vonFL zu NL

    • pokerbotschi
      pokerbotschi
      Bronze
      Dabei seit: 22.03.2005 Beiträge: 612
      also ich hab jetzt 17 000 hände NL gespielt und bin noch nicht besonders zufrieden.


      17k hände
      21.32 vpip 17.86 pfr ... das geht ja noch..war am anfang looser. denke ich bin so bei 19-20

      aber ich hab nur 2.62 bb/100 , auch wenn 17K hände nichts aussagen, mir ist das zu schlecht

      und wts 23.66 und won @ sd nur 45%

      af liegt so bei 4.


      meine frage ist, worauf man besonders achten muss, wo man bei NL schnell ma seine winrate versaut. das fällt mir spontan ein:

      - deutlich selektivere contibets? ich mach so gut wie immer eine als aggressor ggn 1-2 gegner.

      - sich nicht von tptk trennen können (sehr schwer als fl spieler)
      - in den falschen spots semibluffen
      - am river zu große valuebets, die nicht mehr gecallt werden.
      - preflop zu oft den button reraisen
  • 2 Antworten
    • Troll118
      Troll118
      Bronze
      Dabei seit: 31.07.2006 Beiträge: 705
      Original von pokerbotschi
      also ich hab jetzt 17 000 hände NL gespielt und bin noch nicht besonders zufrieden.


      17k hände
      21.32 vpip 17.86 pfr ... das geht ja noch..war am anfang looser. denke ich bin so bei 19-20

      aber ich hab nur 2.62 bb/100 , auch wenn 17K hände nichts aussagen, mir ist das zu schlecht

      und wts 23.66 und won @ sd nur 45%

      af liegt so bei 4.


      meine frage ist, worauf man besonders achten muss, wo man bei NL schnell ma seine winrate versaut. das fällt mir spontan ein:

      - deutlich selektivere contibets? nein ich mach so gut wie immer eine als aggressor ggn 1-2 gegner.
      - sich nicht von tptk trennen können (sehr schwer als fl spieler) ja
      - in den falschen spots/falsche gegner semibluffen ja
      - am river zu große valuebets, die nicht mehr gecallt werden. nein
      - preflop zu oft den button reraisen/zu oft oop spielen ja
    • GeneralLee
      GeneralLee
      Bronze
      Dabei seit: 27.11.2006 Beiträge: 4.590
      Welches Limit?


      aber ich hab nur 2.62 bb/100 , auch wenn 17K hände nichts aussagen, mir ist das zu schlecht

      Tschuldigung, aber dein Spiel nach 17k Händen nach der Winrate zu beurteilen ist lächerlich, hast du ja selbst schon geschrieben.


      - deutlich selektivere contibets? ich mach so gut wie immer eine als aggressor ggn 1-2 gegner.

      Gegen 2 Gegner würde ich nur in apssenden Situationen eine machen, also auf den richtigen Boards gegen die richtigen Gegner. Im Zweifel lass ich sie da weg. Gegen 1 Gegner kannst du meistens welche machen, aber auch da solltest du auf das Board und den Gegner achten.

      - sich nicht von tptk trennen können (sehr schwer als fl spieler)

      Ja!

      - preflop zu oft den button reraisen

      Hängt wieder sehr sehr vom Button ab. Blinddefense ist auf NL25-NL50 echt kein wichtiges Thema.