Dumme Menschen kotzen mich an

    • draghkar
      draghkar
      Bronze
      Dabei seit: 16.08.2006 Beiträge: 12.432
      Mag arrogant klingen, vielleicht auch gewollt.

      Auf der Straße kann man Hobbydenkern meistens noch aus dem Weg gehen, am Pokertisch unmöglich.
      Krieg ich einige Beats nach Gang rein steigt mein Blutdruck sowas von ernorm, was meistens in Flames am Tisch endet.
      Ich kann nicht nachvollziehen, wie unglaublich dumm jemand sein kann und dieser jemand mir dann noch -vorübergehend- Geld abnimmt.
      In Sportarten, die vom Glück weitgehend unabhängig sind ist das nicht der Fall, beim Poker ists möglich.

      Verlier ich Geld an einen besseren Spieler, geht das für mich selbst vollkommen in Ordnung, entweder weil er besser ist, oder ich einen Fehler gemacht habe...

      Mir ist klar, dass Geld von den Fischen kommt und blabla...
      Was kann man dagegen machen (allgemein gegen Unausgeglichenheit (?)) Hatte schonmal über Entspannungsübungen nachgedacht o.ä.
  • 49 Antworten
    • aporiano
      aporiano
      Bronze
      Dabei seit: 17.04.2006 Beiträge: 14.175
      Phil Hellmuth-Syndrom
      Hab ich auch. Ich flame einfach so lange rum, bis ich mich wieder abgeregt habe, aber mein Spiel bleibt das gleiche. Ich tilte nur verbal. Sollteste auch mal versuchen, wenn Dus eh nicht ganz abstellen kannst ;)
    • violinolin
      violinolin
      Bronze
      Dabei seit: 10.04.2007 Beiträge: 3.397
      hey alta ich weiss genau was du meinst!!! : ) aber ich weiss nicht ich bekomm das immer mehr in den griff, mittlerweile kann ich 3 badbeats also 3 bigstacks wegstecken befor ich tillt gehe :D ^^ also ich glaub einmal is das sicher von mensch zu mensch unterschiedlich, natuerlich is der eine geduldiger als der andere aber am ende glaub ich es die erfahrung das ausschlaggebende!
      irgendwann hast du diese leute oft genug abgzockt und kannst halt nur noch ueber sie lachen !!!!!
      ALSO LASS DICH NCIHT TILLEN !!!!!
    • BuckarooMD
      BuckarooMD
      Bronze
      Dabei seit: 08.10.2007 Beiträge: 290
      Verbale Entgleisungen find ich am Pokertisch (auch online) unpassend. Wobei gerade die schlechten Spieler immer wieder in dieser Richtung auffallen. Ich frage mich wirklich immer was das soll. Wenn man mit bad Beats und Verlusten nicht klarkommt, sollte man lieber Mau Mau spielen.
      Versuchts einfach locker zu nehmen oder kauft euch so nen Wutball^^. Vielleicht auch eine Idee: Öffnet ein ein Fenster im Texteditor und lasst euch da aus. Klingt vielleicht blöd, aber vielleicht hilft das ja ...
    • HanniMaus
      HanniMaus
      Bronze
      Dabei seit: 02.09.2007 Beiträge: 546
      Original von BuckarooMD
      Verbale Entgleisungen find ich am Pokertisch (auch online) unpassend. Wobei gerade die schlechten Spieler immer wieder in dieser Richtung auffallen. Ich frage mich wirklich immer was das soll. Wenn man mit bad Beats und Verlusten nicht klarkommt, sollte man lieber Mau Mau spielen.
      Versuchts einfach locker zu nehmen oder kauft euch so nen Wutball^^. Vielleicht auch eine Idee: Öffnet ein ein Fenster im Texteditor und lasst euch da aus. Klingt vielleicht blöd, aber vielleicht hilft das ja ...
      :heart:

      alternativ ne wuthöhle ins zimmer stellen und 10 minuten reinsitzen
      :rolleyes:
    • Minuteman76
      Minuteman76
      Bronze
      Dabei seit: 26.09.2007 Beiträge: 113
      Das einzige was mir hilft, wenn ich merke, dass ich gleich tilt gehe, ist Session beenden...

      Leider klappt dass noch zu selten...

      edit: Ich versuch mir allerdings gerade anzugewöhnen Notizen anzulegen, wenn ich mal wieder mit Karten wie Q/6s UTG ("Hey, they where suited, man") gedonkt werde.
    • BuckarooMD
      BuckarooMD
      Bronze
      Dabei seit: 08.10.2007 Beiträge: 290
      Original von HanniMaus


      alternativ ne wuthöhle ins zimmer stellen und 10 minuten reinsitzen
      :rolleyes:

      Auch geil^^ ...
    • aporiano
      aporiano
      Bronze
      Dabei seit: 17.04.2006 Beiträge: 14.175
      Original von BuckarooMD
      Verbale Entgleisungen find ich am Pokertisch (auch online) unpassend. Wobei gerade die schlechten Spieler immer wieder in dieser Richtung auffallen. Ich frage mich wirklich immer was das soll. Wenn man mit bad Beats und Verlusten nicht klarkommt, sollte man lieber Mau Mau spielen.
      Versuchts einfach locker zu nehmen oder kauft euch so nen Wutball^^. Vielleicht auch eine Idee: Öffnet ein ein Fenster im Texteditor und lasst euch da aus. Klingt vielleicht blöd, aber vielleicht hilft das ja ...
      Naja online mach ich mir nich die Mühe, die anderen Spieler zu beschimpfen, wenn ich viele Tische aufhab geht das ja auch gar nich.
      Aber wenn mich meine Kumpels live weglucken, müssen sie sich einfach anhören, wieso man die Hand nich so spielen kann, sondern gegen mich folden muss :D
    • draghkar
      draghkar
      Bronze
      Dabei seit: 16.08.2006 Beiträge: 12.432
      Also, bevor das hier einige falsch verstehen, ich tilte am Tisch eigentlich so gut wie nie (spielerisch gesehen).
      Ich explodiere nur direkt bei den kleinsten Beats und Erfahrung habe ich sicherlich auch genug (>300k Hände)
    • BuckarooMD
      BuckarooMD
      Bronze
      Dabei seit: 08.10.2007 Beiträge: 290
      Ich hab das schon richtig verstanden. Aber geflame am Tisch sollte doch unter unserem Niveau sein ...
    • Rinerd2
      Rinerd2
      Bronze
      Dabei seit: 18.03.2007 Beiträge: 968
      Treibst du Sport?
      Falls nicht, versuchs mal mit Ausdauersport. Kraftsport lindert auch etwas, aber viel besser ist Ausdauersport. Also Fußball, Joggen oder andere Bewegungssportarten.

      Die Wutausbrüche resultieren entweder aus überschüssiger Energie die du damit unbewusst falsch einsetzt bzw entlädts oder aus allgemein schlechter und belastender Lebensweise, weshalb sich der Druck den du dir selbst machst durch "Energieexplosionen" ungünstig entlädt, als Abwehrreaktion deines Körpers auf Versagenängste. Vom Körper nett gedacht, aber leider meist kontraproduktiv.

      Letzteres könnte wohl auf 90% der Menschen zutreffen, aber das kann man ja wie gesagt ausgleichen.

      Wenn du mal regelmäßig z.B. Laufen gehst oder andere Entspannungsübungen (als Laie bzw für den Einstig wohl nicht zu empfehlen) machst wirst du garantiert resistent dagegen.
    • DonSalva
      DonSalva
      Bronze
      Dabei seit: 27.08.2006 Beiträge: 11.700
      Original von draghkar
      Also, bevor das hier einige falsch verstehen, ich tilte am Tisch eigentlich so gut wie nie (spielerisch gesehen).
      Ich explodiere nur direkt bei den kleinsten Beats und Erfahrung habe ich sicherlich auch genug (>300k Hände)
      ich vermute, du verarschst dich selbst
    • draghkar
      draghkar
      Bronze
      Dabei seit: 16.08.2006 Beiträge: 12.432
      @don: siehe sig

      @rinerd: ja, letzteres trifft wohl auch auf mich zu. In vielen Bereichen auch unabhängig vom Pokern halse ich mir zuviel Druck auf.

      Momentan mach ich eher unregelmäßig Sport, einfach aus dem Grund, dass mir Ausdauersportarten nicht zusagen.
      Laufen, Fahrrad fahren o.ä. habe ich alles schon ausprobiert, ist aber def. zu langweilig. Jegliche Ballsportart würde mir zusagen (habe lange Jahre Fußball + Tennis gespielt und gehe nun ab und zu Badminton spielen), nur ist es da (vor allem im Winter) schwer regelmäßig Partner zu finden und wirds auf die Dauer auch teuer mit Platz mieten usw.
    • OliTheKing
      OliTheKing
      Bronze
      Dabei seit: 24.03.2006 Beiträge: 964
      hmm... du regst dich als über nen badbeat auf --> tilt --> du spielst schlecht --> du siehst dich selber als dumm an weil du schlecht spielst --> noch mehr tilt --> noch schlechteres spiel -->...

      ich sehe als einzigen ausweg dich aus dem kellerfenster zu stürzen... oder du wirfst dich hinter ein auto oder einen zug
    • Rinerd2
      Rinerd2
      Bronze
      Dabei seit: 18.03.2007 Beiträge: 968
      Original von OliTheKing
      ich sehe als einzigen ausweg dich aus dem kellerfenster zu stürzen... oder du wirfst dich hinter ein auto oder einen zug
      Dieses unerwartete Witzfeuerwerk hat mich richtig gut zum lachen gebracht. :heart: :heart: :P
    • DonSalva
      DonSalva
      Bronze
      Dabei seit: 27.08.2006 Beiträge: 11.700
      Original von draghkar
      @don: siehe sig
      keine ahnung, ob du das jetzt besonders witzig meinst...

      du behauptest jedenfalls nach nem popligen bad beat zu explodieren aber dennoch nicht zu tilten?!? hallo?
    • cubaner
      cubaner
      Bronze
      Dabei seit: 05.03.2006 Beiträge: 4.245
      fick einfach mal bissl öfter --> ausgeglichener -->bessere kontrolle am table ---> +EV :D
    • snake777
      snake777
      Bronze
      Dabei seit: 25.02.2007 Beiträge: 1.066
      Wer nicht aggressiv wird und andere leute beleidigt nach einem Bad Beat ist eine pussy und ein streber!
    • Mephisto89
      Mephisto89
      Black
      Dabei seit: 15.08.2007 Beiträge: 4.860
      Original von snake777
      Wer nicht aggressiv wird und andere leute beleidigt nach einem Bad Beat ist eine pussy und ein streber!
      lol so wie du die leute gleich anschnauntzt ist aber unter jedem niveu
    • DonSalva
      DonSalva
      Bronze
      Dabei seit: 27.08.2006 Beiträge: 11.700
      Original von cubaner
      fick einfach mal bissl öfter --> ausgeglichener -->bessere kontrolle am table ---> +EV :D
      mit solchen ratschlägen musste aufpassen :D

      ich hab ähnliches mal einem hier im forum geraten, der dummerweise noch jungfrau war (bestimmt noch ist) und gerade deswegen auch noch verstört war (life-whining à la "ich bin so hässlich, mich will keine frau"), danach war hier die hölle los :o