NL 20 Rookie Stats

    • Infreed42
      Infreed42
      Bronze
      Dabei seit: 08.07.2007 Beiträge: 3.320
      hallo!

      ich weiß, dass 12k hände eine nur bedingte aussagefähigkeit haben. trotzdem würde ich euch bitten mal einen blick drauf zu werfen. das sind meine ersten gehversuche auf SH. ich möchte vermeindliche fehler früh erkennen um diese abstellen zu können....

      erreicht wurden die werte @ titan mit im schnitt 5 tischen gleichzeitig.





      über 2 werte bin ich hier selbst gestollpert... der WTS (kann das überhaupt sein???!) und den recht hohen flop-AF wert.





      hier noch der erfreuchliche profit graph... bb=bigbets


      vielen dank für die mühe! sollten sonst noch stats wichtig sein, die ich vergessen hab, pls tell me ;)

      nutze im mom noch PO. daher siehts ein wenig anders aus als gewohnt.


      gruß



      p.s.: das sind sreenshot pics. ich hoffe das die qualität ausreichend ist....
  • 3 Antworten
    • Baschtie
      Baschtie
      Bronze
      Dabei seit: 12.10.2006 Beiträge: 262
      Der WTS bezieht sich bei PokerOffice auf alle Hände, also auch diejenigen, die du Preflop gefoldet hast. Dementsprechend ist dieser Wert, mit den Werten, die PokerTracker ausspuckt nicht vergleichbar, da Pokertracker nur auf die Hände eingeht, mit denen du auch den Flop gesehen hast.

      Evtl. könntest du deinen PreflopRaise Wert noch etwas mehr an deinen Vpip Wert anpassen, dh. weniger Coldcallen und mehr Raisen, auch wenn Ich glaube, dass das deine Winrate nur marginal verbessert.

      Was Ich jedoch schlimmer finde, ist, dass dein PreflopRaiseWert aus dem SB höher ist, als zumk Beispiel der Wert im CO. Da würde Ich wohl eher im CO etwas looser und im SB etwas tighter werden.

      Ansonsten, wie Ich finde, ziemlich solide Stats.
    • Suicid0
      Suicid0
      Bronze
      Dabei seit: 29.06.2006 Beiträge: 2.113
      Ich möchte über die Stats nichts sagen, da sie zum Einen komisch aussehen (4 WtSD), zum Anderen wegen der Sameplesize. Ich würde dir empfehlen am Anfang weniger Tische zu spielen. Das Lernpotenzial ist bei 5 Tischen kaum vorhanden.
    • Infreed42
      Infreed42
      Bronze
      Dabei seit: 08.07.2007 Beiträge: 3.320
      erstmal danke für die klärung des missverständnises mit dem wts-wert von PO. alles andere wäre aber auch sehr wunderlich gewesen :D

      das mit der recht großen differenz zwischen vpip und pfr ist mir auch aufgefallen. werde versuchen noch gezielter drauf zu achten, wobei der wert denk ich auch teilweise daraus reultieren dürfte, dass ich dank loose-passiver gegner recht oft co und bu limps mit sc's und gapc mache.

      danke für den tipp mit dem pfr-wert von sb und co. stimmt schon. ich raise vom sb first in trotz positionsnachteil looser. werd' ich ebenfalls versuchen abzustellen.

      zur tischanzahl kann ich nur sagen, dass ich auch sessions mit 2-3 tischen einschieb. ich aber wenn ich das nur machen würd nur schwer die konzentration halten könnte. das man da sein spiel während dessen nicht sonderlich gut analysieren kann stimmt. versuche das jedoch durch handanalysen nach der session und postings ein wenig zu kompensieren... wie macht ihr das denn? bzw wie seit ihr angefangen?

      sampleziseproblem ist mir, wie oben schon geschrieben, auch bewusst. geht mir nur um fehler die vllt trotzdem erkennbar sind ;)


      so far


      wenn noch jemand seinen senf dazugeben möchte fänd ichs nich sooo schlecht... :P


      gruß