Problem mit SSS

    • Kf2
      Kf2
      Bronze
      Dabei seit: 17.09.2007 Beiträge: 118
      Hey Leute,

      ich habe irgendwie ein Problem mit der Short-Stack-Strategy. Ich spiele die SSS mittlerweile schon seit ca. zwei Wochen, aber bis jetzt habe ich nur Verlust gemacht, ca. 5 Dollar, obwohl ich mich wirklich strikt an die Strategieartikel, die ich auch nebenbei immer im Internet aufgeschlagen habe, halte.
      Was ich immer besonders komisch finde, ist, dass man zwar sehr lange auf ein paar spielbare Karten muss, was ja so gesehen nicht schlecht ist, auf der anderen Seite aber dann sehr oft meine Raises mit spielbaren Karten nicht gecallt werden und ich dann letztendlich nur die Blinds wieder einsammle. Im Endeffekt mache ich damit kein Gewinn, sondern ich bekomme oftmals hoechtens meine verlorenen Blinds, die ich in den Runden zuvor verloren habe, zurueck.
      Also, ihr koennt mir glauben, dass ich mich wirklich sehr strikt an die SSS halte. Was mache ich falsch? Dauert es vielleicht laenger als zwei Wochen, bis man Gewinn macht? Ist das ganz normal, dass man am Anfang verliert?
      Danke schon mal im Voraus!

      PS: Sorry, wenn das Thema im falschen Forum gelandet ist. Ich habe irgendwie kein besseres dafuer gefunden.
  • 1 Antwort
    • bahmrockk
      bahmrockk
      Bronze
      Dabei seit: 10.09.2005 Beiträge: 6.769
      Huhu,
      Du hast ein 'normales' Anfaengerproblem :) Poker ist ein Spiel, mit dem man nur langfristig Gewinn macht. Die Zeit ist dabei nicht die entscheidende Rolle, sondern die Anzahl an gespielten Haenden :) Im moment hast Du eine Pechphase, in der Du einfach nicht ausbezahlt wirst, mit Deinen guten HAenden.
      Hier schon die Vorwarnung: Es wird die Zeit kommen, da werden Dich die Leute callen und callen, und Du wirst verlieren, weil sie einfach (am anfang unglaublich viel, scheinbar) Glueck haben.
      Mit genug Disziplin sollte das aber kein Problem sein :)

      - georg