Frage zu SSS !!!

    • Bluestone
      Bluestone
      Bronze
      Dabei seit: 26.10.2007 Beiträge: 55
      Hallo zusammen,

      ich möchte Euch eine Frage zur SSS stellen, zur welcher ich mich nicht einlesen kann, bzw mir nicht sicher bin. Hier die Frage. Ich spiele nach SSS und erhalte ein nach dem BB ein Freeplay. Nach dem Flop habe ich ein Draw auf z.B. einen Flush, o. mir fehlt eine Karte zur Strasse o. ich habe ein Top-Pair. Wie verhlte ich mich. Laut Regeln der SSS müsste ich bei einem Draw 2/3 des Pots setzen bzw. All-In gehen. Ist das nicht ein bischen riskant? Oder irre ich mich?
      Schon vielen Dank im vorraus für Eure Hilfe.
  • 5 Antworten
    • Tangoking
      Tangoking
      Bronze
      Dabei seit: 02.12.2006 Beiträge: 93
      Original von Bluestone
      Hallo zusammen,

      ich möchte Euch eine Frage zur SSS stellen, zur welcher ich mich nicht einlesen kann, bzw mir nicht sicher bin. Hier die Frage. Ich spiele nach SSS und erhalte ein nach dem BB ein Freeplay. Nach dem Flop habe ich ein Draw auf z.B. einen Flush, o. mir fehlt eine Karte zur Strasse o. ich habe ein Top-Pair. Wie verhlte ich mich. Laut Regeln der SSS müsste ich bei einem Draw 2/3 des Pots setzen bzw. All-In gehen. Ist das nicht ein bischen riskant? Oder irre ich mich?
      Schon vielen Dank im vorraus für Eure Hilfe.
      Nach einem Freeplay im BB solltest du nur die wirklich starken Hände spielen ....ich meine ab top two pair ...aber ganz sicher bin ich mir da nicht...draws solltest du auf jedenfall passiv weiter spielen.
      Gibt aber auch in dem Artikel ..."Das Spiel nach dem Flop" eine erklärung für das spiel nach einem Freeplay im BB .
    • Kavalor
      Kavalor
      Gold
      Dabei seit: 07.09.2006 Beiträge: 17.648
      bei freeplay haben wir ein unraised pot, das heisst, 2/3 pot sind auch nicht besonders viel. Man sollte trotzdem vorsichtig (passiv) spielen, da bis jetzt keiner viel geld in den pot gezahlt hat und dem entsprechend, die leute nur mit besseren händen bereit sind geld zu investieren. Da wir das Freeplay genommen haben, haben wir also auch keine gute starthand und spielen dann auch entsprechend. Generell würde ich sagen, sind mehr als 2 spieler preflop eingestiegen, spiele ich ab 2pair an, draws passiv nach outs und odds. Man muss beachten, das man ja weder possition hat, noch als SSSler viele Chips um druck zu machen
    • puckl
      puckl
      Bronze
      Dabei seit: 04.11.2005 Beiträge: 427
      sss is so kacke. BSS 4 the win. :D

      sorry, noch bisl alk im blut von gestern.
    • DeathDraw
      DeathDraw
      Bronze
      Dabei seit: 12.01.2007 Beiträge: 1.544
      Flop:
      http://www.pokerstrategy.com/de/strategy/no-limit/215/4/

      Turn&River:
      http://www.pokerstrategy.com/de/strategy/no-limit/215/4/
    • Bluestone
      Bluestone
      Bronze
      Dabei seit: 26.10.2007 Beiträge: 55
      Vielen Dank "DeathDraw", entweder hab ich es überlesen oder es war auf einmal wieder aus dem Hirn geblasen. Das war eine klare unmissverständliche Antwort.