Was für Infos brauch ich in einem shorthanded game über meine Gegner?

    • kaufhauszombie
      kaufhauszombie
      Bronze
      Dabei seit: 18.01.2005 Beiträge: 412
      Ich bin jetzt von Playerview auf Pokerace umgestiegen und bastel mir da mein SH layout zusammen. Welche infos sind eurer Meinung nach wichtig?


      btw ich wusste nicht ob es ins Technik Forum oder in dieses hier gehört?!

      Sonst einfach verschieben plz
  • 4 Antworten
    • sammy
      sammy
      Bronze
      Dabei seit: 16.01.2005 Beiträge: 5.315
      vp$p
      pfr
      wts
      hd
      as
      ta
    • Stargoose
      Stargoose
      Bronze
      Dabei seit: 17.01.2005 Beiträge: 4.077
      Shorthanded ist das gleiche Spiel wie Full Ring. Du brauchst die gleichen Informationen. Es gibt nicht den magischen Unterschied bei SH. Lediglich einige marginale Hände sind gegnerabhängig (!!!) zusätzlich spielbar. Aber wirklich gegnerabhängig. Aus eigener teils leidvoller SH-Erfahrung: Wenn Du Full Ring, noch nicht angefangen hast, das Starting Hand Chart situationsbedingt und gegnerbedingt zu verändern, wird das haarig. Du mußt um SH effektiv spielen zu können, wissen warum du wann welche Hand spielst, weiterspielst, wegwirfst. Ganz ganz wichtig. SH verzeiht fehlerhaftes Spiel wesentlich schlechter als Full Ring.
    • kaufhauszombie
      kaufhauszombie
      Bronze
      Dabei seit: 18.01.2005 Beiträge: 412
      Bei mir klappt das momentan eigentlich alles ganz gut shorthanded. Ist wahrscheinlich unter anderem auch ein netter upswing, aber zuviel werd ich glaub ich nicht falsch machen. Hin und wieder mal kleine aussetzer, die mich dann richtig viel geld kosten aber alles in allem läufts super.

      was bedeuten die drei abkürzungen?

      hd
      as
      ta
    • sammy
      sammy
      Bronze
      Dabei seit: 16.01.2005 Beiträge: 5.315
      hd: total hands
      as: attemp to steal
      ta: total agression postflop