wo finde ich den link zum erweitereten SHC?

    • karoel
      karoel
      Bronze
      Dabei seit: 04.06.2006 Beiträge: 9.092
      ja bin jetzt endlich silber member, und suche verzweifelt das erweiterte sss chart! hat jemand nen link direkt dahin?


      p.s lese auch gerade den artikel steals und reasteals sehr interresant! :P

      danke für eure hilfe schonmal!
  • 18 Antworten
    • Michael731
      Michael731
      Bronze
      Dabei seit: 02.08.2006 Beiträge: 2.063
      Original von karoel
      ja bin jetzt endlich silber member, und suche verzweifelt das erweiterte sss chart! hat jemand nen link direkt dahin?


      p.s lese auch gerade den artikel steals und reasteals sehr interresant! :P

      danke für eure hilfe schonmal!
      Es gibt kein erweitertes SSS-Chart mehr.
    • sali76
      sali76
      Bronze
      Dabei seit: 01.08.2006 Beiträge: 732
      es gibt doch nur noch eins, soweit ich weiss
    • Pegasus2003
      Pegasus2003
      Bronze
      Dabei seit: 03.03.2007 Beiträge: 666
      Original von sali76
      es gibt doch nur noch eins, soweit ich weiss
      Früher gab es mal ein offizielles, das wurde aber wieder vom Netz genommen, den Grund weiss ich leider nicht mehr.
    • karoel
      karoel
      Bronze
      Dabei seit: 04.06.2006 Beiträge: 9.092
      ok danke euch
    • hipe
      hipe
      Bronze
      Dabei seit: 14.09.2006 Beiträge: 5.129
      Original von Pegasus2003
      Original von sali76
      es gibt doch nur noch eins, soweit ich weiss
      Früher gab es mal ein offizielles, das wurde aber wieder vom Netz genommen, den Grund weiss ich leider nicht mehr.
      war wahrscheinlich -ev :)
    • Jarostrategy
      Jarostrategy
      Bronze
      Dabei seit: 03.03.2007 Beiträge: 5.603
      Der alte Advanaced SHC gab gewisse Veränderungen wie Steals bei First In Situationen oder Limps auf Setvalue vor. Außerdem wurden grenzwertige Hände wie KQo nicht mehr OOP gegen Limper geraist etc.

      Da aber zu viele Spieler damit falsch gespielt haben(z.B. ist Limpen von Pockets bei 2 Limpern nicht immer +ev, weshalb viele Geld verloren) wurde es zurückgezogen.

      Die neue Planung sah vor, dass die SSS Spieler durch neue Artikel etc. ihr Spiel selbst verändern und lernen dies situationsgemäß und nicht nach einer stickten Strategie zu tun.

      Denn ohne diese Fähigkeit ist Spielen auf höheren Limits nicht möglich. Da gilt es vom ABC Poker weg zukommen und zu lernen jede Situation anders und neu zu beurteilen.

      Wer sich das mal angucken möchte ich hab es für euch mal ausgegraben.

      Old SSS Advanced SHC

      Aber bitte beachtet, dass das SHC von PS.de offiziell nicht mehr zur Anwendung bereit gestellt wird!

      Greets, Jarostrategy
    • Pulsi247
      Pulsi247
      Black
      Dabei seit: 24.10.2007 Beiträge: 1.833
      das sieht ja ganz interessant aus, ich hab mich selber schon gefragt, warum man kleine pärchen zB vom BU oder zumindest vom SB nich callen darf....
      ich weiss auch, dass es nicht mehr offiziell ist, trotzdem würd ich gern wissen, was das "Raise 0" heisst....
      ich denke die andern dinger, also RAISE , Raise/Reraise und Raise werden genauso behandelt, wie im Einsteiger NL SHC , oder?

      /edit
      also sowas wie JTs und so würd ich glaubich trotzdem nich spielen, dafür braucht man bestimmt noch zusätzlich ne neue postflop strategie (und um die selber zu entwickeln brauch ich bestimmt noch n paar 10.000 hände^^), aber wie gesagt, so kleine pairs in late position sollten doch drin sein....
    • Jarostrategy
      Jarostrategy
      Bronze
      Dabei seit: 03.03.2007 Beiträge: 5.603
      Das Problem ist das z.B. auch Limpen von Stats abhängt. Wie loose sind die Gegner, wie oft werde ich im Schnitt ausbzehalt, wie oft wird hinter mir geraist und ich muss folden?

      Aber Limp Pockets Late ab 3 und SB ab 2 geht wohl i.O., genauso Axs. Damit ist man eigentlich noch auf der sicheren Seite würde cih sagen.

      Greets, Jarostrategy
    • Pulsi247
      Pulsi247
      Black
      Dabei seit: 24.10.2007 Beiträge: 1.833
      danke für den hinweis, aber eine frage hätte ich noch (bin leider noch nicht sooooo vertraut mit dem poker jargon)

      meinst du mit ab 3 ein 3er pärchen oder mitgehen, wenn 3 limper vor mir schon drin sind?
    • TheLuckyOne
      TheLuckyOne
      Bronze
      Dabei seit: 05.06.2006 Beiträge: 500
      3 limper
    • JayyKayy
      JayyKayy
      Bronze
      Dabei seit: 07.12.2006 Beiträge: 832
      "Raise 0" bedeutete, dass man nur in die Hand einsteigt, wenn zuvor weder geraist noch gelimpt wurde.
    • TTveshg
      TTveshg
      Bronze
      Dabei seit: 24.08.2007 Beiträge: 69
      @pulsi
      ich würde dir in dem anfängerstadium ganz klar davon abraten nach diesem SHC zu spielen - halte dich an das neue SHC für SSS, denn damit bringt es dir weniger schwierige postflopentscheidungen. wenn du dann nen paar 10k hände gespielt hast und deine BR was hergibt, wirst du automatisch die strategie modifizieren aus der eigenen erfahrung heraus (d.h. nicht loose spielen sondern paar steals und resteals einzubauen)
      meine päarchenlimperei hat mich ein gutes stück BR gekostet [außer die 5er ;) 2x4oaK] - korrekterweise wirfst du sie ohne das set zu treffen am flop weg, aber wie oft überspielst du sie und triffst auf eine slowgeplayte overcard.
      ich halte eher Axs für gute limperhände nach 3 limpern aus BU und nur aus BU! die können sich zu nut-flushs entwickeln und du hast position für nen draw - aber nicht überspielen, nur nach odds und outs spielen.

      aber was erzähl ich, hab ja auch noch nicht die riesenerfahrung :D
    • Jarostrategy
      Jarostrategy
      Bronze
      Dabei seit: 03.03.2007 Beiträge: 5.603
      Wenn man Sets limped gilt einfach der Grundsatz "no Set no Bet", an den man sich auch halten sollte.

      ;)
    • Pulsi247
      Pulsi247
      Black
      Dabei seit: 24.10.2007 Beiträge: 1.833
      ja, so mach ich das auch, wenn ich kleine pärchen hab, schmeiss ich sofort weg, und die call ich auch nur, wenn ich auf dem button oder den blinds sitze....
      raisen tu ich die NIE, dafür treff ich da viel zu selten find ich. ansonsten hab ich meine bankroll bei PP in drei wochen von 25 auf 165 dollar (na gut, n 25 dollar bonus für 2,5k partypoints war auch noch dabei) hochgearbeitet .Es war bestimmt auch n guter upswing dabei, allerdings hatte ich zwischendurch auch n downswing von 145 auf 108 dazwischen.... das war alles übrigens auf dem .05/.10 limit, an den den no limit tischen.
      btw, is da die bezeichnung NL 10 richtig, weil man sich mit max 100 BB = 10 dollar einkaufen kann?
      Ich bin jetzt rüber zu Titan Poker, weil ich da Poker Strategy Points erspielen kann und hab mich in den letzten drei Tagen von den 34€ Startguthaben auf 54€ hochgespielt, muss aber dazu sagen, dass es sehr fischig war, die haben meine SSS Starthände teilweise mit Q8 gecalled etc, un dann direkt mit 3 mann, so dass ich teilweise bei der ersten guten hand am tisch mit 3 stacks + vom tisch gegangen bin... und da ich bei Titan direkt auf NL 20 (also die .10/.20 SB/BB tische) eingestiegen bin, und meine kohle von partypoker hier rüberschieben will, denke ich, dass ich hier noch n bissl schneller voran komme.
      Allerdings wirds doch Zeit, dass ich in die Silber Section komme, manchmal wird das mit der puren SSS doch ein wenig langweilig, hab danach jetzt bei PP bestimmt schon an die einige 10k hands gespielt und spiele bei Titan Poker inzwischen auf 6 bis 8 Tischen. Würde gern n Gang zurückschrauben und dafür wieder mehr denken müssen ;)
    • Kings
      Kings
      Bronze
      Dabei seit: 21.10.2006 Beiträge: 1.439
      sind die einträge bei "call" abhängig davon wie viele leute vorher schon gelimpt haben, oder sollen das "opencalls" sein, die ja eigentlich der strategie widersprechen?
    • Jarostrategy
      Jarostrategy
      Bronze
      Dabei seit: 03.03.2007 Beiträge: 5.603
      Call entspricht hier im SHC dem Call 2. Also Call bei 2 Limpern, ansonsten Fold.

      Da die Annahme das man mit Pockets jedes 2.mal ausgezahlt wird, sich aber nicht mehr als richtig erwiesen hat, sollte man es auch nicht mehr machen.

      Klar, wenn man Stats vom Gegner hat, das er einen hohen WTS hat und uns oft ausbezahlt, kann man auch früher limpen.

      Aber ansonsten würde ich Call 3 nehmen, da ist man relativ sicher.

      Greets, Jarostrategy ;)
    • Kings
      Kings
      Bronze
      Dabei seit: 21.10.2006 Beiträge: 1.439
      danke jaro. kannst du mir vllt noch erklären warum man TT in early reraisen soll? ich finde da JJ schon grenzwertig. wenn man glück hat, ist es ein coinflip. in den anderen fällen ist man stark dominiert.
      wenn das alles readabhängig sein soll, dann war es nur richtig diesen chart wieder zu entfernen.
    • Jarostrategy
      Jarostrategy
      Bronze
      Dabei seit: 03.03.2007 Beiträge: 5.603
      Früher, gerade als die Ami's noch Party gespielt haben, war es noch sehr viel looser. Jetzt sind die Gegner tighter als damals und man hat mit TT in Early nicht mehr generell eine Edge.

      Es gibt auch Seiten, da ist TT für mich wieder eine Raise/Reraise Hand gegen unknown. Abhängig von der allgemeinen Gegnerstärke.

      Greets, Jarostrategy