wichtige Notes

    • Geltix
      Geltix
      Bronze
      Dabei seit: 29.05.2006 Beiträge: 179
      hey ho
      sagt mal, was schreibt in die notes, um eure gegner zu charakterisieren?
      also ich schreib erstmal grundsätzlich
      ob se lose sind, was für pairs die callen und ob se aggro oder passiv sind

      was macht ihr so?
  • 4 Antworten
    • dwade1984
      dwade1984
      Bronze
      Dabei seit: 19.01.2007 Beiträge: 8.292
      Ich schreibe mir meist die Spielsitutationen auf.
      Nach dem Muster: "Cap Q7o prf gegen 2 nach mehrenen verlorenen Pötten. Bets every street, calls q high river".
      Inzwischen gehe ich auch dazu über, meine Gegner sofort mal zu kategorisieren, also an oberster Stelle erstmal ein dickes "Megafish", "Callingstation, wenn er bettet hat er was", "unreasonable bluffs" etc.
      Naja, halt alles was einem einfällt. ;)
    • Snoke
      Snoke
      Bronze
      Dabei seit: 14.04.2007 Beiträge: 2.436
      Original von Geltix
      hey ho
      sagt mal, was schreibt in die notes, um eure gegner zu charakterisieren?
      also ich schreib erstmal grundsätzlich
      ob se lose sind, was für pairs die callen und ob se aggro oder passiv sind

      was macht ihr so?
      erstmal das wichtigste schätze ich, fällt aber eigentlich weg wenn man PokerTracker hat.
      Ansonsten mach ich das auch so wie dwade, versuche aber dabei die Spielsituationen etwas zu verallgemeinern, damit ich nicht nachher 5000 notes da stehen hab (zum Beispiel nicht donk Flop mit bottom Pair sondern donk Flop mit weak oder nicht raise turn mit FD sondern raise turn semi).
      Dann mache ich mir immer hinter jeden read nen "/" und wenn er das gleiche nochmal macht kommt halt nen zweiter "/" dahinter. Bei manchen reads kommt auch nen "\"dahinter, was heißt das mein Read nicht zutrifft (zum Beispiel wenn ich den Read hab, dass er keine conti macht aber er dann doch mal eine macht).
      Desweiteren versuche ich, meine reads in Kategorien zu packen, zum Beispiel Bluffs, Slowplay, Preflop, Weakness, Overplayed usw. damit ich recht schnell nen Überblick bekomme wenn ich mir die notes anguck und nicht erst alles durchlesen muss.
      Bin gerade auch noch dabei meinen "Readstil" zu perfektionieren und deshalb auf weitere Meinungen gespannt :) .
    • Geltix
      Geltix
      Bronze
      Dabei seit: 29.05.2006 Beiträge: 179
      hehe ganz meiner meinung, im moment siehts bei mir ähnlich aus, typischerweise steht bei mir dann:
      lose CS / openlimp with A3o=>calls BoPair3A down ...
      slowplays set up to river / passiv / aggro / verdammte Luckersau / Hure ... oder so

      ...auf tilt kommt manchmal auch gut was zusammen :D :D
    • mAlti
      mAlti
      Bronze
      Dabei seit: 04.06.2005 Beiträge: 1.423
      Ich schreibe da nur Sachen rein, die man von den PT-Stats nicht ablesen kann zb: "Donkt midpair hu"
      Allerdings weiß ich garnicht warum ich das regelmäßig mache, Party löscht die Notes eh meist. X(