wie ist das mit den 6max-SNGs?

    • ErikNick
      ErikNick
      Bronze
      Dabei seit: 10.07.2006 Beiträge: 5.921
      Hallo,

      habe leider nix dazu gefunden. Ich spiele bislang die FR-SNGs und komme gut zurecht, nur leider gibts bei ipoker immer nur wenige Tische ab 11er aufwärts, da muss ich 11-33 mischen um 4 voll zu kriegen (Turbo liegt mir nicht). Jetzt frage ich mich wie das mit den 6max-SNGs aussieht - weniger Payout aber dafür vermutlich besserer ROI? Oder wie? Gibts da irgendwo ne Aufstellung mit Vor- u. Nachteilen oder sowas?
      Ich bin ja eigentlich SH-FL-Spieler und völlig unbedarft an die SNGs rangegangen, aber es läuft wie gesagt. Möglicherweise liegen mir die SH-SNGs dann noch mehr, aber vielleicht isses auch genau andersrum ... hmm ...
  • 6 Antworten
    • crizzla
      crizzla
      Black
      Dabei seit: 20.11.2006 Beiträge: 1.761
      Ich hab früher die SH SNGs auf Party gespielt.

      Was etwas anders ist, dass du durch die Payout-Structure von 60% für den 1. und 40% für den 2. nicht ganz so hart auf den 1. Platz spielen musst wie bei FR SNGs.

      Ich gehe mal davon aus dass die Auszahlungen bei IPoker nicht viel anders sind.

      Der große Nachteil damals war dass es damals auf Party keine Speed 6er gab. Da musste man immer 10Mins pro Blindlevel warten was zeitlich gesehen natürlich weniger profitabel ist.

      Deine Vermutung, dass die SH-SNGs einen höheres/besseres ROI hätten kann ich nicht unterstützen. Du kommst zwar leichter ITM da du weniger Spieler ausschalten musst. Man muss aber auch sehen, dass der Pot auch nur aus 6 Buy-Ins besteht und nicht aus 10Buy-Ins. Somit kriegst du logischerweise mehr Geld wenn du nen FR Tisch gewinnst, was allerdings auch seltener vorkommen mag. Dadurch wird sich das ROI wohl ausgleichen.



      Ansonsten gibts bei SNGs keine großen Unterschiede ..

      Sicherlich passt man seine Range etwas an die SH Tische an, aber das wirst du vom SH-FL kennen.



      Also ich habs nie bereut die SH SNGs zu spielen.

      Allles geschmackssache :)

      Hoffe konnte dir weiterhelfen..
    • TheNose
      TheNose
      Bronze
      Dabei seit: 07.06.2006 Beiträge: 1.111
      kann halt gut sein, dass du dann in late nochmal ganz andere pushing ranges "lernen" musst ...
      schlicht und ergreifend, weil bubble erst 3handed ist und das payout system nochmal viel verändert (70-30, 60-40 ... ?)
      da können also echt gravierende unterschiede entstehen ...


      wenn du dich aber damit beschäftigt hast, sollte es kaum mehr nen unterschied machen
    • shakorti
      shakorti
      Bronze
      Dabei seit: 15.02.2006 Beiträge: 911
      ich hole das hier einfach nochmal hervor, verbunden mit der frage, wer hier alles so sh sngs spielt. zufällig noch jemand auf den 6max turbos bei party unterwegs?!
    • immortal92
      immortal92
      Bronze
      Dabei seit: 29.04.2008 Beiträge: 2
      wie hoch ist die varianz bei SH SNG's???

      ich spiele 4 tische und hab bislang immer einen 1. und 2. platz gemacht im durchschnitt. bei den 3$+0.25$ turbos auf stars.
      allerdings hab nur ca 60 gespielt.
    • shakorti
      shakorti
      Bronze
      Dabei seit: 15.02.2006 Beiträge: 911
      Original von immortal92
      wie hoch ist die varianz bei SH SNG's???

      ich spiele 4 tische und hab bislang immer einen 1. und 2. platz gemacht im durchschnitt. bei den 3$+0.25$ turbos auf stars.
      allerdings hab nur ca 60 gespielt.
      klingt doch nach nem passablen gewinn den du dann machst.

      varinaz bei sh sngs ist etwas höher, da musste dich mit abfinden. wobei es auf den unteren limits wirklich geht, da sind die gegner häufig derart schlecht, dass man recht konstant die bankroll ausbauen kann. das gilt aber vor allem für party, dort sind die 22er turbos häufig softer als die 6,50er auf stars. allerdings ist die struktur bei party turbos deutlich aggressiver angelegt, das mag auch nicht jeder.
    • scottie76
      scottie76
      Bronze
      Dabei seit: 21.11.2007 Beiträge: 313
      Sprech mal mit karlo123 oder Fes das sind hier 2 Coaches ,die spielen sowas 22er aufwärts, wenn du lieb bist vieleicht helfen sie dir.