SCHLECKER ist ein Geldwäsche Laden!?!

    • HoRRoR
      HoRRoR
      Black
      Dabei seit: 11.02.2005 Beiträge: 10.656
      Wart ihr schon mal in einem SCHLECKER Markt?

      Die gibts praktisch überall, 30mal in jeder Großstadt oder sowas und jeder gelangweilt an der Kasse oder füllt Regale nach, was aber nie vorkommt, da die Regale ja nie leer werden.

      Also wie finanziert sich so ein Laden? Die müssen doch was illegales machen !!!
  • 66 Antworten
    • Tonding
      Tonding
      Black
      Dabei seit: 27.01.2005 Beiträge: 3.362
      Indem sich der Herr Schlecker Läden in den billigsten Lagen holt und seine Mitarbeiter unterbezahlt.
    • fuzz1983
      fuzz1983
      Bronze
      Dabei seit: 29.06.2007 Beiträge: 2.520
      Hm? Ganz normaler Drogeriemarkt?!
      Find da jetzt nichts ungewöhnlicher als an Budni, DM, Rossmann usw... :)

      Hast Du grad nach nem Nebenjob geguckt oder wie? :D
    • narfedkorny
      narfedkorny
      Bronze
      Dabei seit: 14.06.2006 Beiträge: 239
      Vielleicht bezahlen ja Leute damit sie solche Graffitis an die Läden sprühen dürfen.
    • GK1984
      GK1984
      Bronze
      Dabei seit: 04.07.2007 Beiträge: 2.560
      rofl

      aber die frage ist gar nicht so dumm
      hier auf dem land kommen auf ein schlecker ca 1000-1500 leute, auf einen real ca. 50.000 :D
    • dwade1984
      dwade1984
      Bronze
      Dabei seit: 19.01.2007 Beiträge: 8.292
      Die Antwort: Frauen kaufen in Schleckerläden Frauendinge zu Zeiten, in denen sich kein Mann im Laden befindet.
    • alaris
      alaris
      Bronze
      Dabei seit: 07.09.2006 Beiträge: 9.558
      Wunder mich auch immer .. Wenn die Kassiererin die Kasse öffnet ist da auch immer gähnende Leere drin ..
    • Gororthim
      Gororthim
      Bronze
      Dabei seit: 25.10.2007 Beiträge: 355
      Original von Tonding
      Indem sich der Herr Schlecker Läden in den billigsten Lagen holt und seine Mitarbeiter unterbezahlt.
      Dem schliesse ich mich an, vor allem Mitarbeiter will ich da glaub wirklich nicht sein.
      Sieht man im übrigen an den grösseren Schlecker Märkten, die u.a. auch Lebensmittel anbieten. Es soll Leute geben, die schwören z.b. auf das Schleckerfleisch/Wurst an der Frischetheke, weil die sehr günstige Sonderangebote haben.
      Aber mir persönlich hat der Anblick von, äähm, braunem, fast grünlich schimmernden Hackfleisch gereicht, als ich mit nem Kumpel beim einkaufen war. Mein Zitat: "Du willst mich morgen zum essen einladen? Vergiss es!"

      Was nicht heissen soll, dass das Hackfleisch verdorben war, war vermutlich ein Augenleiden. Man will ja keine Klage an den Hals ;)
    • Coldplay01
      Coldplay01
      Black
      Dabei seit: 08.02.2006 Beiträge: 4.969
      lol, hab mir das vor 3 Jahrn schon mal gedacht als sie bei mir in der Nähe 2 gar net so kleine Märkte in nem dorf mit 1000 Einwohner und 3KM weiter in einem etwas größerem Dorf mit 2300 Einwohner eröffnet haben.
    • StadtM3nsch
      StadtM3nsch
      Bronze
      Dabei seit: 13.06.2007 Beiträge: 953
      ich kauf da immer kippen und knabberein wenn ich n kumpel besuche ^^

      der wohnt direkt überm schlecker :D


      wenn ich da mal leute drinn sehe, sind das alte leute die tütenweise shampoo und ähnliches kaufen....


      was mich an denen eher verwundert, dass wenn ich reinkomme zunächst mal niemand zu sehen ist und ich mir manchmal denke : hm da könnte man mit nem LKW den laden abtransportieren unds würde keiner merken...
    • OliTheKing
      OliTheKing
      Bronze
      Dabei seit: 24.03.2006 Beiträge: 964
      schlecht kann der laden net laufen wenn man sich die villa von den schleckers anschaut... das größte daran is die mauer außenrum :P
    • leekje
      leekje
      Black
      Dabei seit: 19.09.2006 Beiträge: 1.190
      Original von OliTheKing
      schlecht kann der laden net laufen wenn man sich die villa von den schleckers anschaut... das größte daran is die mauer außenrum :P
      und mit nem geilen geruch in der stadt ... bah is das eklig, aber die ganzen einwohner haben sich an den mief schon gewöhnt ;~
    • bob666
      bob666
      Bronze
      Dabei seit: 26.08.2006 Beiträge: 1.232
      die gänge sind immer so beengend und das zeug was man da kaufen kann schmeckt immer nach abgelaufen
    • ejones
      ejones
      Bronze
      Dabei seit: 09.07.2007 Beiträge: 143
      die gleiche vermutung läuft mir auch die ganze zeit durch den kopf ;)

      Ich finde auch die Preisgestaltung interessant: Schlecker ist bei hygiäneartikeln häufig deutlich günstiger als in den meisten supermärkten. Schon krass, wie die solche Preise machen können bei so vielen kleinen Läden ohne Kunden.
    • TylerD1
      TylerD1
      Bronze
      Dabei seit: 25.05.2007 Beiträge: 1.522
      Jungs ich glaub das wär schon lange aufgefalle nwenn so eine riesen Kette geldwäsche in so großem stile betrieben hätte...
      was mir viel mehr Sorgen macht sind Straßen wo 3-4 Dönerbuden aneinander stehen wie die sich alle durchbringen können?
    • Kraven
      Kraven
      Bronze
      Dabei seit: 05.03.2006 Beiträge: 5.319
      Original von TylerD1
      Jungs ich glaub das wär schon lange aufgefalle nwenn so eine riesen Kette geldwäsche in so großem stile betrieben hätte...

      loool
    • alaris
      alaris
      Bronze
      Dabei seit: 07.09.2006 Beiträge: 9.558
      Drogengeschäfte
    • DiscoD
      DiscoD
      Bronze
      Dabei seit: 11.02.2006 Beiträge: 1.357
      Original von TylerD1
      Jungs ich glaub das wär schon lange aufgefalle nwenn so eine riesen Kette geldwäsche in so großem stile betrieben hätte...
      was mir viel mehr Sorgen macht sind Straßen wo 3-4 Dönerbuden aneinander stehen wie die sich alle durchbringen können?
      WORD


      Oder wie die Friseure in Lübeck... mind. 30-50 Stück in der Innenstadt
    • SC4life
      SC4life
      Bronze
      Dabei seit: 02.02.2006 Beiträge: 962
      Es gibt wirklich an jeder Ecke einen Schlecker. Mein Ort mit 7.000 Einwohner hat 2 Schlecker-Filialen ca. 500 meter Luftlinie voneinander entfernt. Da muss man sich echt fragen wie sich das lohnen soll.
      Ich muss allerdings gestehen, das ich dort immer mein Deo, Duschgel, Rasierer etc. kaufe und ich bin eigentlich nie der einzige Kunde im Laden. ;)
    • GK1984
      GK1984
      Bronze
      Dabei seit: 04.07.2007 Beiträge: 2.560
      Original von TylerD1
      Jungs ich glaub das wär schon lange aufgefalle nwenn so eine riesen Kette geldwäsche in so großem stile betrieben hätte...
      was mir viel mehr Sorgen macht sind Straßen wo 3-4 Dönerbuden aneinander stehen wie die sich alle durchbringen können?
      lol, da fällt mir grad die studienreise nach berlin ein. ein bus voll mit landeiern fährt durch berlin, dönerbude, dönerbude, dönerbude....
      plötzlich geht ein aufschrei durch den bus
      "Hallelujah! endlich! kein dönerladen da steht dran heisse wurst, ich glaubs nich...HEISSE WURST!!!" :D