Fische jagen, oder, Wie werde ich selbst zum Fisch

    • deutschung
      deutschung
      Bronze
      Dabei seit: 26.01.2007 Beiträge: 302
      Das ist nur ein Selbsthilfe-Thread!
      Vielleicht lern ich so eher was daraus, wenn ich den Schwachsinn, den ich spiele, publik mache!
      So habe ich immer eine Erinnerung parat :D
      Die Hände konkret zu analysieren halte ich nicht für notwendig, da es zum Teil einfach nur vollendeter Müll war. Also trivial.

      Kurzer Hintergrund: NL5, FR: Derber Badbeat erlitten von irgend so einem brasilianischen Fisch, etwas rumgeflamet, und versucht, ihn zu jagen, was heißt, dass ich schließlich mit ihm Shorthanded (was ich einfach nicht kann!, noch nicht!) oder gar Heads-up geladnet bin.
      Da habe ich zwar seine offenbaren Leaks ausnutzen können (AgrFaktor 2.2, Tendenz fallend), so dass ich praktisch jeden flop b/f spielen konnte, (oder auch b/r etc.). Aber ich konnte nicht loslassen an medium strong hands und bin insgesamt bei meiner kleinen tilt-fischjagdaktion 3 mal in irgendwas reingelaufen (ich hätte problemlos loslassen können (sollen!!))

      Naja, so wird man selbst zum Fisch. Keiner hat bis jetzt einen Fisch gefangen, indem er ins Wasser gesprungen ist und versucht, ihn in Rage mit einem Messer zu erdolchen :D :D

      Ab morgen werd ich wieder NL5 FR Standardmäßig Farmen :D

      Nur was zum lachen, mein Graph zu der Story, erst mein Graph insgesamt und dann die letzen 1200 Hände




  • 8 Antworten
    • deutschung
      deutschung
      Bronze
      Dabei seit: 26.01.2007 Beiträge: 302
      Achja: Vorschläge, Tipps, Kommentare jeglicher Art, Auslachen, Alles ist erwünscht. :D
      Das ist einfach auch zu dumm....... Ich könnte auch meine 200$ nehmen und ein SNG dafür Spielen und mich dann wundern :D :D



      Es ist ein bisschen die Shortstack Krankheit, die mein Spiel noch derb schwächt. Als ehemaliger, nicht besonders erfolgreicher Shorty bin ich es gewohnt, sich ÜBERHAUPT NICHT für Sets oder irgendetwas entsprechendes zu interessieren. So spiele ich oft intuitiv falsch, indem ich TPTK oder Ovverpairs völllig overplaye.
      Als Shorty spielt man im Prinzip auf dem flop b/f oder b/allin (spätestens turn)

      Das steckt mir noch zu sehr in den Knochen und bei meiner Fischjagd hab ich einmal tatsächlich eine Straight zwar erahnt, aber NICHT ÜBER DAs BOARD NACHGEDACHT!! Er hatt easy seine Straight gepushed und ich natürlich gegen Superpassiv Agrfaktor 2.1 mit TP gecallt. NH, WIRKLICH
      AUA
    • Gulliver1985
      Gulliver1985
      Bronze
      Dabei seit: 17.03.2007 Beiträge: 3.469
      3 Stacks in 1,2k Händen? Vllt. hilft dir das hier, von meiner Session gestern



      Ansonsten den Gegnern nix persönlich nehmen, das führt nur zum tilt.
    • Iml
      Iml
      Bronze
      Dabei seit: 06.01.2007 Beiträge: 31
      Original von Gulliver1985
      3 Stacks in 1,2k Händen? Vllt. hilft dir das hier, von meiner Session gestern



      Ansonsten den Gegnern nix persönlich nehmen, das führt nur zum tilt.
      Da hast Du Dich aber mal richtig abreagieren wollen. :D


      Die VPIP / PFR /WTS Werte sagen alles.. =)
    • vizilo
      vizilo
      Bronze
      Dabei seit: 13.02.2006 Beiträge: 1.449
      Naja die SB könnte man noch etwas aggressiver defenden, BB is OK.
    • narfedkorny
      narfedkorny
      Bronze
      Dabei seit: 14.06.2006 Beiträge: 239
      vpip und pfr viel zu weit auseinander ! nicht so nitty, mehr raisen :D
    • Gulliver1985
      Gulliver1985
      Bronze
      Dabei seit: 17.03.2007 Beiträge: 3.469
      Original von narfedkorny
      vpip und pfr viel zu weit auseinander ! nicht so nitty, mehr raisen :D
      lol?!? Das ist Fullring, da macht man das so!
    • deutschung
      deutschung
      Bronze
      Dabei seit: 26.01.2007 Beiträge: 302
      Hm

      wieso hab ich den Eindruck, dass dumich einfach derb auf die Schippe nimmst :D :D ?

      Ein Platin-Member mit FFFFFFIIIIIISCHHHH, also LEHRBUCH-Fisch-Stats.

      Nunja.

      nh...lol
    • Gulliver1985
      Gulliver1985
      Bronze
      Dabei seit: 17.03.2007 Beiträge: 3.469
      was hat status mit Skill zu tun? Ich cash sehr oft ein und Spiele NL5k weil mir das lernen auf den Micros kein Spaß macht und man da mehr lernt, daher kommen die Punkte.