile, dass es massiv viel Platz spart und warscheinlich zusammen sogar noch günstiger ist 8)

      Ich werd nun nicht jeden Tag das Bett wieder zusammenklappen etc, aber halt wenn Besuch kommt oder sowas ist das ja durchaus machbar, ansonsten lass ich es eh ausgeklappt 8]

      Ich bin nun noch am überlegen, nen Kumpel von mir hatte seins bei Neckermann-online gekauft und das sah recht gut aus fand ich 8)

      Habt ihr auch Schlafsofas? Wie findet ihr die? Gibts doch noch irgendwelche versteckten Nachteile? Wo habt ihr euers gekauft usw?

      Werd mich halt nun mal umschauen ;)
  • 15 Antworten
    • Roque1985
      Roque1985
      Black
      Dabei seit: 22.08.2006 Beiträge: 3.423
      Ich hab meins aus der Metro, finds geil und kann dir auch keine versteckten Nachteile nennen.

      Wie du sagst, bleibts eh die meiste Zeit ausgeklappt ^^
    • hazz
      hazz
      Black
      Dabei seit: 13.02.2006 Beiträge: 4.771
      uhm, ich wuerde nicht auf ein richtiges bett verzichten wollen.
    • philwen
      philwen
      Bronze
      Dabei seit: 13.05.2007 Beiträge: 5.601
      also ich würd mir ein schlafsofa nur bei akutem platzmangel oder für notsituatuinen kaufen. als tägliche schlafgelegenheit find ich es eher unpraktisch.

      die meisten sind bei weitem nicht so bequem wie ein richtiges bett - desweiteren hast du , wie du ja bereits geschrieben hast, nicht vor jeden abend auszuziehen und am morgen wieder zusammenzubauen - dann hast du aber auch einfach keine coach mehr sondern nur noch ein bett (faulheit lässt grüßen)

      mfg
    • KornsOmi
      KornsOmi
      Global
      Dabei seit: 03.08.2007 Beiträge: 583
      Lass raten:
      a) Du schläfst im Wohnzimmer
      b) Du nimmst jeden Besuch mit in Dein Schlafzimmer
      c) Studentenbude
      ;)

      Gibt wirklich richtig schicke Schlafsofas; manche sind von einem normalen Sofa kaum zu unterscheiden.
      Opi empfiehlt:

      a)


      oder b)


      oder Moxl-Style: ;)



      Als Gästebett sind Schlafsofas wirklich in Ordnung, aber es geht nichts über Rundum-sorglos-Komfort:


      Grüßle,

      die Omi vom Chef
    • HoRRoR
      HoRRoR
      Black
      Dabei seit: 11.02.2005 Beiträge: 10.656
      das b) teil sieht doch echt gut aus?

      wie viel muss man denn für nen ordentliches, bequemes schlafsofa ausgeben?
      die gibts natürlich auch in allen preisklassen :)

      und c) stundentenbude FTW !
    • KornsOmi
      KornsOmi
      Global
      Dabei seit: 03.08.2007 Beiträge: 583
      a) 1098
      b) 269 =) ?(
      c) 679

      Über die URL der Bilder kommst Du zum Shop.

      Grüßle,

      die Omi
    • bakki1
      bakki1
      Global
      Dabei seit: 23.07.2006 Beiträge: 2.256
      Original von HoRRoR
      das b) teil sieht doch echt gut aus?
      ehm, ist eher das hässlichste von den dreien ;)
    • Xirus
      Xirus
      Bronze
      Dabei seit: 20.01.2005 Beiträge: 1.204
      scheiße ist das man beim schlafsofa keine ordentliche matratze hat, die mal eben ausgetauscht werden kann. mein 2 jahre altes schlafsofa is mittlerweile so unbequem und man spürt schon die federn im rücken bei extremer belastung.

      habs mal geschenkt bekommen, also kann ich nicht wirklich sagen ob das teil jetzt zur hohen preisklasse gehörte oder nicht.

      ich würde da lieber so schrankbetten empfehlen, aber die sind überhaupt nicht jedermanns sache.
    • B4ll1nb4bY
      B4ll1nb4bY
      Bronze
      Dabei seit: 25.02.2007 Beiträge: 381
      Hatte auch mal eins. Gab nur Ärger. Nach 2 Jahren hab ichs zurück gegeben.
      Nun regular 1,8m x 2m ftw :heart:
    • HoRRoR
      HoRRoR
      Black
      Dabei seit: 11.02.2005 Beiträge: 10.656
      ich werd mir die raumplanung mal next week anschauen und dann entscheiden ;(
    • seppmeier
      seppmeier
      Bronze
      Dabei seit: 19.10.2005 Beiträge: 396
      Ich würde mir keins mehr kaufen, habe als ich damals in meine Studentenbude einzog auch so eins von Ikea gekauft. Man spürt in der Mitte ne Ritze und die beiden Matratzenteile sind leicht geneigt, also nen normales Bett ist auf jeden Fall nicer, zumal ich das auch sehr selten mal zum Sofa umwandle...
    • hornyy
      hornyy
      Bronze
      Dabei seit: 01.09.2006 Beiträge: 19.868
      Find die Dinger auch ziemlich beschissen. Mein ehemaliger Mitbewohner hatte eins und das Ding war allein schon zum sitzen sowas von unbequem. Achja hässlich wie die Nacht wars auch noch :D
    • Anaxi
      Anaxi
      Bronze
      Dabei seit: 29.01.2007 Beiträge: 2.537
      Original von seppmeier
      Ich würde mir keins mehr kaufen, habe als ich damals in meine Studentenbude einzog auch so eins von Ikea gekauft. Man spürt in der Mitte ne Ritze und die beiden Matratzenteile sind leicht geneigt, also nen normales Bett ist auf jeden Fall nicer, zumal ich das auch sehr selten mal zum Sofa umwandle...
      ist bei mir genauso, die ritze in der mitte der matratze wird mit der zeit auch immer größer und unbequemer. würde mir also keins mehr kaufen. außerdem hab ichs seit mindestens einem jahr nicht mehr hochgeklappt...
    • KingGani
      KingGani
      Bronze
      Dabei seit: 08.06.2007 Beiträge: 6.755
      naja aber ich denk das eins mit aus ner gehobeneren preisklasse mit dementsprechender qualität auch angehnemer ist
    • B4ll1nb4bY
      B4ll1nb4bY
      Bronze
      Dabei seit: 25.02.2007 Beiträge: 381
      Jo wenn Du wirklich eins haben möchtest bzw. aus räumlichen Gründen musst, solltest Du besonders auf Qualität achten und was gutes / teures kaufen