Tagebuch- schlecht angefangen und dann stark nachgelassen

    • dampkring
      dampkring
      Bronze
      Dabei seit: 23.01.2006 Beiträge: 176
      Ein herzliches Hallo an unsere Pokercommunity. ich habe mich entschlossen jtzt auch ein Tagebuch zu führen und hoffe ihr könnt mir dabei helfen meine Fehler auszumerzen, so dass ich ein besserer Spieler werde.
      Ich spiele nunmehr seit nem knappen halben Jahr Poker, die ersten 1-2 Monate nur im Playmoney-Bereich und dann hab ich diese Seite entdeckt und wurde mit 5 $ auf PS gesponsert. diese habe ich wunderbar in kurzer Zeit verzockt. Also habe ich mich weiter mit Theorie beschäftigt und wage nun nen Neuanfang auf PP.

      Seit gestern habe ich nun die 50 $ auf meinem PP-Account.
      Also dachte ich mir leg ich mal los und seh wie weit ich mit meinem jetzigen Wissen komme.
      Ich setzte mich an nen Beginnertisch mit 0.05/0.10 und begann mein Spiel. Ich hielt mich strikt an die SHC und an die darin erwähnten Positionen. Meine session dauerte knapp 3 Std und es ging recht vielversprechend los, doch am Ende der Session hatte ich nen Verlust von 80BB. ßbel, übel dachte ich mir und liess es dann dabei beruhen. Wie gesagt hielt mich strikt an die SHC, spielte meien Monsters sehr aggressiv und verlor meist am River erst gegen jemanden der absolut falsch gespielt hatte, da er bis zum River nur Trash auf der Hand hatte.
      Ich liess mich davon nicht beeindrucken und dachte mir: Kommt Zeit kommen meine Pötte. So will ich es auch weiter händeln bis die 50$ weg sein sollten. Mal schauen ob sich Glück und Pech ausgleichen werden.
      Aber ich muss auch sagen die Beginnertische waren echt schlimm. Die andren treffen nix auf em Flop und callten den ganzen Abend. Auch sonst war deren Spielweise sehr sporadisch, auf dem Flop wurde geraist dann am Turn gecheckt und andersrum, es war keine Linie zu entdecken, so dass man sagen könnte, der eine spielt sehr aggressiv der andre eher zurückhaltend.
      Naja heute Abend gehts weiter.

      P.S.: Angeblcih bekommt man doch Analyseprogramme bei PP für umsonst oder? Wenn ja wie komm ich dadran, so dass ich meine Statistiken hier posten kann.
  • 31 Antworten
    • dampkring
      dampkring
      Bronze
      Dabei seit: 23.01.2006 Beiträge: 176
      So, hab eben noch ne kleine session von ner std. hingelegt und hab 20BB Gewinn eingefahren. Naja fehlen ja nur noch 60BB. Aber so kanns weitergehen!
    • Player06
      Player06
      Global
      Dabei seit: 15.02.2006 Beiträge: 5.915
      hi

      ich wünsche dir viel erfolg bei deiner pokerlaufbahn.
      das analyse programm heist pockertracker und du bekommst die liezenz dafür wenn du 500$ rake erspielt hast.

      rake ist das geld, dass party poker bei jedem pott für sich behält. damit verdient die seite.
      rake gibt es sobald der pott 1$ groß ist, also das dauert bei dir noch ein wenig. aber in den höheren limits bekommst du dann ordentlich rake und wenn du genug spielst erhältst du auch die liezenz.

      finde es gut von dir dass du dich strickt an das shc hältst, dass ist schon mal das fundament auf dem man aufbauen kann.
      allerdings sollte dir bewusst werden, dass man auch das spielen am flop/turn/river beherrschen muss.
      ich würde dir also raten die einsteigersektion über das sogennante postflop spiel (eben flop river turn) noch einmal durchzulesen. schaden tut es sicher nicht.

      du musst dir auch immer bewusst sein, dass du an der merkwürdigen spielweise deiner gegner geld verdienst, bzw. BB gewinnst. also lass sie ruhig ihre schlechten karten callen, sie machen dadurch fehler. früher oder später wird sich deine spielweise bezahlt machen.

      also noch mal viel erfolg und ein gutes blatt.


      ps: und ließ dir wirklich noch mal die einsteiger sektion durch, es lohnt sich!
    • dampkring
      dampkring
      Bronze
      Dabei seit: 23.01.2006 Beiträge: 176
      jupp danke für den komentar. Die Artikel für spielen des Flops/Turns und Rivers habe ich mir mittlerweile ausgedruckt und mehrfach gelesen und werde es nach wievor tun. Auch werd ich mir noch die einstiegslektüre die hier im Forum emopfohlen wird zulegen um mir noch mer wissen anzueignen.

      Aber di Spielweise der Gegner bei PP kostet mich einfach zu viel Geld. Hab meist Top Pair auf Flop und Turn und irgend einer mit voll der Trashhand callt als und holt mich am River ein. Dadurch ist meine Bankroll mittlerweile um 200BB geschrumpft. Kann natürlich sein, dass cih nen üblen Downswing grad durchmache, aber andererseits überlege ich mir ernsthaft wieder zu Ps zu wechseln, da ich dort nicht gegen so komische Callgegener spiele - aus meiner Erfahrung.
    • stanleydobson
      stanleydobson
      Bronze
      Dabei seit: 14.04.2006 Beiträge: 323
      Original von dampkring
      jupp danke für den komentar. Die Artikel für spielen des Flops/Turns und Rivers habe ich mir mittlerweile ausgedruckt und mehrfach gelesen und werde es nach wievor tun. Auch werd ich mir noch die einstiegslektüre die hier im Forum emopfohlen wird zulegen um mir noch mer wissen anzueignen.

      Aber di Spielweise der Gegner bei PP kostet mich einfach zu viel Geld. Hab meist Top Pair auf Flop und Turn und irgend einer mit voll der Trashhand callt als und holt mich am River ein. Dadurch ist meine Bankroll mittlerweile um 200BB geschrumpft. Kann natürlich sein, dass cih nen üblen Downswing grad durchmache, aber andererseits überlege ich mir ernsthaft wieder zu Ps zu wechseln, da ich dort nicht gegen so komische Callgegener spiele - aus meiner Erfahrung.
      ging mir haargenau so

      ok ich hab auch einige fehler gemacht,aber die letzte zeit auf PP war schon krass und jetzt bin ich zu PS und es geht besser..langsam zwar,aber besser als auf PP
    • Hendrix1970
      Hendrix1970
      Bronze
      Dabei seit: 04.02.2006 Beiträge: 536
      leider kann man nur bei Partypoker keine Beträge unter 50$ auscashen...:-(
    • dampkring
      dampkring
      Bronze
      Dabei seit: 23.01.2006 Beiträge: 176
      Ja, das is das Problem, deswegen werd ich mit den 50$ bei PP bleiben und auf PS selber 25$ überweisen. Ich glaub nit, dass ich - ausser ich erwisch nen krassen upswing- in naher Zukunft die 200BB wieder reinhole.
    • Player06
      Player06
      Global
      Dabei seit: 15.02.2006 Beiträge: 5.915
      ruhig bleiben tight weiter spielen. dass ist das einzige was du machen kannst. es gibt tage da wird man einfach weggeluckt, kenn ich nur zu gut. aber mit ienem soliden spiel kannst du die 200 BB problemlos wieder erspielen.
    • dampkring
      dampkring
      Bronze
      Dabei seit: 23.01.2006 Beiträge: 176
      Asche auf mein Haupt. Hab heut wieder mit dem besagten tighten Stil gezockt und hab mich wieder 80BB verschlechtert. Tja dachte ich mir, und ich weiß man sollte es ja nicht machen, setzte ich mich an nen NL-Tisch und gewann knapp 150BB meines Limits bei Fixed-Limit zurück. Anschliessend setzte ich mich wieder an nen Fixed-Tisch und siehe da, auch hier war heute einiges drin und ich gewann nochmal ca 26BB in dieseer Session. Ich weiß an nem NL Tisch habe ich nix zu suchen und ich werd es sicher nit nochmal machen, da kriegt man ja irgendwann nen Herzanfall. Bleib nach diesem Erfolgerlebnis bei Fixed-Limit und versuche meien BR mal ins + zu bekommen.
    • dampkring
      dampkring
      Bronze
      Dabei seit: 23.01.2006 Beiträge: 176
      Tja zu früh gefreut. Also grad bin ich wieder an nem Tisch gelandet Schande Schande.
      2 Hände und weg waren 23BB. Erst mit 2 Pair AK gegen 3 4er verloren und dann mit ner Straight gegen FullHouse. Eigentlich nit schlimm, wenn die nit immer erst auf dem River mich eingeholt hätten.
    • dampkring
      dampkring
      Bronze
      Dabei seit: 23.01.2006 Beiträge: 176
      Wollte mir mal nen Zwischenstand abrufen. Wo kann ich denn meine erreichte Rake anzeigen lassen?
    • Player06
      Player06
      Global
      Dabei seit: 15.02.2006 Beiträge: 5.915
      da brauchst so ein programm, dass du dir in die handhistroy kpoerst, weis leider nicht wos das genau gibt. aber über rake brauchst du dir bei dem limit noch keine gedanken machen.
    • dampkring
      dampkring
      Bronze
      Dabei seit: 23.01.2006 Beiträge: 176
      ja weiss ich ja eigentlich. Hab grad mal bei meinen Account Details geguckt. Da steht 4175 von 5000 Rake hands. Als noch ein langer beschwerlicher Weg.
    • dampkring
      dampkring
      Bronze
      Dabei seit: 23.01.2006 Beiträge: 176
    • dampkring
      dampkring
      Bronze
      Dabei seit: 23.01.2006 Beiträge: 176
      So der harte Kampf auf 0.05/0.10 is überstanden. Hab eben meine BR in durch nen üblen Upswing in kurzer Zeit auf 64$ gehoben. Hoffe ich muss nit wieder zurück.
    • Player06
      Player06
      Global
      Dabei seit: 15.02.2006 Beiträge: 5.915
      schön zu sehen dass deine arbeit früchte trägt, weiter so.
    • dampkring
      dampkring
      Bronze
      Dabei seit: 23.01.2006 Beiträge: 176
      Ich sags dir.
    • dampkring
      dampkring
      Bronze
      Dabei seit: 23.01.2006 Beiträge: 176
      Hey, wollte auch mal schnell meine aktuellen Daten posten. Hab gestern ne sehr durchwachsene Session psoten. Hatte ne Flop seen Rate von 47%. ich weiß mindestens 20% zu viel. Aber hab als gut Karten bekommen die ich auf Flop seltenst getroffen hab und dann bei ner Bet in der Regel gefoldet hab. Also streng nach SHC. Naja hab glaub ich 8BB Gewinn gemacht und hab aktuell ne BR von 67,05$.
    • dampkring
      dampkring
      Bronze
      Dabei seit: 23.01.2006 Beiträge: 176
      Ja es lebt noch! Nach über nem halben Jahr zurück in meinem Tagebuch. Was ist passiert? Tja was soll ich sagen, denk mal im Anflug von geistigem Wunschdenken hab ich alles verzockt. Nach SHC kann man ja ruhig spielen, dachte ich mir aber Bankrollmanagement.... Wat das denn. Beispielhandforum, pfui ich weiß doch wie ich zu spielen habe. Also ab an die Tische wo das Geld nur so wartet und zack BROKE! Restlichen € denk so knapp 20€ schön Black-Jack auf eine Hand gesetzt. Zack dann wars das halt dacht ich mir. Aber wirklich losgelassen hats mich nit, hab überall immer mal en paar Freerolls gespielt mit halbwegs gutem Erfolg. schlussfolgerung: Naja ganz so blöd kannst ja net sein, verstehst ja das Spiel, tust dir nur zu schwer ne Hand als verloren anzusehen. Ok vielleicht hilfts ja wenn du um eigenes Geld zockst (muss ja mehr wehtun), also ab zur Überweisung. Und nun mal schaun was draus wird!
    • Tiltberger
      Tiltberger
      Bronze
      Dabei seit: 23.06.2005 Beiträge: 28.151
      wenn du eigenes geld einzahlst wirst du vielleicht vernünftiger damit umgehen...
    • 1
    • 2