Boxen an Fernseher ohne Audioausgang anschließen?

    • Praepman
      Praepman
      Bronze
      Dabei seit: 02.11.2006 Beiträge: 5.912
      Hey Leute,

      habe mir jetzt ein neues Boxenset gekauft und wollte nun auch meinen Fernseher damit verbinden. Leider hat mein Fernseher außer einem ScartEINGANG (oder geht das in beide Richtungen?? Hätte einen Adapter, den ich auf ausgehende Signale umstellen könnte..) und einem Antennenanschluss keinerlei Möglichkeiten weitere Endgeräte anzuschließen.

      Sieht irgendwer eine Möglichkeit das doch irgendwie zu verbinden? Über ein zwischengeschaltetes anderes Gerät vielleicht (Receiver, DVD-Player, Videorecorder) ?

      Zur Info: Beziehe meine TV-Signale über Kabel
  • 3 Antworten
    • Pferdediebe
      Pferdediebe
      Bronze
      Dabei seit: 07.11.2006 Beiträge: 55
      Ob auf dem SCART-Anschluß Audio-Out-Signale sind, kann ich dir leider nicht sagen.
      Habe mal an einem alten Fernseher aus dem selben Grund einen Videorecorder angeschlossen, der zwei Chinch-Buchsen hatte.
      Ich denke, jedes Gerät, das du am Antennenkabel "zwischenschalten" kannst und das Audio-Chinch-/Klinken-Buchse(n) hat, erfüllt da seinen Zweck. Erhöhter (Standby-)Stromverbrauch leider inklusive.
    • Praepman
      Praepman
      Bronze
      Dabei seit: 02.11.2006 Beiträge: 5.912
      Original von Pferdediebe
      Erhöhter (Standby-)Stromverbrauch leider inklusive.
      das ist mir egal, geht aufs studentenwerk =)

      Vielen dank für die Antwort. Werde jetzt mal den Scart als Ausgang testen und wenn das nicht geht, werde ich irgendwo nen alten Videorecorder ausgraben
    • Praepman
      Praepman
      Bronze
      Dabei seit: 02.11.2006 Beiträge: 5.912
      falls es jemanden interessiert, man kann den SCART-Anschluss auch als Ausgang nutzen.

      Braucht dann aber einen Adapter den man dem entschprechend switchen kann (In/Out)