PP Cashout auf anderen Account

    • Jasmin87
      Jasmin87
      Bronze
      Dabei seit: 10.05.2006 Beiträge: 722
      Hi,

      Mal wieder ne Frage von mir, wie sieht es eigentlich aus wenn ich direkt von meinem PP Account auf einen anderen Neteller Account auscashen will? Geht das wenn der Account nicht auf meinen Namen registriert ist? Oder muss ich erst einen Neteller Account machen und dann auf diesen Auscashen und dann per Neteller verschieben? Habe irgendwo mal gelesen das ich wenn ich einmal auscashe immer diesen Account benutzen soll.

      Und wenn ich mir nun einen Neteller Account mache wie sieht das aus mit der Währung? Habe gelesen man sollte gleich die Währung USD nehmen statt EUR weil es sonst zuviel Umrechnungsgebühren kostet?

      Bitte um kurze Hilfe vorallem wegen dem ersten Problem.
  • 2 Antworten
    • Manu86
      Manu86
      Bronze
      Dabei seit: 25.08.2005 Beiträge: 61
      also da ich grad selber Probleme mit dem Cash Out habe/hatte (mal sehen ^^) musste ich grad das 2. mal nen Cashout machen und da hat er dann automatisch und ohne dass ichs ändern konnte wieder die selbe Neteller ID verwendet, also scheint da schon was dran zu sein, dass man immer nur auf ein Account auscashen kann, von daher wärs wohl sinnvoll du legst dir einen eigenen Account an.
      Bin mir zwar nich sicher, ob man mit paar Umständen die ID doch nochmal ändern kann, aber auf die Schnelle scheint das jedenfalls net möglich zu sein.
    • DonBlech
      DonBlech
      Bronze
      Dabei seit: 21.09.2005 Beiträge: 2.182
      Ich glaube, wenn Du von einem anderen Neteller-Account EINcashst, dann kannst Du auch auf diesen (aber dann wohl wieder ausschließlich) auscashen, ich meine das hier mal irgendwo gelesen zu haben - macht ja auch Sinn.

      Wenn Du Dir einen einrichtest, solltest Du unbedingt Dollar als Währung nehmen, denn wenn Du zwischen verschiedenen Pokersites hin-und hertransferierst, oder einfach nur wegen PartyPoints oder Bonusangeboten bei PP aus- und wieder eincashst, sparst Du Dir dann jedesmal die Umrechnungsgebühr. Die wird dann erst zu dem Zeitpunkt fällig, wo Du Dir von Neteller was auf Dein Bankkonto auscashst.

      Gruß,

      Don