vs. Aggro spielen

    • Kongotto
      Kongotto
      Global
      Dabei seit: 05.05.2007 Beiträge: 5.194
      Hi,

      spiele NL5 und treffe ab und zu mal Leute am Tisch, die mit ihrer Agressivität auffallen. Also viel re-raisen und oft viel über Pot.

      Ich habe mich schon des öfternen gefragt, wie man seinen dicken NL Stack richtig nutzen kann. Bisher bin ich soweit, zwar zu wissen, dass man ihn benutzt, wenn man denkt, dass man genug Fold Equity hat, aber getraut habe ich mich so einen Move noch nicht. Man kann ja auch mal in Monster laufen und dann finde ich lohnt das Verhältnis nicht. Für 1 Stack down muss man ja zich bluffs hinlegen. Welche Situationen sind gut um seinen ganzen Stakc mal dahinzulegen?

      2. Andersrum gefragt: Wie geht man mit solchen Typen um? Kleines Bsp.: Man macht preflop ne Standard Raise first in. Dann kommt er wieder und pusht allin, sagen wir zum x-ten mal, aber zum ersten mal bei mir. Welche Range würdet ihr da callen? AK AA KK QQ und noch mehr?
  • 1 Antwort