AK preflop

    • Sleyde
      Sleyde
      Black
      Dabei seit: 15.01.2005 Beiträge: 17.714
      Die Frage ist eigentlich recht simpel. Reraist ihr AK immer oder callt ihr es nur preflop gegen einen Raise? Wenn ihr es manchmal callt und manchmal reraist, wann reraist ihr es und wann callt ihr es?

      Das Problem ist immer, dass man sich eigentlich dazu verpflichtet Continuation Bets zu machen, die schon recht groß sein können. Daher calle ich es auch oft, aber face dann eine Bet des Gegners, die ich schwer callen kann, da ich keine Infos über seine Hand habe. aus dem SB / BB reraise ich AK auch gerne, um den Pot möglichst gleich mitzunehmen. Aber vielleicht tut es call preflop, donk flop auch?!

      Also, wie macht ihr das mit "Big Slick"? =)
  • 5 Antworten
    • frank1012
      frank1012
      Bronze
      Dabei seit: 01.03.2006 Beiträge: 2.682
      Ich reraise damit nur, wenn der Raise davor nicht zu groß war (max. 3 BB) oder ich einen (z.B. schwachen) Spieler isolieren will.

      Im Prinzip spiele ich AK preflop ähnlich wie JJ.
    • patrick1304
      patrick1304
      Einsteiger
      Dabei seit: 15.04.2006 Beiträge: 56
      Bei vielen limpern oder callern nach einem raise, sprich aus late position, gut re-raisen um die mittelmäßigen hände ruaszubekommen. in early position zufall:
      80% raise, 20% call. als zufallsgenerator kannst du den sekundenzeiger an deiner uhr verwenden. 80% von von 60sek. sind 48 sek. wenn der zeiger also innerhalb der ersten 48 sekunden der minute ist raise, sonst einfach mal callen. bei nem miniraise reraisen, bei nem großen raise callen. meine meinung, muss nicht das optimale sein.
    • uTz84
      uTz84
      Bronze
      Dabei seit: 20.04.2006 Beiträge: 2.336
      Out of Position Reraise ich, wenn der Raise nicht wirklich groß war (über 5 BB) und / oder viele Limper unterwegs sind.

      In Position calle ich AK gerne je nach Laune auch ein bisschen. Denn in Position kann man sehr gut die Domination ausspielen.
      edit: Dabei sollte man natürlich darauf achten, dass die Pot Odds für die anderen Spieler nicht zu verlockend werden und ein Multiway Pot entsteht.

      MfG
    • Ragen
      Ragen
      Bronze
      Dabei seit: 08.05.2005 Beiträge: 1.489
      Ich spiele AK genauso wie AA/KK also hart reraisen preflop
      Auf dem Flop bette ich sogar idR mehr, naemlich ~potsize, um AA KK zu signalisieren

      Das fast beste an der hand sind die gesammelten informationen: Wenn ihr AK haltet ist es sehr selten das einer eurer Ggner AA oder KK haelt. Das macht es schwer bei einem großen Pot potsize auf dem flop zu callen.
    • ips.seri
      ips.seri
      Bronze
      Dabei seit: 16.01.2005 Beiträge: 1.970
      bei raise for mir immer reraise,
      werde ich gereraised , meistens call, selten fold, manchmal reraise