Datenbank für Beispielhände

    • mcfly0
      mcfly0
      Bronze
      Dabei seit: 08.05.2006 Beiträge: 10
      Hi,

      mein Wunsch an das Christkind wäre eine Datenkbank für Beispielhände zu erstellen, anstatt dies (sehr unübersichtlich wie ich finde) im Forum zu posten.

      Dabei soll es natürlich auch möglich sein, Analysen andere User zu den Händen zu speichern.
      Dann kann man mit einer einfachen Suchmaske alle Hände abrufen, die man vielleicht selbst gespielt hat, und wissen möchte, wie andere die Hand gespielt haben.

      Was haltet ihr grundsätzlich von der Idee?
  • 3 Antworten
    • M4ST0R
      M4ST0R
      Bronze
      Dabei seit: 02.02.2006 Beiträge: 10.191
      Idee ist top aber von der Umsetzung kann das ne Weile dauern. Erstmal muss dieser Thread 20+ Posts haben, bevor sich mal ein Verantwortlicher hier meldet.

      Rein theoretisch könnte man einen eigenen handconverter in die Beispielhandforen einbauen, der zugleich die Hand und den Thread in eine DB speichert und die Hand selbst noch in convertierter Form ausgibt zum diskutieren.

      Ich frage mich aber, wie du dir die Suchanfrage vorstellst. Einfach AA eingeben und schauen was es so gibt? Bei manchen wird es wohl schon preflop zum push kommen, bei einem anderen muss er es wegen straight und flush Gefahr folden.
    • mcfly0
      mcfly0
      Bronze
      Dabei seit: 08.05.2006 Beiträge: 10
      Die Suchabfrage nach der Starthand sollte natürlich das Basiskriterium sein. Man kann das aber mehr oder weniger beliebig erweitern, z.B. welche Position du sitzt, was natürlich auch eigentlich eine Mindestanforderung sein sollte.
      Aber Datenbankabfragen können schon sehr detailliert gemacht werden. Vorraussetzung ist natürlich ein gut durchdachtes Design.
      So kann man vielleicht auch nach Anzahl der Gegner im Pot, Raises Pre-/Postflop, etc. suchen und so wirklich nach ähnlich gespielten Händen suchen.

      Selbst wenn du nur AA als Starthand eingibst, und vielleicht deine Position dazu, ist das schon deutlich komfortabler, als im Forum die Volltextsuche zu verwenden ;)

      Ist mir schon klar dass die Einführung eines solchen Dienstes aufwändig ist, aber ich bin sicher dass so eine Datenbank einen großen Nutzen bringen würde.
    • M4ST0R
      M4ST0R
      Bronze
      Dabei seit: 02.02.2006 Beiträge: 10.191
      Ja da hast du recht. Habe mit SQL auch schon die verrücktesten Abfragen in meinem PT ausprobiert :D

      Also PokerStrategy, auf die ToDo-Liste bitte