Hohe Blinds, aber trotzdem fast FR

    • saftspritze
      saftspritze
      Bronze
      Dabei seit: 19.01.2007 Beiträge: 247
      jo, hab ma ne frage:
      bei den 5er sngs ist oft der fall, dass am tisch noch sehr viele leute sitzen (7-8), die blinds aber schon sehr hoch sind. mit hoch mein ich so hoch, dass man eigentlich push/fold spielen sollte (>10bb). jetzt die frage: Wie spielt ihr da ??
      wenn man da nämlich mit so sachen wie A7s all in geht, is die wahrscheinlichkeit bei 7 leuten doch recht hoch, dass einer nen echtes monster bzw. ne sehr gute hand hält.
  • 19 Antworten
    • Twirex
      Twirex
      Bronze
      Dabei seit: 29.08.2006 Beiträge: 3.524
      ICM , allerdings so, dass du halt auch mal nen -EV push machen musst, wenn sich einfach kein besserer spot mehr ergeben sollte ..
    • Amnyx
      Amnyx
      Bronze
      Dabei seit: 10.07.2006 Beiträge: 45
      Noch Viele am Tisch und hohe blinds, da heißt es erstmal den Hintern zusammenkneifen und geduldig auf ne anständige Hand warten, dies natürlich im möglichst guten Zusammenspiel mit ICM.

      Nicht zu unterschätzen ist in diesem Kontext auch Pusch ATC im SB, natürlich wenn man denn mal first-in kommt.
    • diplomats
      diplomats
      Bronze
      Dabei seit: 13.05.2007 Beiträge: 184
      Original von Amnyx
      Nicht zu unterschätzen ist in diesem Kontext auch Pusch ATC im SB, natürlich wenn man denn mal first-in kommt.
      jep, ich push zB lieber A7 in position als AT oop
    • larseda
      larseda
      Bronze
      Dabei seit: 06.08.2006 Beiträge: 9.299
      wenn das auf deinen 5$ sng immer so ist ... solltest du mal den anbieter wechseln. sowas ist eigendlich erst ab 55er normal.

      an sonst halt ICM
      rest ist bissle erfahrung und fingerspitzen gefühl. es ist auch wichtig vorallen die 2-3 leute hinter dir zu beobachten. sind die sehr tight, dann kannst da gut stealen. oder hast du vllt mehr chips als sie und wenn sie dich callen sind sie allin


      wie gesagt ICM + Erfahrung
    • larseda
      larseda
      Bronze
      Dabei seit: 06.08.2006 Beiträge: 9.299
      Original von diplomats
      Original von Amnyx
      Nicht zu unterschätzen ist in diesem Kontext auch Pusch ATC im SB, natürlich wenn man denn mal first-in kommt.
      jep, ich push zB lieber A7 in position als AT oop
      achja
      hast beobachten, dass ip mehr 7er fallen ?
      oder wie kommst du zu der aussage ? ^^
    • dhuppert
      dhuppert
      Bronze
      Dabei seit: 16.09.2006 Beiträge: 562
      Jo, das Zauberwort heißt hier POSITION.

      Es ist natürlich ein Riesen-Unterschied, ob dich nach einem Push 7 Leute callen können oder nur einer oder 2. Vom Button kannst du also viel mehr pushen als UTG.
    • diplomats
      diplomats
      Bronze
      Dabei seit: 13.05.2007 Beiträge: 184
      Original von larseda
      Original von diplomats
      Original von Amnyx
      Nicht zu unterschätzen ist in diesem Kontext auch Pusch ATC im SB, natürlich wenn man denn mal first-in kommt.
      jep, ich push zB lieber A7 in position als AT oop
      achja
      hast beobachten, dass ip mehr 7er fallen ?
      oder wie kommst du zu der aussage ? ^^



      Original von dhuppert
      Jo, das Zauberwort heißt hier POSITION.

      Es ist natürlich ein Riesen-Unterschied, ob dich nach einem Push 7 Leute callen können oder nur einer oder 2. Vom Button kannst du also viel mehr pushen als UTG.
      :)


      Aber ums nochmal anders zu sagen: Wenn du AT UTG pushst hast du keine Ahnung wo du mit deiner Hand stehst, die restlichen 6 Leute hinter dir könenn alles mögliche haben, AK, JJ...
      Wenn du hingegen auf dem Button A7 hast, und alle habn gefoldet, weisst du, dass du bis jetzt die beste Hand hattest (da alle gfoldet haben). Die Chance das der SB oder der BB ne bessere Hand haben ist viel kleiner als bei AT in early position ;)
    • joosP
      joosP
      Black
      Dabei seit: 26.04.2007 Beiträge: 13.801
      Original von larseda
      wenn das auf deinen 5$ sng immer so ist ... solltest du mal den anbieter wechseln. sowas ist eigendlich erst ab 55er normal.
      war vor 2 monaten bei den 11ern aber auch schon die regel das in level 4 noch 6+ am tisch sitzen. vor ca. 4 monaten warens in level 3 meistens schon nur noch 5. scheint doch ne auffällige entwicklung zu sein, habs jedenfalls so in erinnerung.
      *duck*

      edit: bei partypoker
    • saftspritze
      saftspritze
      Bronze
      Dabei seit: 19.01.2007 Beiträge: 247
      jo, des liegt wohl daran, dass die ganzen deppen denken man könnte sich tatsächlich itm folden (is bei dem limit sogar vllt. möglich)/keine eier haben !
    • larseda
      larseda
      Bronze
      Dabei seit: 06.08.2006 Beiträge: 9.299
      @diplo
      es ist unüblich preflop von opp und ip zu reden.
      du kannst auch als CO opp sein oder als UTG ip
      aber halten wir halt fest, dass du das richtige gemeint hast ^^
      dachte nur du willst nach deinem push vllt noch ne conit-bet machen



      @joosp
      schlechte entwicklung
      aber es ist nunmal nicht schwer in den ersten 4 blindleveln nur 5 Hände zu spielen. irgendwann hat das halt auch der letzte fisch gehört, dass das gut sei.
      Das Niveu wird in nächster Zeit noch viel steigen, weil da einfach noch genug Potenzial da ist.
      aber mir soll es recht sein, ich bevorzuge weak/tight gegner ...
    • Grrringo
      Grrringo
      Bronze
      Dabei seit: 04.12.2006 Beiträge: 37
      Original von saftspritze
      jo, des liegt wohl daran, dass die ganzen deppen denken man könnte sich tatsächlich itm folden (is bei dem limit sogar vllt. möglich)/keine eier haben !
      Lol, der war gut!

      Vielleicht liegts auch einfach daran, das immer mehr Leute (dank solcher Seiten wie dieser hier) ernsthafter an die Sache ran gehen und besser spielen...
    • Amopehe
      Amopehe
      Global
      Dabei seit: 29.08.2006 Beiträge: 358
      Das ist mir bei den Titan 11er Turbos auch schon aufgefallen.

      Allerdings:
      Viele lesen (?) oft nur den ersten Teil der SnG-Strategie und spielen immer tight, also nicht nur am Anfang, sondern auch in dem von Dir beschriebenen Moment, wenn eigentlich Push or Fold angesagt ist.

      Ich hatte jetzt schon mehrfach die Situation, dass bei 100/200 noch 8-9 Spieler mit ähnlichen Stacks (in der Regel plus 1 Big Stack) am Tisch sitzen und viele mit den hohen Blinds echt nicht umgehen konnten. Das heißt, sie schalten nicht um und spielen weiter tight, weil sie noch mehr Angst um ihren Stack haben, so dass Steals wirklich selten gecallt werden. Dadurch regelt sich das relativ schnell mit der hohen Anzahl an Spielern.
    • diplomats
      diplomats
      Bronze
      Dabei seit: 13.05.2007 Beiträge: 184
      Original von larseda
      @diplo
      es ist unüblich preflop von opp und ip zu reden.
      du kannst auch als CO opp sein oder als UTG ip
      aber halten wir halt fest, dass du das richtige gemeint hast ^^
      dachte nur du willst nach deinem push vllt noch ne conit-bet machen

      UTG ist immer oop und Button immer in position, und ich hab auch nur von diesen beiden spots gesprochen, nicht mp oder co ;)
    • larseda
      larseda
      Bronze
      Dabei seit: 06.08.2006 Beiträge: 9.299
      UTG ist immer oop ?

      denk mal drüber nach ;)
    • diplomats
      diplomats
      Bronze
      Dabei seit: 13.05.2007 Beiträge: 184
      Original von larseda
      UTG ist immer oop ?

      denk mal drüber nach ;)
      preflop schon ;)
    • KKalashnikoW
      KKalashnikoW
      Bronze
      Dabei seit: 26.01.2007 Beiträge: 1.489
      Original von diplomats
      Original von larseda
      UTG ist immer oop ?

      denk mal drüber nach ;)
      preflop schon ;)
      bei 3 leuten isses der button :D
    • diplomats
      diplomats
      Bronze
      Dabei seit: 13.05.2007 Beiträge: 184
      Original von KKalashnikoW
      Original von diplomats
      Original von larseda
      UTG ist immer oop ?

      denk mal drüber nach ;)
      preflop schon ;)
      bei 3 leuten isses der button :D

      Es geht hier aber um, Zitat: "... trozdem fast FR"

      dh mehr als 3 Leute :D
    • DrZacke
      DrZacke
      Bronze
      Dabei seit: 27.02.2007 Beiträge: 2
      gerade wenn du bis dahin wenig hände gespielt hast und dir nen tightes image aufgebaut hast kannst du das nun nutzen und mit dem umstellen auf eine agressievere spielweise dir viele limpercalls und blinds klauen -was sich bei dieses blindstufen an deinem stack auch sehr bemerkbar macht.
      nen rais aus ner ecke wo bis dahin noch gar nix kam zu callen überlegen sich auch die schlechtesten spieler.
      aber nich zu häufig machen...dann fällts wieder auf.
      pech ist natürlich wenn dann irgendwo die bombe liegt. aber das haste immer.

      gruß zacke
    • joosP
      joosP
      Black
      Dabei seit: 26.04.2007 Beiträge: 13.801
      nice first post :D