110$ Bankroll: Was tun?

    • KingTexaz
      KingTexaz
      Bronze
      Dabei seit: 03.09.2007 Beiträge: 11.160
      Hi, ich habe mittlerweile eine BR von 110$.
      Was empfehlt ihr mir damit jetzt anzustellen?

      Den Aufstieg auf SSS NL25, darf ich noch nicht wagen, das ist mir bewusst, aber was habt ihr mit einer "Über-100$-BR" gemacht?

      FL? Wenn ja, welches Limit. SH oder FR?

      NL? Wenn ja, welches Limit und SSS oder BSS (auf einem kleineren Limit als NL10.) SH oder FR?

      Oder habr ihr eure BR auch gut mit SnG builden können? Ab 100$ sollte man ja auch SnGs spielen können denke ich... Falls ja, was empfehlt ihr, was empfindet ihr als besonders ratsam: Multitables oder 9Mann Sng.

      Sry für die vielen vielen Fragen: Ich bin nur leider schoneinmal Broke gegangen (damals wegen fatalem BRM) und möchte deshalb diesmal es deutlich besser machen und den "Vorsprung" der 110$ gerne weiter ausbauen können.

      PS: Mein absolutes Ziel (vom reinen Interesse her ist es), irgendwann mal BSS NL25 SH spielen zu können =) (jedoch wäre ich auf den Wege dazu auch für FL bereit, um die BR zu builden)

      Grüße, KingTexaz

      Edit: Derzeit spiele ich noch SSS Nl10, bin damit aber nicht langfristig zu motivieren.
  • 64 Antworten
    • Kaelas
      Kaelas
      Bronze
      Dabei seit: 28.10.2007 Beiträge: 1.673
      Kann dir auf deine Frage leider keine Antwort geben, aber Frage an dich in eigener Sache:

      die 110$ BR hast du durch SSS aufgebaut? (also einfach dran bleiben, oder?)
    • mukzr
      mukzr
      Black
      Dabei seit: 02.02.2007 Beiträge: 8.922
      hi...

      also ich hab mal ziemlich viel bei Blackjack verdonkt, und hab dann ne weile keinen bokc auf poker gehabt.

      hab dann ne woche pause gemacht, und überlegt was ich mache. hab mir gedacht ich fang wieder unten an... und siehe da, irgendwie hab ich da noch 34$ auf Stars rumliegen gehabt. Dort hab ich dann NL5 gespielt

      ich hab da NL5 SH gezoggt... und zwar 12-tabling (am anfang noch nicht, weil die kohle ja ned reichte, aber eben mit 60$ dann)

      und ich muss sagen, du brauchst echt nur auf ne gute hand warten... AA, KK, set ,etc. und wirst SEHR SEHR oft ausbezahlt. und du kannst auf dem limit soooo billig drawen, weil wenn die nen monster haben (JJ+) dann wollen die dich einfach ned vertreiben und betten teilweise nedmal halben pot. egal wie drawy das board ist.

      Das is halt meine empfehlung. zum anfangen (SH) is das limit sicher relativ gut, weils einfach ned um sooo viel geht. Außerdem hast du sogar 22buyins für das lmit, das sollte reichen.

      Ein weitere vorteil is, dass man sich für 200bb einkaufen kann (is das noch so?!?!) und drum bekommst man ooooft ziemlich gute implied odds.


      naja, so viel zu deiner frage. hoffe ich konnte dir helfen....
      ich hatte ne winrate über 10ptbb/100 über 60k hands oder so.

      du brauchst echt nur geduld haben und schön gemütlich deine BR aufbauen.

      noch was: bluffen bringt GAR nix auf dem limit!


      lg mukzr
    • Vinyladdict
      Vinyladdict
      Bronze
      Dabei seit: 28.09.2006 Beiträge: 4.865
      erst mal durchatmen :D
    • mukzr
      mukzr
      Black
      Dabei seit: 02.02.2007 Beiträge: 8.922
      Original von Vinyladdict
      erst mal durchatmen :D
      joa :D aber ich wollt ihm ja nur helfen, weil ich auch vor kurzem wieder mal überlegt hab wie ich weitermachen soll...

      hab mich jetzt entschieden für NL25 SH 10-tabling und aber morgen/übermorgen NL50 SH 10-tabling
    • Yavalana
      Yavalana
      Bronze
      Dabei seit: 06.08.2006 Beiträge: 497
      SSS bis 150 - danach kannst nl5 bbs spielen und dich bis zu deinem wunschlimit hochgrinden
    • mukzr
      mukzr
      Black
      Dabei seit: 02.02.2007 Beiträge: 8.922
      Original von Yavalana
      SSS bis 150 - danach kannst nl5 bbs spielen und dich bis zu deinem wunschlimit hochgrinden
      boobs ?! :D
    • klausschreiber
      klausschreiber
      Bronze
      Dabei seit: 30.07.2006 Beiträge: 5.773
      also laut Artikel soll man für SH 25 BuyIns haben. Weiß zwar nicht, wie das auf NL5 ist, aber schaden können ein paar Stacks mehr sicher nicht. Aber für doppelten BuyIn reicht es auch jedenfalls nicht (falls das möglich ist)
      Würde wie Yavalana gesagt hat, zuerst noch SSS spielen, dann zur BSS wechseln. Würde aber erstmal mit FullRing anfang und dann auf Shorthand wechseln.
    • tomsnho
      tomsnho
      Bronze
      Dabei seit: 24.11.2006 Beiträge: 7.565
      Denk mal auf NL5 kann man locker auch mit 22 Stacks einsteigen ... kenn zwar NL5 SH nicht - aber NL25SH ist schon ziemlich soft, und NL5 ist in der FR-Version schon ein einziger Fischteich ... demnach müsste NL5 SH das reinste Paradies sein =)

      Alternativ kannst auch NL5 FR nach der BSS spielen - da hocken fast nur ultraloose Callingstations ... da bist schnell auf 150$ oder so oben - dann hast auch locker genug Stacks für SH. Ist vielleicht sogar die bessere Idee um dich an das BSS-Spiel zu gewöhnen, bevor an die SH-Tische gehst.

      Was ich dir allerdings definitiv nicht empfehle: 12tabling oder solche Scherze ... gerade wenn du BSS-Anfänger bist! Da ist es vollkommen ausreichend auf FR mit 4 Tischen anzufangen, mit etwas Erfahrung kannst dann auch 6 oder 8 FR-Tische spielen. Sobald auf SH umsteigst solltest die Tischanzahl wieder kräftig reduzieren - also die ersten SH-Schritte nicht mit mehr als 4 Tischen wagen ;)
    • KingTexaz
      KingTexaz
      Bronze
      Dabei seit: 03.09.2007 Beiträge: 11.160
      WOW, erstmal danke für die sehr vielen schnellen antworten.

      Also seltsamer weise hat man auf NL5 den selben Max sowie Min Buy In als auf NL10... das heist zw 1 und 10$.
      Da ich bereits auf NL10 SSS gespielt habe, und ich davon ausgehe, dass wenn man BSS spielt, auch den maximalen BuyIn nutzen will, käme ich sowohl bei NL5 als auch bei NL10 auf den BI von 10$,... folglich ist die BSS auf NL5 sowohl auf NL10 noch nicht spielbar (Einwände?), da ich ja nur über 110$ verfüge (oder würde auf MiddleStackStrategie auf NL5 Sinn machen? xD ).
      @Mukzr: Wieso habe ich 22BI? Beziehst du das auf die 5$, weil NL"5"? (es sind ja 10$ Max BI)

      Ansonsten: Da jetz BSS wohl doch noch nicht in frage komt wegen dem 10$ Max BI, un meiner 110$ BR, hällt denn keiner etwas von FIXED LIMIT ???
      Weil da könnte ich ja zB problemlos FL20-30 un sogar fast schon FL50 spielen....

      PS: Mein rekord waren 8 tische, ich spiele aber idR 4-6 Tische, was ua.a wegen meinem 15Zoller auch so bleiben wird.
    • BigStack83
      BigStack83
      Bronze
      Dabei seit: 15.12.2006 Beiträge: 6.715
      Auf Party gibts jetzt NL5SH? ?(

      Mit 100$ kannst du auf jeden Fall locker BSS NL5FR spielen.
      Hab selber damit einen Neuanfang gemacht, nachdem ich zuvor FL bis .25/.50 gespielt hatte und hab da dank der superschlechten Spieler und der Abwesenheit der Shortstackspieler mehr $/h gemacht, als später auf NL10
    • wunderfab
      wunderfab
      Black
      Dabei seit: 04.04.2007 Beiträge: 6.557
      Original von KingTexaz
      WOW, erstmal danke für die sehr vielen schnellen antworten.

      Also seltsamer weise hat man auf NL5 den selben Max sowie Min Buy In als auf NL10... das heist zw 1 und 10$.
      FALSCH! genau hier ist dein denkfehler, weil auf NL5 Maximal buy in 5 $ ist!
      Deswegen kommt Mukzr auch auf 22BI, er hat schon recht! ;)
    • KingTexaz
      KingTexaz
      Bronze
      Dabei seit: 03.09.2007 Beiträge: 11.160
      Hmmm..... naja ne genau HIER is ned mein denkfehler.
      der fehler liegt darin, dass ich noch auf stars spiele un es da so ist wie ich jetz 10x gesagt habe das eben NL5 nen max BI von 10$ hat, genau wie NL10.

      Aber entschuldigung dass ich vergessen habe zu erwähnen, dass ich auf stars spiele. dachte garniocht daran dass dies auf pp anderst sein könne...

      Edit: Bin nämlich wie schon erwähnt auf party leider broke gegangen und habe mich dan dazu entschlossen auf stars was einzuzahlen. Ok dann werde ich wohl auf Stars noch ne weile NL SSS daddeln und hoffen dass ich auf party endlixh mal TaF Geld bekome sodas ich meinen bonus bis zum 6.dec vll doch noch clearen kann ^^..dann hätte ich auch dort 150 und würde NL5 BSS schlagen ; :)

      Nur zu dumm dass meine TaF Leutz die ausweise ned schickn ^^
    • mcashraf
      mcashraf
      Silber
      Dabei seit: 18.08.2006 Beiträge: 12.352
      Original von Yavalana
      SSS bis 150 - danach kannst nl5 bss spielen und dich bis zu deinem wunschlimit hochgrinden
      QFT, nur den Tippfehler korrigiert.
    • mukzr
      mukzr
      Black
      Dabei seit: 02.02.2007 Beiträge: 8.922
      Original von Zaentner
      Original von KingTexaz
      WOW, erstmal danke für die sehr vielen schnellen antworten.

      Also seltsamer weise hat man auf NL5 den selben Max sowie Min Buy In als auf NL10... das heist zw 1 und 10$.
      FALSCH! genau hier ist dein denkfehler, weil auf NL5 Maximal buy in 5 $ ist!
      Deswegen kommt Mukzr auch auf 22BI, er hat schon recht! ;)
      naja, er hat auch recht :D weil auf stars kann man sich auf NL5 SH mit 10$ einkaufen...

      und an den vorredner... ich glaub ned dass es auf party NL5 !SH! gibt... aber auf stars sicher!

      lg mukzr
    • KingTexaz
      KingTexaz
      Bronze
      Dabei seit: 03.09.2007 Beiträge: 11.160
      So isches, NL5 PokerStars BI = 10$.

      Bleibt nachwievor die Frage was man den nun tun solle xD
      Ich glaube ich bleibe dennoch nochmal biscchen auf NL10 SSS un versuche meine äußerst plamable AKs-Bilanz nach oben hin zu verbessern (Wenn ich AKs halte werde ich idR gereraised, was laut SSS ein AI quasi bedeutet, den habe ich von 10 mal max. 2mal gewonnen *g* - AK is ne Hand für BSS xD )
    • Yavalana
      Yavalana
      Bronze
      Dabei seit: 06.08.2006 Beiträge: 497
      Original von mukzr
      Original von Yavalana
      SSS bis 150 - danach kannst nl5 bbs spielen und dich bis zu deinem wunschlimit hochgrinden
      boobs ?! :D
      Ich habe wenigstens welche! :(
    • shima1981
      shima1981
      Bronze
      Dabei seit: 24.06.2007 Beiträge: 496
      NL5 auf Stars = $0.01/0.02 auch als SH verfügbar...
      Viel Spaß dort, glaube dass du dort mit $110 spielen kannst (wenn du die Suckouts verträgst, die spielen nämlich NoFoldem =) ).
    • KingTexaz
      KingTexaz
      Bronze
      Dabei seit: 03.09.2007 Beiträge: 11.160
      HÄÄÄ!??
    • Xyon666
      Xyon666
      Bronze
      Dabei seit: 12.02.2007 Beiträge: 380
      Also ich würde ab 100$ ganz klar NL5 Big Stack Strategie auf Full Ring Tischen (möglichst volle 10er Tische) spielen, also auf 0,02/0,04$ mit 5$ einkaufen, du solltest nur wenige Hände spielen und die aggressiv raisen, schau am besten dass du schnell den Silberstatus kriegst, der Starting Hands Chart für NL BSS den du dann kriegst, verbessert dein Spiel enorm stark. Und versuch wirklich diszipliniert zu bleiben, hab schon ein paar Threads von dir gelesen und weiß dass du da etwas gefährdet bist, also arbeite wirklich an deiner Disziplin:

      - nie mehr Black Jack oder andere Casino Games
      - nicht zu viele Hände spielen
      - streng ans Bankroll Management halten (NL10 ab 200$ vorher nicht!)

      Was unten jemand geschrieben hat mit BSS NL5 ab 150$.. das finde ich persönlich deutlich übertrieben, von PokerStrategy ist bis NL50 ein BRM von 20 Stacks empfohlen (steht im Artikel über BRM bei der Big Stack Strategie). Ich persönlich hab mit 50$ angefangen, was sicherlich ein kleines Risiko darstellte, dennoch ist in den vielen Tausend Stunden Poker die ich gezockt hab der größte Downswing der jemals aufgetreten ist 10 Stacks groß gewesen, wenn man +EV spielt ist die Chance Pleite zu gehn bei 20 Stacks sicherlich ziemlich gering.

      Wünsch dir viel Erfolg =)