zuviele spasten unterwegs

    • DeinChef
      DeinChef
      Black
      Dabei seit: 26.09.2007 Beiträge: 4.614
      geht doch nicht oder? ich glaub der liebe herrgott will mich mal wieder einem steaming-test unterziehen. anders kann ichs mir nicht erklären.

      von ca 50 händen genau 1(!) gewonnen in die ich nicht als favourite reingegangen bin. mit QQ vs KK. ansonsten ungefähr die hälfte als fav verloren. die schönsten waren mit QQ vs K3s, AA vs TT, AKs vs 95s.. desweiteren regelmäßig in bessere hände gelaufen. könnte mal langsam wieder ein bisschen glück haben, ich denke ich hätte es verdient!
  • 20 Antworten
    • tomsnho
      tomsnho
      Bronze
      Dabei seit: 24.11.2006 Beiträge: 7.565
      Original von DeinChef
      von ca 50 händen genau 1(!) gewonnen in die ich nicht als favourite reingegangen bin [...] ungefähr die hälfte als fav verloren [...]
      Ich würd echt gern mal die Handhistory von solchen "in den letzten 50 Händen genau 1 gewonnen" oder "in den letzten 500 Händen gerade mal 6 spielbare", oder "in den letzten 40 Händen keine einzige eine Bildkarte" sehen.
      Leider konnte bisher keiner eine solche zeigen :(

      Falls du wirklich 49 von 50 Mal verloren hast, dann mein allerherzlichstes Beileid ... ansonsten solltest besser solche kreativen Umgestaltungen des Charts wie deine "unkonventionell gespielten" Q6o lassen und 100%iges ABC-Poker spielen.

      Auch wenn's eine Zeit lang viell. schlecht geht - Glück und Pech gleicht sich longterm aus ... und um auf den Mini-Limits mit der SSS Winning-Player zu sein, brauchst nicht mehr zu tun als die Artikel zu befolgen.

      Viel Glück und ein besseres Blatt als bisher! ;)
    • DeinChef
      DeinChef
      Black
      Dabei seit: 26.09.2007 Beiträge: 4.614
      hab mich wohl ein bisserl falsch ausgedrückt. natürlich hab ich nicht die letzten 50 hände verloren, da hätte ich ein bisschen mehr rumgeflucht, glaub ich....

      so genau kann ichs jetzt nicht sagen, weil meine points noch nicht für pt reichen, aber mal rein gefühlsmäßig:

      vorher session auf pp:
      ca. 1000 hände gespielt, davon in 50 involviert, davon wiederum in 35 als favorit gegangen (freeplays ausegnommen), von diesen 35 ungefähr die 20 gewonnen, von den restlichen 15 genau 1 gewonnen!

      ob das sein kann? hmm, ich glaub ich hab sogar nen halben "stack" plus gemacht... UND: diesmal ohne kreativität was SHC angeht...


      aber es suckt halt trotzdem gaaaanz gewaltig, ständig zusehen zu müssen, wie seine aces verlieren oder man gegen 95suited crap abkackt...
    • KiaKiaKia
      KiaKiaKia
      Bronze
      Dabei seit: 28.03.2007 Beiträge: 1.682
      gestern 50% meines br verloren...
    • DeinChef
      DeinChef
      Black
      Dabei seit: 26.09.2007 Beiträge: 4.614
      mein beileid. hab schon 80% geschafft... ach ne, vor der pokerstrategyzeit sogar schon 100% ;(
    • DeinChef
      DeinChef
      Black
      Dabei seit: 26.09.2007 Beiträge: 4.614
      kanns eig. sein dass man bei drei sngs hintereinander eigenen push gegen aces verliert??
    • DonBlech
      DonBlech
      Bronze
      Dabei seit: 21.09.2005 Beiträge: 2.182
      Original von DeinChef
      kanns eig. sein dass man bei drei sngs hintereinander eigenen push gegen aces verliert??
      Kann eigentlich nicht sein ...
    • mcashraf
      mcashraf
      Silber
      Dabei seit: 18.08.2006 Beiträge: 12.355
      Original von DeinChef
      ca. 1000 hände gespielt
      (...)
      hmm, ich glaub ich hab sogar nen halben "stack" plus gemacht...
      (...)
      UND: diesmal ohne kreativität was SHC angeht...
      (...)
      Zusammenfassung:

      Du hast in einer 1k-Hände-Session (offenbar mit SSS) 1bb/100 Hände gemacht.

      Dabei hast Du offenbar größtenteils korrekt gespielt (ans SHC gehalten).


      -> Was gibts da rumzuflennen?
      Gewinn+richtiges Spiel = besser gehts nicht
      manche leute muss man nicht verstehen...
    • 2southdiamant2
      2southdiamant2
      Bronze
      Dabei seit: 15.05.2007 Beiträge: 149
      muss mal zustimmen- so schlimm wie dieses monat war es noch nie. ich sehe teilweise von smallstacks utg raise mit J9s. noch besser ist neuerdings, das sie preflop any2 callen und any flop dann allin pushen.
      und immer häufiger slowplays von KK, AA.
      natürlich verdient man gut an denen- keine frage; aber diese suckouts kommen da öfters mal vor und tun weh

      aber egal langfristig geht ihr geld ja wieder zu uns =) ; also boxsack neben den pc und weiter gehts
    • silverfinger
      silverfinger
      Bronze
      Dabei seit: 10.09.2007 Beiträge: 316
      Hm,

      ich verdiene nicht gut an den slowplay AA KK ja sogar QQ JJ und AK.
      Woher soll ich auch wissen, wenn ich die Gegner nicht kenne das Sie so "tolle" Tricks haben und diese Hände limpen oder mit 2BB "raisen".

      Spiele auch SSS auf PP NL 25 bin jetzt ca. 80 USD down in drei Tagen, was fast 1/3 meiner BR ist.

      Schlimm ist nur dass auf NL 25 sehr oft meine raise gecallt wird ich natürlich am Flop mit ner made Hand AllIn oder bei einem Gegner ne 1/2 bis 2/3 Bet mache und fast ständig verliere.

      Am schönsten war dabei TT gegen A3 wobei am Flop ne T, A, 9 kam, dann ein A und dann ne 3. :(
      Dazu kamen noch zwei Flush gegen bessere Flush.
      Dies sind nur die Highlights von AA gegen 75 oder normal KK gegen AJ will ich garnicht reden.

      Jeder Gewinn den ich momentan mache ist innerhalb von kurzer Zeit weck und soviel anders kann man doch seine guten Starthände nicht spielen.

      Ich warte auf die Zeit wo die caller wieder verlieren was Sie mir genommen haben.
    • DeinChef
      DeinChef
      Black
      Dabei seit: 26.09.2007 Beiträge: 4.614
      sie wird kommen, sie kommt, in zwei tagen 40 dlr rauf, hab in den zwei tagen nur wenige stacks oder so verloren. den rest gewonnen u. v.a. auch die angesprochenen j9 und so scheiße caller bzw. raiser gebeatet.. ja, wie gesagt, einfach weiter nach strategy spielen und du wirst ihr geld bekommen :D

      edit: und die monsterlimper ruhig mal auslachen wenn man sie dann busted =)
    • deutschung
      deutschung
      Bronze
      Dabei seit: 26.01.2007 Beiträge: 302
      Die vielen "Spassten" nWord :D :D
      , die unterwegs sind, sind unser Geld.

      Stell dir vor, Partypoker oder Fulltilt oder whatever wäre nur von irgendwelchen Diamond PS.de Membern bevölkert.
      Dann würdest du zwar nicht über Suckouts dich ärgern, sondern bräuchtst sie selber um nicht sehr schnell broke zu gehn.
      Also: Freuen und farmen, solange es noch geht.
      Und: Lies dir den Artikel von Sklansky über das Gesetz der großen Zahlen und Varianz beim Pokern durch.
      Wenns dir bessere Laune macht, hör auf, in Sessions/Tagen/Wochen/Monaten zu denken, denn jedes Intervall, das du betrachtest, ist willkürlich gewählt. Im Endeffekt gilt nur: Du wirst auf lange Sicht Gewinn machen, wenn du richtig spielst (so ist es ja definiert :rolleyes: ). Die Suckuts sind für das Spiel notwendig, da, wenn du mit KK gegen QQ gewinnst, den gesamten Pot und nicht 0.82625*Pot bekommst.
      Das wäre natürlich mal ne Interessante Pokervariante, bei der immer nach Equity ausgezahlt wird.
      Das wird auf lange Sicht natürlich auch so sein, aber es gilt somit auch: Jem mehr Suckouts du erleidest, desto höher ist die Wahrscheinlichkeit, dass du richtig spielst.
      Wichtig wäre nun, diese ganzen Bad-Beat-Sessions (ich kenne sie!) zu analysieren. Denn erfahrungsgemäß sind mindestens 30% der Hände schlicht falsch gespielt. Bei mir z.B., dass ich was erzwingen will (JETZT FOLDE, DU XXXXXXXXXXXX) oder TPTK overplaye oder sonstwas.
      Es wäre von Vorteil, diese Fehler systematisch zu bearbeiten mit dem ersten Schritt, sie AUZUSCHREIBEN, egal wo, egal, wie. Aber man muss sie festhalten.
      Weißt du nicht, was falsch ist -> Beispielhandforum.

      So, genug gespammt.

      Viel Erfolg!
    • DeinChef
      DeinChef
      Black
      Dabei seit: 26.09.2007 Beiträge: 4.614
      trotzdem ist es immer wieder amüsant, wenn wie grad eben passiert , einer utg first in seinen kompletten 50BB stack in die mitte schiebt und nach meinem call mit KK letztendlich mit seinem J2s und einem flush gewinnt.... und es ist noch lustiger wenn innerhalb von 10 min ca. 10 solche aktionen hintereinander passieren... da muss ich schon zugeben, hin und wieder mit tränen in den augen unterm tisch zu liegen. bin mir nicht sicher, ob das jetzt freuden- oder trauertränen sind. manchmal könnte man sich ja schon denken dass da ein bisschen was getürkt ist..

      also bis denne, und danke für den netten beitrag drüber
    • mcashraf
      mcashraf
      Silber
      Dabei seit: 18.08.2006 Beiträge: 12.355
      Original von DeinChef
      und es ist noch lustiger wenn innerhalb von 10 min ca. 10 solche aktionen hintereinander passieren...
      scremshot or it didnt happen
    • MaxPower83
      MaxPower83
      Bronze
      Dabei seit: 22.07.2007 Beiträge: 834
      @ DeinChef du spielst doch auch Titan NL10 oder? da gehts bei mir auch gerade gut ab. Heute wieder einige stacks down. AA gewinnt entweder die blinds oder wird von kreativen Händen wie J3o geschlagen.
      Bei KK das selbe, keine Chance, egal gegen was. 32s macht den Flush und all so ein Kram.
      am anfang gingen stacks weg, weil ich viele fehler gemacht hab, jetzt verlier ich einfach meine hohen pockets und kann mir immer ankucken, wie der gute alte River dafür sorgt, dass der pot ja nicht zu mir kommt.
    • DeinChef
      DeinChef
      Black
      Dabei seit: 26.09.2007 Beiträge: 4.614
      täusch ich mich oder kommen solch "kreativen Hände" meist von spielern aus unserem geliebten nachbarland im westen??
    • MaxPower83
      MaxPower83
      Bronze
      Dabei seit: 22.07.2007 Beiträge: 834
      ach bei mir kommen die aus allen himmelsrichtungen, mal so nah, dass man ihnen noch die ohren langziehen könnte, ma weiter weg. aber die franzis rocken schon einiges :evil:
    • deutschung
      deutschung
      Bronze
      Dabei seit: 26.01.2007 Beiträge: 302
      Hmhm...jaja

      Titan Poker is rigged und zwar von den Franzosen. Die Arbeiten mit denen zusammen und nehmen die Deutschen aus.

      Hämmer dir folgenden Satz ein, den du selber zu dir sprichst, wenn du einen bad-beat erleidest: I DON'T [CENSORED] CARE.

      Du hast richtig gespielt. Ende.

      Read this:

      http://forumserver.twoplustwo.com/showflat.php?Cat=0&Number=8004251&page=0&fpart=1&vc=1
    • DeinChef
      DeinChef
      Black
      Dabei seit: 26.09.2007 Beiträge: 4.614
      das seh ich eig. ganz anders.. ich denk mal dass ich es ohne die franzen auf titan erheblich schwerer hätte winning player zu sein. nichtsdestotrotz sollte es hier bei ps.de erlaubt sein, hin und wieder seinen frust raus zu lassen. ja?! ja!
    • aporiano
      aporiano
      Bronze
      Dabei seit: 17.04.2006 Beiträge: 14.175
      Was lauft ihr auch immerwieder in meine 95s. Ist einfach meine Lieblingshand, mit der verlier ich nie!!

      :D
    • 1
    • 2