via Internet in Amerika einkaufen?

    • kermit83
      kermit83
      Bronze
      Dabei seit: 20.02.2007 Beiträge: 3.048
      Da der Dollar ja so furchtbar schwach ist, bin ich auf den glorreichen Gedanken gekommen, meine Dollars via Internet für amerikanische Produkte auszugeben.
      Ich hab ein Netellerkonto, das auf Dollar läuft und das man doch für Rechnungen bezahlen gebrauchen kann, oder?
      Indem ich amerikanische Produkte kaufe (die hoffentlich anders als der Dollar im Preis stabil bleiben), umgehe ich doch den schwachen Dollarkurs, oder? Geht das oder hab ich da ne zu naive Vorstellung?
  • 15 Antworten
    • StyleEnforcer
      StyleEnforcer
      Bronze
      Dabei seit: 21.07.2006 Beiträge: 17
      zoll?
    • kermit83
      kermit83
      Bronze
      Dabei seit: 20.02.2007 Beiträge: 3.048
      Klar, man müsste schon noch einfuhr Gebühren zahlen. Aber ich denke mir, so schwach wie der Dollar ist, rechnet sich das doch noch, oder?
    • StyleEnforcer
      StyleEnforcer
      Bronze
      Dabei seit: 21.07.2006 Beiträge: 17
      du kannst ungefähr vom dollar preis in € ausgehen + ungefähr nochmal 20% drauf.

      es rechnet sich definitiv nicht.
    • Kaufi
      Kaufi
      Bronze
      Dabei seit: 04.02.2007 Beiträge: 305
      aber man zahlt nicht immer zoll...

      ich kauf meine xbox360 spiele für 30€ in china und hab noch nie zoll bezahlt, meinen freunden gehts gleich ...

      auch schon pakete mit 5 spielen ghabt und nix zahlen müssen
    • StyleEnforcer
      StyleEnforcer
      Bronze
      Dabei seit: 21.07.2006 Beiträge: 17
      bei jeder ordentlichen firma gehts direkt zum zoll. nur wenn das paket als geschenk oder werbegeschenk ausgewiesen wird, ist es normal zoll frei. tortzdem fängt der zoll das paket noch sehr oft ab und dann darfst du trotzdem zaheln.
    • kermit83
      kermit83
      Bronze
      Dabei seit: 20.02.2007 Beiträge: 3.048
      Mich würde mal interessieren, welche Unternehmen Bezahlungen via Neteller ermöglichen. Hat da jemand ein Beispiel zur Hand?
    • FuaVarra
      FuaVarra
      Bronze
      Dabei seit: 03.09.2006 Beiträge: 3.381
      Original von Kaufi
      aber man zahlt nicht immer zoll...

      ich kauf meine xbox360 spiele für 30€ in china und hab noch nie zoll bezahlt, meinen freunden gehts gleich ...

      auch schon pakete mit 5 spielen ghabt und nix zahlen müssen
      schonmal was von freibetrag gehört?

      aber zum topic: es ist doch egal, ob du das geld erst auscasht und dann mit KK zahlst... ich nutz bei ongame/ftp/titan click2pay, da zahlt man keine gebühren und mittlerweile funzt auch der cashout aufs konto vernünftig ;)

      ich hab heute in den us sachen bestellt. wird per ups geliefert und ich bin auf den endgültigen preis gespannt :D
      dvd + shirt + pulli + jacke incl. versand für 68€ sind soweit nice :)
      selbst wenn da jetzt 19% mehrwertsteuer + sagen wir mal 30% Zoll drauf kommen ist das noch nen guter preis...
    • GeneralLee
      GeneralLee
      Bronze
      Dabei seit: 27.11.2006 Beiträge: 4.590
      Sorry für OT, aber

      Original von emrah999
      "c/r is sooooowas von 2006, die "coolen" Kids donkfolden jetzt."


      ist nur geil =)
    • Kaufi
      Kaufi
      Bronze
      Dabei seit: 04.02.2007 Beiträge: 305
      Original von FuaVarra
      schonmal was von freibetrag gehört?
      jo hab ich aber dennoch passiert es hin und wieder das nen spiel hängen bleibt dann zahl ich 20 oder 30% drauf und gut is ... immernoch ein guter preis
    • FuaVarra
      FuaVarra
      Bronze
      Dabei seit: 03.09.2006 Beiträge: 3.381
      Original von Kaufi
      Original von FuaVarra
      schonmal was von freibetrag gehört?
      jo hab ich aber dennoch passiert es hin und wieder das nen spiel hängen bleibt dann zahl ich 20 oder 30% drauf und gut is ... immernoch ein guter preis
      20-30% und zusätzlich die mehrwertsteuer? oder ist die in der schätzung mit drin? ;) wäre für mich halt auch grad interessant zu wissen.

      kaufst du bei ner firma, oder privat/ebay? ich geh zwar davon aus, dass mein päkchen im zoll landet, aber vielleicht besteht ja ne restchance :D
    • FMcGraw42
      FMcGraw42
      Bronze
      Dabei seit: 30.03.2005 Beiträge: 33
      Bei CDs, DVDs und Spielen zahlst Du keinen Zoll sondern nur die Einfuhrumsatzsteuer bei Einfuhr in die EU bsplws. aus Jersey. Also 19%. Bei anderen Waren mag das anders sein.
    • Kaufi
      Kaufi
      Bronze
      Dabei seit: 04.02.2007 Beiträge: 305
      kauf bei einer firma in china
      meine psp aus japan ist damals auch nicht im zoll hängen geblieben. ist nur eine sache des glücks :D und für die psp hätt ich mehr zahlen müssen

      aber vielleicht liegts auch daran dass ich in österreich wohn :) und unser zoll nit so streng is


      btw. wo hast du für so wenig geld so viel bekommen?!
    • FuaVarra
      FuaVarra
      Bronze
      Dabei seit: 03.09.2006 Beiträge: 3.381
      www.merchline.com
      www.merchdirect.com

      sind größtenteils bandshops, bzw. modelabel, welche viel mit der punk/hardcore scene zu tun haben. wem brand new, thursday oder TBS usw. was sagt, wird sich da wohl fühlen

      wenn da wirklich nur die 19% draufkommen, lohnt sich das mit cds/dvds dann aber echt schon. die cd/livedvd die ich gekauft hab kostet da 12$ und hier mindestens 15€ ;) jetzt muss sie halt nur noch ankommen.

      thx 4 information!
    • Gnu
      Gnu
      Global
      Dabei seit: 31.03.2007 Beiträge: 1.426
      Das mit den CDs ist wirklich Hammer. Schwacher Dollar+sowieso etwas günstigere Preise da drüben = der feuchte Traum jedes Hörers.
    • FuaVarra
      FuaVarra
      Bronze
      Dabei seit: 03.09.2006 Beiträge: 3.381
      jop ;) anderes beispiel sind die beiden neuen eps von thirce:

      amazon.de: 15,99€
      amazon.com: umgerechnet 6,9€ ;)