4 Digits Bankroll thX PokerStrategy

    • PadderBraun
      PadderBraun
      Bronze
      Dabei seit: 27.05.2006 Beiträge: 1.074
      Moin ...

      ich habe es also auch endlich geschafft die 1000$ Marke zu erreichen. Mit 89K Händen ist noch ganz ok denke ich ...




      Mit der Hand gabs die letzten Moneys :

      PokerStars 25 NL Hold'em [color:#0000FF](8 handed)[/color] HandRecorder v0.9b

      Stacks & Stats
      MP1 ($21.95)
      MP2 ($24.90)
      MP3 ($5.35)
      CO ($28.35)
      BU ($35.60)
      SB ($19.20)
      UTG+2 ($19.20)
      Hero ($37.45)

      Preflop: Hero is BB with 9:spade: , J:spade:
      [color:#FF0000]UTG+2 raises to $0.75[/color], [color:#666666]5 folds[/color], SB calls $0.65, Hero calls $0.50.

      Flop: ($2.25) T:heart: , Q:heart: , 5:spade: [color:#0000FF](3 players)[/color]
      SB checks, Hero checks, [color:#FF0000]UTG+2 bets $1.25[/color], SB folds, Hero calls $1.25.

      Turn: ($4.75) 8:spade: [color:#0000FF](2 players)[/color]
      Hero checks, [color:#FF0000]UTG+2 bets $2.50[/color], [color:#FF0000]Hero raises to $7.50[/color], UTG+2 calls $5.

      River: ($19.75) 2:spade: [color:#0000FF](2 players)[/color]
      [color:#FF0000]Hero bets $27.95 (All-In)[/color], UTG+2 calls $9.70 (All-In).

      Final Pot: $57.40.

      Mein Werdegang:

      Im Frühjahr 2006 haben zwei Freunde von mir mit den Online Pokern angefangen. Sie kannten allerdings ps.de nicht, sonst hätte es wohl auch schneller geklappt mich zu überreden damit anzufangen. Ich habe dann doch irgendwann angefangen mit Spielgeld zu spielen. Das habe ich bestimmt 1-2 Monate gemacht. Da merkte ich schon das es stimmt das man Poker durchaus "schlagen" kann.

      Dann habe ich die wohl hier schon berühmte PS.de Werbeeinblendung auf DSF gesehen. Also direkt angemeldet. Strategie ? Brauch ich nicht ... Quiz ? Schaffe ich sicher direkt. Das habe ich mir sagenhafte 2x gedacht. Dann habe ich gemerkt das man doch etwas tun muss, habe also die Artikel gelesen und dann das Quiz auch problemlos bestanden.

      Dann habe ich mit Fixed Limit angefangen, bin von 0,05 / 0,10 bis auf 0,25 / 0.50 aufgestiegen. Habe aber gemerkt das es mir nicht wirklich liegt. Der schlimmste Tag ist der gewesen wo ich die 100$ Bonus erhalten habe, ich habe mit den Geldsegen angefangen ein zu hohes Limit zu spielen. Folge -> 120 $ down, schade um den Bonus, ok habe ich mir gedacht Looses chasen. Dann habe ich ein paar 11$ SnG gespielt ohne jemals vorher eines gespielt zu haben. Folge 4 Buyins weg. Das ist mein schlimmster Tilt gewesen den ich je hatte. Habe mir anschließend dann das Party Casino runtergeladen und Black Jack gespielt. Da ist das Glück dann bei mir gewesen und ich habe ~100$ Plus gemacht. Im Nachhinein weiß ich das ich an diesen Tag nah dran gewesen bin alles zu verlierren. Ich habe aber aus diesen Tilt gelernt und habe mich jetzt besser unter Kontrolle. Wenn ich mich ärgere haue ich mit der Faust auf den Tisch und schreie einmal, danach ist eigentlich alles wieder gut.

      Dieser Tag hatte allerdings zur Folge das ich anschließend sicher 2-3 Monate kein Poker gespielt habe. Nach einiger Zeit bin ich dann aber doch wieder heiß gewesen. Fixed Limit wollte ich allerdings nicht spielen. Ich habe dann beschlossen mit SnG anzufangen und bin gegen alle guten Ratschläge mit den 3$ SnG angefangen. Das lief auch sehr gut und ich bin relativ schnell auf die 6$ SnG aufgestiegen, dort fehlte mir dann aber doch der Wille so entscheidend was für mein Spiel zu tun das ich weiter aufsteigen könnte. Was folgte ist wieder eine 2-3 Monatige Pause.

      Ich habe mir dann ernsthaft und auch lange überlegt mit den Pokern komplett aufzuhörren.

      Ich habe dann beschlossen der ganzen Sache mit NL noch eine letzte Chance zu geben. Da ich meine Bankroll mit Wetten, Tunieren usw. ziemlich klein gemacht hatte, standen mir für den Neustart 140$ zur Verfügung.

      Habe dann mit NL 5 angefangen was ich sehr schnell geschlagen habe und genug Geld für NL 10 hatte, dort hatte ich am Anfang einen großen Upswing, dann ging es aber sehr lange Break Even.

      Den Aufstieg auf NL 25 habe ich sehr gut gemeistert und halte mich da jetzt schon 20k Hände lang sehr gut. Dort habe ich dann das letzte Geld für die 1000$ erspielt. Ich bin aber immer sehr passiv aufgestigen, mit 30 Stacks hoch mit 25 Stacks des selben Limits wieder runter.

      So das ist es dann auch gewesen ... tl;dr (i know)

      Ich möchte mich gerne noch bei einigen Leuten bedanken.

      - Korn (Für die PS.de Idee)
      - Seb (Wenn ich verfolge was er erreicht hat, motiviert mich das immer sehr)
      - Tasse (Für die besten Coachings ever)
      - IHEARTMYNUTZ (Hat glaube ich jedes Vid und jede Hand von mit kommentiert)

      Natürlich geht auch ein Danke an alle die hier mitarbeiten, meiner Meinung nach ist hier jetzt schon etwas sehr großer entstanden.

      gruß

      Padder Braun
  • 3 Antworten