Wie liest Pokerace Hud Pokertracker Datenbanken von anderen Festplatten

    • timoK
      timoK
      Bronze
      Dabei seit: 25.01.2005 Beiträge: 245
      hallo,

      ich hab nen kleines Lan zu hause und ne netzwerkfestplatte an dem router hängen, wo meine PC auch dran sind.

      wie stell ich das an, dass das Ace hud nicht nur die datenbanken erkennt, die auf dem rechner sind, wo es selbst installiert ist, sonder auch die PT datenbanken, die auf der netzwerkfestplatte liegen?
  • 4 Antworten
    • timoK
      timoK
      Bronze
      Dabei seit: 25.01.2005 Beiträge: 245
      ok, falls das noch jemand anderes interessiert...

      ich hab noch auf der homepage vom hud im forum gesucht, da wirds erklärt.
      kam aber noch nicht dazu, das bei mir zu testen
    • ktec
      ktec
      Bronze
      Dabei seit: 17.01.2005 Beiträge: 2.781
      hi, wäre nett wenn du den link hier posten könntest.
    • rode
      rode
      Bronze
      Dabei seit: 16.08.2005 Beiträge: 402
      also ich hab bei meinem server postgre sql installiert, da habe ich die Datenbanken von PT drin, auf zwei Client Rechner dann PT und PA installiert. klappt vom feinsten.

      ist ein kleiner konfigurationsaufwand, dazu gibts auch ein thread im pt forum. wenn euch das brennend interessiert, kann ich nachher zuhause nochmal schauen ob ich das finde. oder vielleicht fällts mir auch so wieder ein, was alles einzustellen war.
    • rode
      rode
      Bronze
      Dabei seit: 16.08.2005 Beiträge: 402
      hmmm
      nochmal gelesen.
      also übers lan weiss ich nicht ob das mit access datenbanken funktioniert.
      poker ace schaut in der registry nach, dort steht welche datenbanken im PT eingerichtet sind und wo diese liegen. wenn du deine datenbank die im netzwerk liegt auch im pt eingerichtet hast müsste PA die quasi auch finden.

      ansonsten probier am besten erst den ordner im netzwerk als netzlaufwerk zu verbinden und die datenbank über den pfad im pt einzubinden, anschließend gibt es den eintrag in der registry und pa sollte die DB auch finden.