frage zu BSS

    • AKLS13
      AKLS13
      Bronze
      Dabei seit: 31.07.2007 Beiträge: 31
      spiel erst seit 2 tagen BSS und hab ne frage dazu. bei der SSS verlass ich ja den tisch wenn ich mehr als 25BB habe. gibt's so ne regel auch bei der BSS? oder kann ich da sitzen bleiben, solang ich lustig bin. ach und wann muss ich bei der BSS nachkaufen?
  • 3 Antworten
    • TimTolle
      TimTolle
      Bronze
      Dabei seit: 21.03.2006 Beiträge: 1.160
      tisch verlassen bei gewinn musst du nicht.

      es sei denn, du hast verdoppelt auf 200BB und einige andere sitzen auch mit 150-200BB am Tisch. wenn du dann mental mit scared money spielst und dich unwohl fühlst, ist es besser den tisch zu verlassen. nicht aus spieltaktischer sicht, eher aus psychologischer sicht.

      nachkaufen... naja, je weniger geld du vor dir hast, um so weniger kannst du im ernstfall gewinnen. ich kauf immer nach, wenn der stack auf 90BB gesunken ist. theoretisch am besten wäre es wohl, wenn man immer direkt nach jedem pot, in den man etwas investiert hat, auffüllt. aber mir ist das zu stressig.
    • jerky
      jerky
      Bronze
      Dabei seit: 16.07.2006 Beiträge: 2.957
      nein, du willst soviel wie möglich geld an den tisch mitbringen, da du ja das maximum von deinen gegner gewinnen willst, also sind 200bb besser als 100bb. wie der vorredner aber schon sagte, wenn du dann auf scared money sitzt solltest du den tisch lieber verlassen.

      nachkaufen immer sofort wenn du weniger als 100bb (125 auf nl5) hast, nachkaufen ist doch kein stress, es sind 2 klicks (zumindest auf titan, auf party aber glaub ich auch.) get more cash -> maximum amount is eh immer angeklickt -> ok. das dauert weniger als 1 sekunde :)
    • AKLS13
      AKLS13
      Bronze
      Dabei seit: 31.07.2007 Beiträge: 31
      alles klar dann weiß ich bescheid, aber ich hatte ech noch keine situation wo ich mit meinem kompletten stack all in war.