Auscashen

    • misterxzz
      misterxzz
      Bronze
      Dabei seit: 02.07.2007 Beiträge: 4
      hallo.
      hätte da mal ne frage zum auscashen. bei der beschreibung zur überweisung steht dabei das es sein kann, dass zusätzliche gebühren anfallen. hat da jemand erfahrungen mit? habe alternativ nur die möglichkeit, nen scheck schicken zu lassen, da ich keine krdit karten bzw visa card besitze.
      danke für eure antworten!
  • 7 Antworten
    • Alangor
      Alangor
      Bronze
      Dabei seit: 06.08.2007 Beiträge: 1.038
      wo willst du denn auscashen?
    • misterxzz
      misterxzz
      Bronze
      Dabei seit: 02.07.2007 Beiträge: 4
      bei titan.
    • Absti
      Absti
      Bronze
      Dabei seit: 29.10.2006 Beiträge: 1.772
      mach dir halt ein Neteller oder Moneybookers-Konto auf... kostet nix und damit hast du auch keine Gebühren (und Kreditkarte brauchst de auch net)

      von den Konten kannst du dann direkt auf dein Giro ein- und auscashen

      P.s. wtf warum wird Moneybookers direkt verlinkt und Neteller nicht... arbeitet PS.de mit Moneybookers zusammen ???
    • misterxzz
      misterxzz
      Bronze
      Dabei seit: 02.07.2007 Beiträge: 4
      dann muss ich aber vorher noch eine einzahlung per moneybookers machen, bevor ich ne auszahlung beantragen kann...
      funktioniert die banküberweisung nicht gut?
    • Absti
      Absti
      Bronze
      Dabei seit: 29.10.2006 Beiträge: 1.772
      wenn du auf Titan per Banküberweisung auszahlen willst musst du minimum 500$ auszahlen... wenn du das willst dann ist das kein Thema und gut.

      sonst bleibt dir vom Prinizip nur entweder ein online-Konto (Neteller, Moneyb.) oder Kreditkarte oder Scheck... Scheck kostet aber denk ich mal auch, bin ich mir aber nicht sicher.

      naja bei Moneybookers oder Neteller muss du schon erst mal was einzahlen auf die Pokerseite... reicht aber ein 10ner.... und dann kannst du auscashen.

      finde so ein online-Konto auch gut, da man so immer schön und schnell geld einzahlen kann wenn mal ein Bonus ansteht.
    • misterxzz
      misterxzz
      Bronze
      Dabei seit: 02.07.2007 Beiträge: 4
      ja es sind mehr als 500 euro. ich bin mir mit der überweisung nur nicht so sicher weil da steht es könnten kosten anfallen. beim scheck steht, es wäre kostenfrei... schwierige frage, hab sowas noch nie gemacht...
    • TheLuckyOne
      TheLuckyOne
      Bronze
      Dabei seit: 05.06.2006 Beiträge: 500
      Die kosten belaufen sich im Normalfall nur auf ein paar Dollar, sollte also nicht so der Rede wert sein. Ein Scheck ist natürlich eine gute andere Methode. Die senden dir einfach einen Scheck mit Betrag/Namen drauf, damit gehst du zu deiner Bank und kannst ihn da einzahlen.