Frage zu 3bet vs. 1 Raise + 1 Caller

    • aceofspace
      aceofspace
      Bronze
      Dabei seit: 19.03.2007 Beiträge: 1.342
      Ich bin in folgender Situation: 1 Fish limpt u. wird von einem ORC-Tag geraist.

      Ich habe mir zu der Situation ein paar Gedanken gemacht u. würde gerne von euch wissen, was ihr davon haltet.

      Mit welchen Händen kann ich 3betten?

      Nach dem Silber SHC wird ein Limper standardmässig mit 55+, A6s+, K9s+,Q9s+,J9s+,T9s+, A9o+, KJo+,QJo geraised.
      Diese Handrange deckt sich genau mit der MP3 Range aus dem ORC.

      Für mich heisst das, dass ich mit den gleichen Händen, mit denen ich einen MP3 Openraise 3betten würde auch eine Edge gegen einen Iso-Raiser habe.
      Das sind 66+, A9s+,KQs, ATo+, KQo.

      Bin ich mit dieser Überlegung zu tight? Wenn der Raise zB. aus dem Button kommt, könnte ich nach der Tabelle "Aktionen gegen 1 Raiser (und 1 Caller) deutlich mehr Hände 3betten.
      Das kommt mir allerdings zu loose vor.
  • 5 Antworten
    • NoSekiller
      NoSekiller
      Bronze
      Dabei seit: 29.08.2006 Beiträge: 7.727
      die meißten Isolieren Limper viel looser, als im SH-Chart angegeben (finde das auch viiiel zu tight), von daher kannst du deutlich looser 3betten, als gegen die mp3-or-range
    • aceofspace
      aceofspace
      Bronze
      Dabei seit: 19.03.2007 Beiträge: 1.342
      OK, aber ganz streng nach der 1Raiser (und 1 Caller) Tabelle zu 3betten finde ich zu loose. Ich denke etwas tighter sollte man schon werden, weil der Raiser ja auch etwas tighter isoliert als openraised.

      Betrifft Hände wie KTs, QTs, A6s-A8s, A8o-A9, wenn der Raise aus dem CO kommt.

      Und Hände wie 22-44, A2s-A8s, K9s-KTs, QTs, A3o-A9o, KTo, wenn der Raise aus dem BU kommt.

      Wie entscheidet ihr, welche von den Händen noch stark genug sind, um gegen 2 Gegner zu 3betten u. welche nicht?

      Wie 3betted ihr, wenn der Isoraise aus dem SB kommt. Orientiert ihr euch dann an der 3betting Range des BU, oder evtl. an der 3Betting Range vs. SB aus der Blind-Defense?



      Mag sein, dass ich dem Preflop-Play atm zu viel bedeutung beimesse, aber ich habe preflop gerne ein solides Grundgerüst, das ich als Basis nutzen kann.


      :)
    • NoSekiller
      NoSekiller
      Bronze
      Dabei seit: 29.08.2006 Beiträge: 7.727
      also erst mal:
      Preflopplay ist sehr wichtig! es ist auf keinen Fall verkehrt, sich damit ausgibig zu beschäftigen.

      dann:
      kleine Pockets 3bette ich NIE gegen limp+raise oder raise+coldcall. Bis 88 coldcall ich da einfach, manchmal (wenn der Raiser eher tight raiset) call ich auch 99 nur.

      Auch andere Hände kann man da coldcallen (JTs, QJs etc.)...

      ansonsten...habe mir das Chart gerade noch mal angeschaut und wenn ich das richig sehe, ist das "Aktionen gegen 1 Raiser (und 1 Caller)"-Chart einfach das 3betting-Chart, wird aber laut Artikel auch gegen 1Limper+1Raise angwendet...und das ist natürlich, vorallem wenn der Gegner aus den CO oder BU raiset eigentl. viel zu loose.

      Also ich denke man kann da ruhig ein paar Hände rausfallen lassen...
    • schusti
      schusti
      Bronze
      Dabei seit: 12.11.2006 Beiträge: 547
      Was mich am Chart sehr stört, ist, dass kein Unterschied gemacht wird ob ein Call/ein Raise war oder ein Raise und ein Coldcall vom Raise.

      Finde ehrlich gesagt, dass man einem Coldcall eines Raises im Durchschnitt schon mehr stärke beimessen muss, und die 3betting ranges sind da teilweise schon extrem loose.

      Wenn MP3 raist und CO coldcallt und man selbst sitzt im SB (verstehe auch ehrlich gesagt nicht, warum man im SB looser 3betten soll, man bekommt zwar einen discount, dafür hat man shitt position die ganze Hand) sollte man laut chart mit A7s, KJs, AT, KQ, 99 3betten. Bis auf die Pocket 9er sehe ich mich da gegen eigentlich gegen die Ranges der Gegner auf KEINEN fall vorne.

      MfG STefan
    • NoSekiller
      NoSekiller
      Bronze
      Dabei seit: 29.08.2006 Beiträge: 7.727
      Original von schusti
      (verstehe auch ehrlich gesagt nicht, warum man im SB looser 3betten soll, man bekommt zwar einen discount, dafür hat man shitt position die ganze Hand)
      ich dachte auch eigentl. dass man die Behauptung, man könne aus dem SB looser raisen, längst zurück gezogen hätte...