anruf von neteller

    • m0bi
      m0bi
      Bronze
      Dabei seit: 12.10.2006 Beiträge: 611
      servus,
      hab grade einen anruf von neteller bekommen... die wollen von mir dass ich meinen account upgrade ansonsten wird er eingefrohren. hab jetzt mit der support mitarbeiterin abgemacht das sie sich morgen nochmal meldet.
      desweiteren kommt dazu dass ich alles möglich über mein bankkonto angeben soll damit das verifiziert wird. hab aber schonmal ein onlinekonto benutzt zum einzahlen also sollte das problem ja eigentlich nicht bestehen?


      die frage ist habe ich nateile dadurch? lohnt es sich einfach einen neuen aufzumachen? wollen die mich einfach nur über den tisch ziehen?
  • 15 Antworten
    • D3NNIS
      D3NNIS
      Bronze
      Dabei seit: 01.11.2006 Beiträge: 709
      Die Frage die sich mir dabei stellt ist, was dein Problem mit der Sache ist =)
    • JimColonia
      JimColonia
      Bronze
      Dabei seit: 09.02.2006 Beiträge: 8.134
      geht mir im moment genau so... warte noch auf die bilder vom Perso und vom Kontoauszug (chef hat scanner, ich nicht^^) und auf die testüberweisung von NT.
      wollte das geld eigentlich von Party nach Stars shippen, aber das ist erstmal nicht möglich...
      naja. werd ich mich halt noch ein paar tage gedulden müssen
    • LaMa83
      LaMa83
      Bronze
      Dabei seit: 23.07.2006 Beiträge: 1.105
      als ich letzte Woche ausgezahlt habe, wurde mein Neteller Acc auch erstmal eingefroren und ich musste mein Konto upgraden.

      Lief aber alles ohne Probleme. Nur diesen Hinsweis bestätigen und Bankkonto angeben. Dann noch diese Testzahlung bestätigen und alles war ok.

      Perso o.ä. musste ich übrigens nicht hinschicken.
    • ACE164
      ACE164
      Bronze
      Dabei seit: 20.06.2007 Beiträge: 1.605
      Hallo

      Genau das gleiche. Bankdaten angeben, Testzahlung abwarten.
      Betrag durchgeben.
      Schon gelaufen. Allerdings dauert die Testzalung ca. 2-3 Tage.

      Gruss Walter
    • tone
      tone
      Black
      Dabei seit: 01.05.2006 Beiträge: 1.764
      Original von D3NNIS
      Die Frage die sich mir dabei stellt ist, was dein Problem mit der Sache ist =)
      ehm hab mal irgendwo gelesen, das wenn du dein konto upgradest quasi auf jegliche regressansprüche wenn neteller broke geht. sprich dein geld ist dann over the ocean, aber könnt ja selber mal nachfragen ob das wirklich stimmt.
    • m0bi
      m0bi
      Bronze
      Dabei seit: 12.10.2006 Beiträge: 611
      Original von tone
      Original von D3NNIS
      Die Frage die sich mir dabei stellt ist, was dein Problem mit der Sache ist =)
      ehm hab mal irgendwo gelesen, das wenn du dein konto upgradest quasi auf jegliche regressansprüche wenn neteller broke geht. sprich dein geld ist dann over the ocean, aber könnt ja selber mal nachfragen ob das wirklich stimmt.
      hab ich auch mal irgendwo gehört... das stört mich jetzt aber ehrlich gesagt nicht so... das ding ist einfach warum wollen die auf einmal von mir meine daten... ich bin nich so überzeugt davon sämtliche daten durchs netzt zu schicken und ich hab auch ein problem damit dass ich den service den ich die ganze zeit hatte nicht mehr nutzen kann... ich mein ich will ja eh net über neteller auscashen. will nur von pokerplattform zu pokerplattform meine br transferieren. wozu brauchen die dafür aber meine daten vom bankkonto?

      bin momentan schwer am überlegen einfach nachher meinen account löschen zu lassen und zu moneybookers zu wechseln!
    • tone
      tone
      Black
      Dabei seit: 01.05.2006 Beiträge: 1.764
      da dürftest du realtiv schnell vor die selbe problematik gestellt werden :P
    • duck7777
      duck7777
      Bronze
      Dabei seit: 16.04.2007 Beiträge: 443
      Original von tone
      Original von D3NNIS
      Die Frage die sich mir dabei stellt ist, was dein Problem mit der Sache ist =)
      ehm hab mal irgendwo gelesen, das wenn du dein konto upgradest quasi auf jegliche regressansprüche wenn neteller broke geht. sprich dein geld ist dann over the ocean, aber könnt ja selber mal nachfragen ob das wirklich stimmt.
      Nee, nicht auf jegliche, sondern nur auf diejenigen, die über deren Versicherung hinausgehen. Jedes Land hat eigene Versicherungshöchstgrenzen (in D sind es 40k) und wenn deine Einlage diese Grenze übersteigt, dann bestätigst Du damit, dass Neteller dafür nicht mehr haften muss. Wie hoch diese Summe genau ist, hab ich vergessen, wird aber bei der Hochstufung genannt.

      Die Verifizierung ist normal. War bei mir vor ein paar Wochen auch so und ich hatte davor auch schon vom Bankkonto eingezahlt und auch wieder auf das Konto ausgezahlt. Das dient lediglich der Sicherheit, damit geklärt ist, dass Du auch der wirkliche Eigentümer des Kontos bist. Mag zwar lästig sein aber ich finds trotzdem prima, weil -> siehe Innokos Thread ;)

      Edit:

      Ich sollte vielleicht die Sache mit der Versicherung nochmal verdeutlichen. Banken bezahlen in einen Sicherungspool eine Art Versicherungsbeitrag ein, aus dem dann - im Falle dass eine Bank in Konkurs geht - Ansprüche der Kunden befriedigt werden. Die Höhe des Anspruches ist aber nach oben hin begrenzt. Und auf alles, was über diese Höhe hinausgeht, verzichtest Du quasi.

      Die Verzichtserklärung benötigt Neteller vor deiner Hochstufung des Kontos nicht, da Du bis dahin überhaupt nicht so viel Geld auf Neteller bunkern darfst.

      Ich seh es auch nicht als Problem an, da eine BR bis 100k locker auf diverse Seiten, Moneybookers, Neteller und Kreditkarten verteilt werden kann, dass selbst im Falle eines Konkurses nur max. 20% deines Geldes betroffen wären.
    • CaptainBlaubaer
      CaptainBlaubaer
      Bronze
      Dabei seit: 02.04.2007 Beiträge: 186
      ich hab das selbe problem.. habe mein konto bei neteller eingerichtet und hab auf meinen kontoausuzg gewartet mit dem betrag den ich angeben sollte.. habe ndann meine neue handynummer auf der seite angegeben,falls irgendwas is und promt ruft mich gestern eine von neteller an und sagt mir sie möchte zum bestätigen meines händys ne rechnung haben.. dann schickt sie mir ne mail in dem ich ebenfalls wie schon oben geannt perso photo und rechnung von strom oder wasser oder so hinschciken soll.. sehe das aber nicht ganz ein denn ich denke wieso reicht es nicht wenn ich den geld betrag angebe.. reiht meiner meinung nach als verifizierung,da brauchen sie nciht meine ganzen persönlich daten.. ich stelle ihnen ja damit die freie verfügung über mien konto ...
    • chrisdeluxe
      chrisdeluxe
      Bronze
      Dabei seit: 27.02.2007 Beiträge: 368
      so ist das nunmal.....ihr musst doch kein neteller account eröffnen.das ist nur zu eurer sicherheit.
    • fwerner
      fwerner
      Bronze
      Dabei seit: 05.04.2007 Beiträge: 697
      Um das mal richtig zu stellen: Das Geld auf NETELLER ist nicht versichert, man ist also abhängig von der Zahlungsfähigkeit von NETELLER.

      Da Sie ein erweitertes Konto beantragt haben, möchten wir Sie auf die folgenden Richtlinien aufmerksam machen, die für Ihr NETELLER-Konto gelten:

      1. Das "Financial Services Compensation Scheme" (FSCS) von Großbritannien gilt nicht für das auf Ihrem NETELLER-Konto befindliche Geld.

      2. Im Falle einer Insolvenz von NETELLER (UK) Ltd werden die auf Ihrem NETELLER-Konto befindlichen Einlagen möglicherweise wertlos und können nicht von Ihnen verwendet werden.

      3. Im Falle einer Insolvenz von NETELLER (UK) Ltd verlieren Sie also möglicherweise den Anspruch auf das auf Ihrem Konto vorhandene Geld.

      Wenn Sie kein Konto benötigen, auf dem Sie über einen Kontostand von mehr als 1.000 GBP (oder einen entsprechenden Betrag in Ihrer Kontowährung) verfügen können, können Sie ein "Standard"-Konto eröffnen. Bei einem "Standard"-Konto unterliegen bestimmte Arten von Transaktionen Beschränkungen. (Die vollständigen Erläuterungen können Sie den NETELLER-Richtlinien für Kontolimits entnehmen.)
    • Killer07
      Killer07
      Bronze
      Dabei seit: 27.03.2007 Beiträge: 603
      Ihr müsst mal bedenken das wenn ihr ein Bankkonto eröffnet ja auch einen Perso vorlegen müsst. Selbst beim Abschluß einer Versicherung muss man teileise die Personummer eintragen. Von wegen Geldwäsche Gesetzt usw.
      Da in den vergangenen Jahren einiges ausgenutzt wurde um Geld zu waschen ist man da sehr hinterher mittlerweile.
    • toxi1
      toxi1
      Bronze
      Dabei seit: 26.12.2006 Beiträge: 2.213
      Original von ACE164
      Hallo

      Genau das gleiche. Bankdaten angeben, Testzahlung abwarten.
      Betrag durchgeben.
      Schon gelaufen. Allerdings dauert die Testzalung ca. 2-3 Tage.

      Gruss Walter
      ohne telefonische bestätigung?
    • calm0815
      calm0815
      Bronze
      Dabei seit: 27.10.2006 Beiträge: 761
      Ist das bei euch in den letzten Tagen passiert?
      Wollt grad bei PP eincashen und musste feststellen, dass mein Konto von denen eingefroren wurde. Ohne Anruf oder ähnliches.
      Ist das sonst noch wem passiert?
    • m0bi
      m0bi
      Bronze
      Dabei seit: 12.10.2006 Beiträge: 611
      jo bei mir hatten die an dem tag angerufen als ich den thread aufgemacht hatte...
      bisher ist der folgeanruf ausgeblieben und im notfall schenk ich dennen die 3 cent die da drauf sind :D