Nicolas Cage spielt Amarillo Slim

    • metaphysiker
      metaphysiker
      Bronze
      Dabei seit: 01.09.2006 Beiträge: 867
      Das Leben von Thomas Austin Preston Jr., besser bekannt als Amarillo Slim wird verfilmt. Und niemand geringeres als Nicolas Cage wird die Hauptrolle spielen und auch die Produktion übernehmen. Man darf also gespannt sein und auf einen hochwertigen Film hoffen.

      Der Film basiert auf der Biographie von Amarillo Slim mit dem Namen "Amarillo Slim in a World Full of Fat Peopl", die 2003 erschien. In der ernennt sich die schillernde Pokerpersönlichkeit zum besten Spieler aller Zeiten. Definitiv ist er aber eine der interessantesten Persönlichkeiten des Pokersports.

      Schon in den 60ern zog er zusammen mit den Pokerlegenden Doyle Brunson und Sailor Roberts durch das Land der unbegrenzten Möglichkeiten. Ständig auf der Suche nach einem Spiel und neuen Gegnern.

      In Las Vegas teilten sich die drei eine gemeinsame Bankroll. Nach sechs Jahren brach das Trio schließlich jedoch auseinander. Als die gemeinsame Bankroll verloren war, entschied man sich getrennte Wege zu gehen. Jeder für sich sehr erfolgreich. Slim konnte 1972 die WSOP gewinnen, mit damals noch unglaublichen acht Teilnehmern. Seine ehemaligen Wegbestreiter konnten das Turnier in den darauf folgenden Jahren 1975, 1976 und 1977 gewinnen.

      Slim hat viel für die Pokerbewegung in Amerika getan. Er spielte mit Berühmtheiten wie Richard Nixon und Lyndon Johnson, trat in unzähligen TV-Shows auf und verhalf dem Poker damit zum Durchbruch und der Akzeptanz in der weiten Bevölkerung.

      Neben seinen Hang zum Poker ist Amarillo Slim auch ein leidenschaftlicher Wetter. Dabei kamen die kuriosesten Wetten zustande, wie beispielsweise eine Golfpartie gegen Evel Knievel. Jedoch nicht mit einem Golfschläger, sondern stattdessen mit einem Hammer gespielt.

      Nicolas Cage und Slim haben sich bereits getroffen und sind nach offiziellen Angaben voneinander begeistert. Sie sollen sich angefreundet haben und Slim sei sich sicher, dass seine Person durch Nicolas Cage sehr gut dargestellt würde. Der Film soll 2008, pünktlich zum 80sten Geburtstag der Pokerlegende, in die Kinos kommen.

      Quellen:
      http://www.pokerspieleonline.de/Neuigkeiten/2007/11/14/nicolas-cage-spielt-pokerlegende-amarillo-slim.htm
      http://poker.web.de/news/m_561_nicolas_cage_spielt_amarillo_slim.html
      _____________________________________

      So, hoffe die News gefällt wieder.. :)

      Beste Grüße, meta!
  • 11 Antworten